Zum Inhalt wechseln

Foto
- - - - -

Was haltet ihr vom iPad?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
50 Antworten in diesem Thema

Umfrage: Was haltet ihr vom iPad? (34 Mitglieder haben bereits abgestimmt)

Was haltet ihr vom iPad?

  1. Muss ich haben!!! (8 Stimmen [2.41%])

    Prozentsatz der Stimmen: 2.41%

  2. Nene, viel zu teuer! (6 Stimmen [1.81%])

    Prozentsatz der Stimmen: 1.81%

  3. Ach, ich weiß nicht.... (10 Stimmen [3.01%])

    Prozentsatz der Stimmen: 3.01%

  4. Abgestimmt Ich warte auf PC-Tablets und baue mir mein iPad selbst! (2 Stimmen [0.60%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.60%

  5. Brauch ich nicht, bin auch ohne iPad schon geil genug :ablenk: (306 Stimmen [92.17%])

    Prozentsatz der Stimmen: 92.17%

Abstimmen Gäste können nicht abstimmen

#41 OFFLINE   Thunder

Thunder

    ./Club86

  • Members
  • 562 Beiträge

Geschrieben 23 Februar 2010 - 10:04 Uhr

Einfach mal www.sat1.de/videocenter/ öffnen und staunen was man mit Flash so anrichten kann.

GA-P55-USB3/Core i7 870/R9 280XOC/16GB DDR3-1333
Macbook Pro Retina 13.3, 2.6 GHz, 8 GB DDR3, 512 GB SSD, 10.12
Macbook Pro (late 2008) 2,4 GHz, 8 GB DDR3, 1 TB HDD, 60 GB SSD, USB3.0, 10.8

Xiaomi Notebook Air 13.3, 8 GB DDR4, 512 + 256 GB SSD, 10.12


#42 OFFLINE   riws

riws

    ./Pimp

  • Members
  • 3.089 Beiträge
  • Motherboard: iBook G4
  • CPU: PowerPC 7447A 1.2Ghz
  • Grafikkarte: ATI 9200 32Mb

Geschrieben 23 Februar 2010 - 12:14 Uhr

Sieht wirklich OK aus, aber dies ist nicht normal!

180 Safari CPU 16,5% Threads 12 250,5 MB Intel


16% so einfach beim zeigen ist doch nicht normal und alleine für die eine Seite 250MB RAM fressen.

#43 OFFLINE   Thunder

Thunder

    ./Club86

  • Members
  • 562 Beiträge

Geschrieben 23 Februar 2010 - 12:24 Uhr

Auf dem G3 und G4 hat man keine Chance mehr die Seite irgendwie zu nutzen. Auf einem CoreDuo Macbook fängt nach paar Sekunden an der Lüfter voll hoch zu drehen und die Seite ruckt was das Zeug hält.

Mich würde mal interessieren wie viel effektiver die Seite mit Silverlight oder mit HTML5, wenn´s denn mal irgendwann fertig ist, funktionieren würde. Kennt jemand eine ähnliche Seite die Silverlight nutzt?

Aber wie gesagt, ich kann da Apple schon verstehen krampfhaft zu versuchen ein Ende von Flash herbei zu führen. Stellt euch diese Seite mal auf dem iPad vor. Sowas schreckt Käufer total ab.

GA-P55-USB3/Core i7 870/R9 280XOC/16GB DDR3-1333
Macbook Pro Retina 13.3, 2.6 GHz, 8 GB DDR3, 512 GB SSD, 10.12
Macbook Pro (late 2008) 2,4 GHz, 8 GB DDR3, 1 TB HDD, 60 GB SSD, USB3.0, 10.8

Xiaomi Notebook Air 13.3, 8 GB DDR4, 512 + 256 GB SSD, 10.12


#44 OFFLINE   riws

riws

    ./Pimp

  • Members
  • 3.089 Beiträge
  • Motherboard: iBook G4
  • CPU: PowerPC 7447A 1.2Ghz
  • Grafikkarte: ATI 9200 32Mb

Geschrieben 23 Februar 2010 - 12:35 Uhr

"Nicht Adobe selber hat Flash Probleme gelöst beim Mac, sondern Apple, da man in die neuere Mac schnellere CPU's eingebaut hat." :P

#45 OFFLINE   FCK

FCK

    ./FCKAppDelegate.h

  • Members
  • 701 Beiträge

Geschrieben 23 Februar 2010 - 20:55 Uhr

Adobe ist in der Pflicht was zu tun. So kann es nicht weiter gehen. ich habe von Anfang an nicht auf Flash gesetzt und mache immer noch alles für das Web nur mit html und Java. Die ganzen RIA Sachen muss ich nicht haben. Gegen Flash finde ich selbst Silverlight interessanter. Hab dafür schon interessante Testanwendungen für IPTV Boxen im Hotelbereich testen können und werde mich in der Richtung auch weiterbilden.


Java? Das JavaPlugin hat aber nicht so eine hohe Deckung, wie Flash...

Ich möchte die Nachteile von Flash ganz und gar nicht bestreiten - reine Flash-Seiten oder mit Flash-Banner vollgestopfte Seiten ruckeln ja selbst bei ziemlich schnellen Rechnern... Es frisst Rechenzeit und Speicher, aber wenn es um Plattformübergreifendes, KLEINES und vor allem weit verbreitetes für eine Webanwendung geht, kann man mal sündigen ;)

Wenn es nur ein kleiner CopyToClipboard-Button ist, dürfte der Einsatz mal genehmigt werden, vor allem, weil es zur Zeit so weit verbreitet ist...
Da wäre Java nix dafür...
JavaScript geht auch nicht mit jedem Browser, da es keine einheitliche Funktion für die Zwischenablage gibt - leider...

JavaFX und Java lehne ich aber auch komplett für Webanwendungen ab, da Oracle damit sehr aggresiv gegen andere Web 2.0-Technologien vorgehen will und das auch schon macht... Wer z.B. Ajax komplett mit einer vollkommen propritären und nur mit Java funktionierenden Technologie ersetzen will, ist meiner Meinung nach falsch im Netz...
Ajax geht mit Perl, PHP, Ruby (on Rails) usw. einwandfrei - dafür bekommt man mit JavaFX von Oracle keine Punkte, wenn man was anderes als Java nutzt...

Dann doch lieber JavaScript - da muss man im Endeffekt genauso, wie bei Flash oder Java(Applets/FX) usw. einen Alternativinhalt anbieten...
JavaScript ist zwar auch nicht Open Source, aber wenigstens bei fast jedem Browser von Haus aus unterstützt - ohne irgendwelche Plugins...
Zusammen mit HTML5 wird man wohl bald weitgehend auf Flash oder Java(Applets/FX) verzichten können - sieht zumindest so aus :)

Und solche Aussagen:

Pfui, Flash: Google, gib uns freie Video-Formate!



Kann ich auch irgendwie nicht leiden - was ist an Google frei? Die Spy-API "Google Analytics" (Ach nee - der Quellcode ist ja auch nicht einfach einsehbar)? Oder die Spy-Werbung? Der Spy-Browser? SpyOS? Spy-Mail?
Ich finde die Suche von Google gut, aber vieles anderes ist einfach nur Müll...
Und Alle laufen mit...

Was war noch mal die Philosophie des Webs?

Genug gewettert - ich find es aber auch gut, dass für (noch) leistungsschwache Plattformen der Flash-Support gestrichen wird - einfach besser für die Nutzer - meistens...

Wenn es eine OFFENE Alternative zu Flash usw. geben würde, die nicht so viel Speicher und Rechenzeit frisst, wäre es sehr gut, aber das wird wohl leider noch lange dauern (wenn es überhaupt wird)...

mfg.Felix

P.S.: Das ist nicht persönlich gemeint, aber ich wollte das hier mal gesagt haben ;)

Bearbeitet von FCK, 23 Februar 2010 - 20:57 Uhr.

Gigabyte EP-DS3 Rev 2.1|C2D E7400@2,8GHz|NV GF9400 GT 1024MB silent|500GB S-ATA|4096MB 800MHz DD2 RAM


Mac OS X 10.7 64bit|Alukeyboard geknebelt|Dirty Mouse:D
Eingefügtes Bild

Nervt der Nachbar im Flugzeug?




#46 OFFLINE   Thunder

Thunder

    ./Club86

  • Members
  • 562 Beiträge

Geschrieben 23 Februar 2010 - 21:29 Uhr

Java? Das JavaPlugin hat aber nicht so eine hohe Deckung, wie Flash...


Ich meinte natürlich Java Script und nicht das Java Plugin. Das Plugin haben natürlich die wenigsten drauf.

Zur Thema Google teile ich deine Meinung. Don´t be evil ist schon lange nicht mehr angesagt. Da sind Microsoft und Apple harmlos dagegen.

GA-P55-USB3/Core i7 870/R9 280XOC/16GB DDR3-1333
Macbook Pro Retina 13.3, 2.6 GHz, 8 GB DDR3, 512 GB SSD, 10.12
Macbook Pro (late 2008) 2,4 GHz, 8 GB DDR3, 1 TB HDD, 60 GB SSD, USB3.0, 10.8

Xiaomi Notebook Air 13.3, 8 GB DDR4, 512 + 256 GB SSD, 10.12


#47 OFFLINE   riws

riws

    ./Pimp

  • Members
  • 3.089 Beiträge
  • Motherboard: iBook G4
  • CPU: PowerPC 7447A 1.2Ghz
  • Grafikkarte: ATI 9200 32Mb

Geschrieben 24 Februar 2010 - 13:27 Uhr

Man braucht doch bestimmt Java, all die über Spiele auf Nokia sind doch Java Spiele, z.B. Snake

#48 OFFLINE   Alex

Alex

    ./Konklave

  • Members
  • 1.781 Beiträge

Geschrieben 15 Juli 2010 - 22:48 Uhr

nach ner woche iPad-Entwicklung am gerät bleibt meine meinung die selbe. das iPad ist ein großes iPhone :D
ich brauch es weiterhin nicht.... aber zum geldverdienen ists ganz ok.

Real Macs: iMac 27" Late 2013 / 24 GB Ram / 4 GB GPU-Ram / 512 SSD | Mac Mini 2,4GHZ / 16 GB Ram / 256 SSD / 2010 | MBP Late 2011 / 13" / 16GB Ram / 256 SSD
iDevices: iPhone 6 Weiß / iPhone 5S Weiß / iPhone 5 Weiß / iPad 1 + 2  + 4 - WiFi, Apple TV 2

NAS: QNAP TS-439 3 TB + 3 TB / Bufallo LS-WX2 - 1TB (Raid 1) / Synology DS415Play - 4x4TB - 2xRaid1
Sonstiges: Drucker: HP LaserJet Pro

 

Mein Mac: 10.6.7 Retail Client 64bit (derzeit inaktiv da keine ZeitMainboard: Foxconn 945G7AD-8EKRS2H (kein Bios-Mod notwendig)
CPU: Intel E6600 Dual Core
Grafik: nVidia 8400GS (GraphicsEnabler PC-Efi)

Ram: 3 bis 4 GB DDR-2 800 (anscheinend kann mein Board nur 3GB nutzen)
Lan / Sound: GB-Lan PCI "DIGITUS DN-1011-1" - funktioniert OOTB / Lan On-Board (Realtek RTL RTL8111B) / Trust SC-5500p USB Soundkarte ( On-Board Sound mit VoodooHDA.kext (Realtek ALC 861VC) inaktiv )
HDD: 1 x 500 GB WD Caviar Black, 2 x 80GB sATA (WD und Samsung)

Tutorials: Installation von 10.6 Retail ohne bestehendes 10.5.x - Installation von 10.6 Retail bei laufendem Mac-System


#49 OFFLINE   nobodysperfect

nobodysperfect

    ./bin dabei

  • Members
  • 52 Beiträge
  • Motherboard: Intel Q35 Chipsatz
  • CPU: Intel Core2Duo E8400
  • Grafikkarte: ATI HD 5670

Geschrieben 05 September 2010 - 20:58 Uhr

Ich bleib dabei, das IPad iss mir zu groß, hab nen Netbook, also wozu das Ganze.
IPhone langt doch allemal.

Dell Optiplex 755: Intel Core2Duo E8400 (2 x 3.0 GHz), 4GB Ram, Intel Q35 Chipsatz, ATI Radeon HD5670

                                 LG DL DVD Brenner, 500GB SATA Festplatte (Win7 64Bit) 160GB SATA Festplatte (MacOSX10.8.5).

Powermac G4    : G4 Prozessor Upgrade (500 MHz), 1GB Ram, 80 GB Seagate HDD, LG DVD Brenner

                                 MacOSX 10.4.11 für PPC

Betriebssysteme: Windows 7 Home Premium 64Bit                   580965.png

                               MacOSX 10.8.5

                               MacOSX 10.4.11

                               Ubuntu 13.10 (64 Bit)


#50 OFFLINE   Fifikus

Fifikus

    ./bin dabei

  • Members
  • PIPPIP
  • 17 Beiträge

Geschrieben 24 September 2010 - 16:17 Uhr

Ich finde das Ipad eigentlich ganz gut...
Mein Bruder benutzt es für alles , seinen PC braucht der garnicht mehr .. :)
System:
Mainboard: Asus P7P55-M
Prozessor: Intel Core i5 > 750
Grafikkarte: Nvidia Geforce GTS 250 > 1 GB
Audio: VIA VT1708S
RAM: 4 GB

#51 Guest_Stefe Hobs_*

Guest_Stefe Hobs_*
  • Guests

Geschrieben 25 September 2010 - 16:04 Uhr

naja für einen vollständigen "pc-ersatz" halte ich das ipad sicher nicht, eher als gadget für das ein oder andere und da macht das ganze auch richtig spass. aber wenn man mit dem pc eigentlich nichts macht, dann tuts ja im grunde auch schon jeder taschenrechner :muhahaha:




Aktive Besucher in diesem Forum: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0