Zum Inhalt wechseln

Foto
- - - - -

Durchblick fehlt beim Rückspielen


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
15 Antworten in diesem Thema

#1 OFFLINE   AndreasHL

AndreasHL

    ./Club86

  • Members
  • 479 Beiträge
  • OSX:10.11
  • Motherboard: Asrock H61M-VS R 2.0
  • CPU: Intel i5 3,1 GHz
  • Grafikkarte: Nvidia GTX 560

Geschrieben 01 Februar 2011 - 15:46 Uhr

Hallo,

auf meiner 2. Festplatte ist noch ein Backup meines SL 10.6.6. Es lässt sich aber nicht zurück spielen.

Ich habe es mit dem Festplattendienstprogramm versucht. Das Ergebnis: ich hatte auf der Sicherungsplatte zusätzlich eine Kopie des Backups. Aha.

Okay, also erstmal schauen, was in diesem Backup-Ordner so steht. Wie schön, alle meine alten Dateien. Auch gut, aber die wichtigen hatte ich schon auf DVD gebrannt. Naja, doppelt hält besser.

Erster Versuch der Re-Backups. Festplattendienstprogramm, "wiederherstellen" an, ich soll den Pfad zur Datei angeben. Welche Datei ? Ich habe mich durchgehangelt durch meine Datensicherung, aber welche Datei ist gemeint ? Nichts gefunden. Warum wird nicht vom Ordner aus das wiederaufspielen vorgenommen ?

Zweiter Versuch:
Wie einfach. Quell-Datei angeben (in so ein Feld ziehen), Ziel-Datei genauso, fertig.
Muss noch mein Admin-Passwort angeben. Nanu, Fehler. Wiederherstellung nicht möglich. Rest der Fehlermeldung hab' ich vergessen.
Ergebnis: nix geht.

Muss ich jetzt aus der letzten Sicherung ein Image (.img) erstellen, oder was mache ich falsch ?

Gruss

Andreas

Mac Sierra 

PC: HP Compaq 8200 Elite Small-Form-Factor-PC i3 CPU 4 GB RAM Graka=nVidia Quadro NVS290, erkannt als Macbook Pro 8.1 13 Zoll, Anfang 2011


#2 OFFLINE   lord_webi

lord_webi

    MOS-6502

  • Administrators
  • 9.662 Beiträge
  • LocationHIT ANY KEY TO BEGIN
  • OSX:10.10
  • Motherboard: Asus X99-A
  • CPU: i7-5930K@3,5GHz
  • Grafikkarte: GTX 970 4GB
Zeige Hardware
1 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 01 Februar 2011 - 16:20 Uhr

nimm doch einfach CarbonCopyCloner ... ganz easy ...

My Silent Hacki's:

 

macOS Sierra 10.12.2

GA-P55A-UD3 - i5 760@2.93GHz - 16GB DDR3 RAM - Zotac Zone GTX 750 TI 2GB passiv - 480GB SSD - 2x 250GB HDD - 1x 512GB HDD

Apple KeyBoard - Creative SoundBlaster Omni Surround 5.1 USB - Logitech Z-5300 5.1 THX

 

Yosemite 10.10.5

Asus X99-A - i7-5930K @ 3.5GHz - 16 GB DDR4-2133 Kingston HyperX Fury - Asus STRIX - GTX 970 4 GB silent

4x Samsung SSD - 16x LG BD Brenner

 

Bootloader: :cloverli:


#3 Guest_Stefe Hobs_*

Guest_Stefe Hobs_*
  • Guests

Geschrieben 01 Februar 2011 - 17:45 Uhr

das gibts sogar in deutsch für den michel :applaus:

#4 OFFLINE   AndreasHL

AndreasHL

    ./Club86

  • Members
  • 479 Beiträge
  • OSX:10.11
  • Motherboard: Asrock H61M-VS R 2.0
  • CPU: Intel i5 3,1 GHz
  • Grafikkarte: Nvidia GTX 560

Geschrieben 02 Februar 2011 - 08:32 Uhr

Okay, Rückspielen hat geklappt. Das war's dann auch schon, nix geht (war ja auch für mein altes GA-Board, aber zu Anfang lief es).

Fakt ist, dass ich 10.6.0 auf meinem G31M zwar installiert bekomme, aber es gibt nur eine Kernel-Panik. Leider weiss ich nicht, welche Revision das Board hat, das Bios ist F8. Wenn ich mich recht erinnere, gab es irgendwo im Internet mal eine Mitteilung, dass SL auf Boards mit der Rev. 1 nicht zum Laufen zu bekommen ist.

Gruß

Andreas

Mac Sierra 

PC: HP Compaq 8200 Elite Small-Form-Factor-PC i3 CPU 4 GB RAM Graka=nVidia Quadro NVS290, erkannt als Macbook Pro 8.1 13 Zoll, Anfang 2011


#5 Guest_Stefe Hobs_*

Guest_Stefe Hobs_*
  • Guests

Geschrieben 02 Februar 2011 - 09:23 Uhr

Leider weiss ich nicht, welche Revision das Board hat, das Bios ist F8. Wenn ich mich recht erinnere, gab es irgendwo im Internet mal eine Mitteilung, dass SL auf Boards mit der Rev. 1 nicht zum Laufen zu bekommen ist.

das stimmt nicht, ich habe die revision 1.1 und die läuft 1A. tjo dude, dann machste aber ganz gewaltig was falsch, denn das bord läuft auch mit 10.6.6 prima rund :wintergruss:

das liegt ganz alleine an dir mate . . . und definitiv nicht am board :frausein:

Bearbeitet von Stefe Hobs, 02 Februar 2011 - 09:25 Uhr.


#6 OFFLINE   AndreasHL

AndreasHL

    ./Club86

  • Members
  • 479 Beiträge
  • OSX:10.11
  • Motherboard: Asrock H61M-VS R 2.0
  • CPU: Intel i5 3,1 GHz
  • Grafikkarte: Nvidia GTX 560

Geschrieben 02 Februar 2011 - 09:34 Uhr

Hallo Stefe,

welchen Kernel hast Du denn installiert ?

Gruß

Andreas

Mac Sierra 

PC: HP Compaq 8200 Elite Small-Form-Factor-PC i3 CPU 4 GB RAM Graka=nVidia Quadro NVS290, erkannt als Macbook Pro 8.1 13 Zoll, Anfang 2011


#7 Guest_Stefe Hobs_*

Guest_Stefe Hobs_*
  • Guests

Geschrieben 02 Februar 2011 - 09:58 Uhr

welchen Kernel hast Du denn installiert ?

immer den vanilla wie er mit dem apple softwareupdate rein kommt. zur zeit ist das 10.6, also der aus 10.6.6 . . . ich musste mit dem board noch nie nen anderen kernel verwenden.

bist du sicher das du eine intel core 2 duo cpu hast und nicht nen pentium d oder sowas :engel:

ein screenshot hilft fast immer . . .

Bearbeitet von Stefe Hobs, 02 Februar 2011 - 10:07 Uhr.


#8 OFFLINE   AndreasHL

AndreasHL

    ./Club86

  • Members
  • 479 Beiträge
  • OSX:10.11
  • Motherboard: Asrock H61M-VS R 2.0
  • CPU: Intel i5 3,1 GHz
  • Grafikkarte: Nvidia GTX 560

Geschrieben 02 Februar 2011 - 10:10 Uhr

Hallo,

ich habe noch das hier gefunden:

Higor- first off, there is no AHCI Sata mode that's labeled as such with this board. It's spelled out even in what you quoted.

Make sure your BIOS is set the same as outlined for SATA mode= Enhanced.

Also, with whatever install method you try, make sure you select the correct drivers. (IE: Intel ICHx chipset, JMicron ATA, etc...)


For best results with this board, use an actual retail copy of OSX 10.5.x, and the Boot-132 method.

Try the instructions from
this guide.

This is for the GA-G31M-ES2L, but to my knowledge, the only difference is the 'E' model has newer 'energy saving' features, it has a slightly different BIOS (but still no AHCI setting) and ALC 883 audio rather than ALC 662 (which is what you have if you have a G31M-S2L.)

I own a GA-G31M-ES2L system, and it's one of the best mATX boards for Hackintosh. (Installs flawlessly with Boot-132/Retail). I've built systems with the older non-E version, and it too works great.


Also kein AHCI. Kannst Du mal in Deinem Bios nachsehen, wie das eingstellt ist unter SATA-Modus ? Auf jeden Fall habe ich nicht alle Kexte installiert, z. B. für JMicron. Mea culpa.

Gruß

Andreas

Mac Sierra 

PC: HP Compaq 8200 Elite Small-Form-Factor-PC i3 CPU 4 GB RAM Graka=nVidia Quadro NVS290, erkannt als Macbook Pro 8.1 13 Zoll, Anfang 2011


#9 Guest_Stefe Hobs_*

Guest_Stefe Hobs_*
  • Guests

Geschrieben 02 Februar 2011 - 10:18 Uhr

Also kein AHCI

nein hat das board nicht und wird beim intel ICH7 auch nicht unter osx benötigt.

Kannst Du mal in Deinem Bios nachsehen, wie das eingstellt ist unter SATA-Modus ?

steht auf Enhanced

z. B. für JMicron

das board hat aber kein Jmicron controller, also braucht man diesen kext auch nicht

#10 OFFLINE   AndreasHL

AndreasHL

    ./Club86

  • Members
  • 479 Beiträge
  • OSX:10.11
  • Motherboard: Asrock H61M-VS R 2.0
  • CPU: Intel i5 3,1 GHz
  • Grafikkarte: Nvidia GTX 560

Geschrieben 02 Februar 2011 - 15:29 Uhr

Steve, alter Schwede, Du bist doch ein guter Mensch. Ich schick Dir meine Festplatte, Du carbonst da deine Distri drauf (sensible Daten kannst Du ja weglassen), und die Welt ist wieder schön. Ich pack auch ein paar Euronen ins Päckchen wegen Deine Zeit und so... Na, ist das ein Vorschlag ?

Gruss und grins,

Andreas

Mac Sierra 

PC: HP Compaq 8200 Elite Small-Form-Factor-PC i3 CPU 4 GB RAM Graka=nVidia Quadro NVS290, erkannt als Macbook Pro 8.1 13 Zoll, Anfang 2011


#11 Guest_Stefe Hobs_*

Guest_Stefe Hobs_*
  • Guests

Geschrieben 02 Februar 2011 - 15:42 Uhr

Du bist doch ein guter Mensch

das würde ich an deiner stelle nicht drauf ankommen lassen das mal auszuprobieren :P

Na, ist das ein Vorschlag ?

nein, denn wenn dem ding etwas während dem transport passiert, bin ich der Möbel . . . ohne mich kollege :lassen:

na komm das schaffst du auch ohne mich . . . zudem glaub ich langsam du hast nen völlig anderes board oder ne nicht vanilla fähige cpu . . . oder dein board ist defekt :null:

jedenfalls empire-efi + original apple snow leopard 10.6.0 upgrade dvd für ca. 29eu haben bei mir ohne probleme funktioniert. aber natürlich musste ich dann noch chameleon, sound + graka + bios-reset fixen :dreirad:

sata = enhanced
ACPI = S3
dvd = ein sata laufwerk
platte = eine sata platte
graka = geforce 8600gt
und sonst nichts weiter angeschlossen oder gesteckt.

Du carbonst da deine Distri drauf

ne distri hab ich nie bei dem board installiert, sondern eine retail-installation gemacht :stefe:

Bearbeitet von Stefe Hobs, 03 Februar 2011 - 04:15 Uhr.


#12 OFFLINE   AndreasHL

AndreasHL

    ./Club86

  • Members
  • 479 Beiträge
  • OSX:10.11
  • Motherboard: Asrock H61M-VS R 2.0
  • CPU: Intel i5 3,1 GHz
  • Grafikkarte: Nvidia GTX 560

Geschrieben 02 Februar 2011 - 16:02 Uhr

Das wahre Problem liegt wo anders. Ich habe ja noch das Board, wie in meiner Signatur angegeben. Nur, der wirkliche alte Klapperkasten läuft nur noch ab und an, zum Schluß gar nicht mehr. Der Tower ist uralt, noch von Vobis gekauft, mindestens 10 Jahre alt. Er hat nur den Vorteil, man braucht keine Schrauben, um Erweiterungskarten zu installieren. Da gab es so ein extra Patent von Vobis mit eines Art Zentralverriegelung für alle Karten.

Das Board selbst ist max. 2 Jahre alt. Nur, meine Frau kann den ollen Kasten echt nicht mehr sehen. Und wenn ich an meinem jetztigen PC auch wieder rumschraube, bekommt sie die Krise. Ich werkel ja schon einige Monate am PC rum.

Ich vermute mal, der Schalter am alten PC hat den Geist aufgegeben. Bei dem häufigen An- und Ausschalten kein Wunder.

Da müsste ich jetzt meine Göttergattin mal für einen Tag zu Schwiegermutter schicken, dann wäre das kein Problem. Auf dem Board lief ja alles, und die Daten aus der Datensicherung habe ich auch noch. Vielleicht fährt sie ja auch mal zu ihrer Freundin, dann ist der Abend auch gerettet.

Sollte es nicht am Tower liegen, kann ich das Board sowieso wegwerfen (aber die CPU umstecken).

Gruss

Andreas

Mac Sierra 

PC: HP Compaq 8200 Elite Small-Form-Factor-PC i3 CPU 4 GB RAM Graka=nVidia Quadro NVS290, erkannt als Macbook Pro 8.1 13 Zoll, Anfang 2011


#13 Guest_Stefe Hobs_*

Guest_Stefe Hobs_*
  • Guests

Geschrieben 02 Februar 2011 - 16:18 Uhr

Ich werkel ja schon einige Monate am PC rum.

warum denn das :null:

Ich vermute mal, der Schalter am alten PC hat den Geist aufgegeben. Bei dem häufigen An- und Ausschalten kein Wunder.

oder das netzteil ist hinüber.

Ich vermute mal, der Schalter am alten PC hat den Geist aufgegeben. Bei dem häufigen An- und Ausschalten kein Wunder.

kann natürlich auch sein, aber das kann man prüfen in dem man die zwei kontakte des power-switch z.b. mit nem schraubendreher vorsichtig kurzschliesst . . . :vman:

Das wahre Problem liegt wo anders. Ich habe ja noch das Board, wie in meiner Signatur angegeben.

clonen von fremd systemen klappt nur ganz selten wenn das system komplett auf ner anderen hardware eingerichtet wurde. da musst dann alle board-spezifischen kexte/dsdt.aml usw. vorher wieder löschen, oder am besten gleich neu installen. :dreirad:

Göttergattin

das wirds sein. :ignor:

Bearbeitet von Stefe Hobs, 03 Februar 2011 - 04:17 Uhr.


#14 OFFLINE   Alex

Alex

    ./Konklave

  • Members
  • 1.781 Beiträge

Geschrieben 02 Februar 2011 - 16:26 Uhr

knuddel off stefe - ich brauche dich in der chatbox und du vergeudest deine zeit mit dem scheiß hier von Andreas.

thread closed. der soll erstmal nachdenken bevor er so nen scheiß schreibt. lang genug ist er schon da

Real Macs: iMac 27" Late 2013 / 24 GB Ram / 4 GB GPU-Ram / 512 SSD | Mac Mini 2,4GHZ / 16 GB Ram / 256 SSD / 2010 | MBP Late 2011 / 13" / 16GB Ram / 256 SSD
iDevices: iPhone 6 Weiß / iPhone 5S Weiß / iPhone 5 Weiß / iPad 1 + 2  + 4 - WiFi, Apple TV 2

NAS: QNAP TS-439 3 TB + 3 TB / Bufallo LS-WX2 - 1TB (Raid 1) / Synology DS415Play - 4x4TB - 2xRaid1
Sonstiges: Drucker: HP LaserJet Pro

 

Mein Mac: 10.6.7 Retail Client 64bit (derzeit inaktiv da keine ZeitMainboard: Foxconn 945G7AD-8EKRS2H (kein Bios-Mod notwendig)
CPU: Intel E6600 Dual Core
Grafik: nVidia 8400GS (GraphicsEnabler PC-Efi)

Ram: 3 bis 4 GB DDR-2 800 (anscheinend kann mein Board nur 3GB nutzen)
Lan / Sound: GB-Lan PCI "DIGITUS DN-1011-1" - funktioniert OOTB / Lan On-Board (Realtek RTL RTL8111B) / Trust SC-5500p USB Soundkarte ( On-Board Sound mit VoodooHDA.kext (Realtek ALC 861VC) inaktiv )
HDD: 1 x 500 GB WD Caviar Black, 2 x 80GB sATA (WD und Samsung)

Tutorials: Installation von 10.6 Retail ohne bestehendes 10.5.x - Installation von 10.6 Retail bei laufendem Mac-System


#15 Guest_Stefe Hobs_*

Guest_Stefe Hobs_*
  • Guests

Geschrieben 02 Februar 2011 - 16:32 Uhr

thread closed.

einfach köstlich, du machst hier einfach dicht während ich hier schreibe :confused:

knuddel off stefe

spar dir sowas doch bitte.

- ich brauche dich in der chatbox und du vergeudest deine zeit mit dem scheiß hier von Andreas.

gehts eigentlich noch :engel:
ich bin nicht dein leibeigener und habe auch nur zwei hände und zwei augen im kopf, schonmal darüber nachgedacht :engel:
beim nächsten mal kriegen wir wirklich stress alex . . . halt dich einfach raus wenn du hier nix beizutragen hast.

der soll erstmal nachdenken bevor er so nen scheiß schreibt. lang genug ist er schon da

das stimmt zwar, rechtfertig aber nicht dein überzogenes auftreten hier. :schimpf:

OPEN!

Bearbeitet von Stefe Hobs, 11 Februar 2011 - 07:39 Uhr.


#16 OFFLINE   lord_webi

lord_webi

    MOS-6502

  • Administrators
  • 9.662 Beiträge
  • LocationHIT ANY KEY TO BEGIN
  • OSX:10.10
  • Motherboard: Asus X99-A
  • CPU: i7-5930K@3,5GHz
  • Grafikkarte: GTX 970 4GB
Zeige Hardware
1 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 11 Februar 2011 - 15:59 Uhr

Jungz ... jeder darf Mal ... jetzt is aber wieder Friede ... die Versöhnung "danach" ist doch immer am schönsten, gell :umarm: ... wir sind doch Brüder !!!

My Silent Hacki's:

 

macOS Sierra 10.12.2

GA-P55A-UD3 - i5 760@2.93GHz - 16GB DDR3 RAM - Zotac Zone GTX 750 TI 2GB passiv - 480GB SSD - 2x 250GB HDD - 1x 512GB HDD

Apple KeyBoard - Creative SoundBlaster Omni Surround 5.1 USB - Logitech Z-5300 5.1 THX

 

Yosemite 10.10.5

Asus X99-A - i7-5930K @ 3.5GHz - 16 GB DDR4-2133 Kingston HyperX Fury - Asus STRIX - GTX 970 4 GB silent

4x Samsung SSD - 16x LG BD Brenner

 

Bootloader: :cloverli:





Aktive Besucher in diesem Forum: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0