Zum Inhalt wechseln





Foto
* * * * * 2 Stimmen

Versteckte Dateien iMessage / Facetime

Geschrieben von MacPeet , 22 Juni 2015 · 1.386 Aufrufe

iMessage Facetime
Versteckte Dateien iMessage / Facetime Im Augenblick gibt es mit iMessage und Facetime kaum Probleme, da selbst generierte Serialdaten akzeptiert werden. Jedoch bei Problemen, oder bei Änderungen des SMBios, bzw. bei Schwierigkeiten der Neuanmeldung kann es sein, dass man einige versteckte Dateien löschen muss.

Hier eine kleine Anleitung der betreffenden Dateien:

Aktiviere ‘Show all Files’ und mache versteckte Dateien sichtbar.

navigiere im Finder zu

/StartupDrive/Users/Username/Library/Caches
auf Deutsch: /EureSystemPlatte/Benutzer/BenutzerName/Library/Caches

Lösche hier alle Dateien, die wie folgt anfangen:

Caches/com.apple.Messages
Caches/com.apple.imfoundation.IMRemoteURLConnectionAgent

navigiere nun zu

/StartupDrive/Users/Username/Library/Messages

lösche diesen Ordner

navigiere nun zu

/StartupDrive/Users/Username/Library/Preferences

Lösche hier alle Dateien, die wie folgt anfangen:

com.apple.iChat.
com.apple.imagent.
com.apple.imessage.
com.apple.imservice.
com.apple.facetime.
com.apple.security.

navigiere nun zu

/StartupDrive/Library/Preferences/SystemConfiguration

Lösche hier alle plist-Dateien, minimal aber alle Netzwerkbetreffenden plist´s
(Keine Angst, die Dateien werden wieder neu erstellt)

zusätzlich kann man noch per Terminal nvram -c eingeben (nvram löschen)

Neustart und die Anmeldung erneut versuchen. Besser vorsichtshalber sogar einen doppelten Reboot vor der Neuanmeldung.

:rootie:



  • qsecofr und Aeneon gefällt das



Danke, iMessage läuft damit wieder :-)

prima, die Anleitung also nicht vergebens

August 2019

S M D M D F S
    123
45678910
11121314151617
181920212223 24
25262728293031