Zum Inhalt wechseln

Foto
- - - - -

HELP! Kein bootfähiges Image möglich?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
7 Antworten in diesem Thema

#1 OFFLINE   balgenbruder

balgenbruder

    ./rattig

  • Validating
  • 63 Beiträge

Geschrieben 29 März 2011 - 16:47 Uhr

Hab heute meine SSD bekommen und eingebaut. Dachte das ein bootfähiges Image sei ein Cakewalk. Denkste.

Hab sowohl CCC als auch Super Duper probiert.

Die SSD bleibt stehen im BIOS mit "Verifying DMI Pool..."

Starte ich mit der Original SnowLeo Installation läuft das Bios durch und wähle dann die SSD fährt apple von der SSD hoch.

Shit, dachte ich SSD im Eimer.

Also meine 2TB plattgemacht 2 Partitionen eine für SL. Und wieder Copy.

Was soll ich sagen gleiches Problem.
Rechner bleibt hängen im Bios selbe Meldung.

In Windows würde man jetzt denken der MBR ist kaputt. Keinen Blick was hier los ist.

Bitte um Hilfe. Wenn ich das System nicht sichern und zurückspielen kann dann nutzt mir ein Hackintosh nichts. Ich bin selbständig und brauche Datensicherheit (Deswegen habe ich auch ständig 4 Platten am Laufen und sichere unterschiedlich)
Gruss Bernd
Silentmaxx Tower, GA X58A-UD3 Rev.2 , i7 950 @3.7GHZ mit Gelid Tranquilo, 12GB Crucial DDR3 1600, ATI5770 passive cooled, 1x500GB WD RE2, 1x1TB WD Caviar Black, 2TB WD Caviar green, 128GB Crucial C300 SSD

#2 OFFLINE   lord_webi

lord_webi

    MOS-6502

  • Administrators
  • 9.662 Beiträge
  • LocationHIT ANY KEY TO BEGIN
  • OSX:10.10
  • Motherboard: Asus X99-A
  • CPU: i7-5930K@3,5GHz
  • Grafikkarte: GTX 970 4GB
Zeige Hardware
1 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 29 März 2011 - 17:25 Uhr

Chameleon vorher auf die SSD installiert ? :hammer:

und SSD vorher natürlich GUID + HFS+ partitionieren/formatieren !!!!

My Silent Hacki's:

 

macOS Sierra 10.12.2

GA-P55A-UD3 - i5 760@2.93GHz - 16GB DDR3 RAM - Zotac Zone GTX 750 TI 2GB passiv - 480GB SSD - 2x 250GB HDD - 1x 512GB HDD

Apple KeyBoard - Creative SoundBlaster Omni Surround 5.1 USB - Logitech Z-5300 5.1 THX

 

Yosemite 10.10.5

Asus X99-A - i7-5930K @ 3.5GHz - 16 GB DDR4-2133 Kingston HyperX Fury - Asus STRIX - GTX 970 4 GB silent

4x Samsung SSD - 16x LG BD Brenner

 

Bootloader: :cloverli:


#3 OFFLINE   balgenbruder

balgenbruder

    ./rattig

  • Validating
  • 63 Beiträge

Geschrieben 29 März 2011 - 18:26 Uhr

Wie soll das gehen? Wenn ich das Image mache dann wird ja alles auf der Platte gelöscht.
Ich fummele mich da gerade ein. Chameleon ist der Bootloader korrekt? Den müsste ich dann mit #!# Dieses Tool wird hier nicht supported #!# aufspielen oder mit Kextbeast, oder...........
Partionieren und formatieren das ist mir klar ich komme ja von win und dort kann ich die Sachen im Schlaf aber halt OS-X86 nicht.
Wenn ich was installiere dann würde das ja zunächst mal auf der existierenden Systemplatte landen.
Ich spekuliere also mal - alle Platten abstöpseln nur die SSD dran und dann mit iBoot booten - aber dann ist wieder kein OS da um den bootloader zu installieren.
Also du siehst ich hab absolut keinen Blick.
Bitte um eine kurze Anleitung ich bin ja lernwillig. Danke für deine schnelle Antwort

Bearbeitet von balgenbruder, 29 März 2011 - 18:31 Uhr.

Gruss Bernd
Silentmaxx Tower, GA X58A-UD3 Rev.2 , i7 950 @3.7GHZ mit Gelid Tranquilo, 12GB Crucial DDR3 1600, ATI5770 passive cooled, 1x500GB WD RE2, 1x1TB WD Caviar Black, 2TB WD Caviar green, 128GB Crucial C300 SSD

#4 Guest_Stefe Hobs_*

Guest_Stefe Hobs_*
  • Guests

Geschrieben 29 März 2011 - 19:08 Uhr

Also du siehst ich hab absolut keinen Blick.

okay, wir haben verstanden!


- ssd platte anstöpseln
- installiertes osx booten
- ssd mit dem festplattendienstp. GUID/HFS+ formatieren
- chameleon 2 rc5 auf die ssd installen
- carboncopycloner ziehen und das laufende osx auf die ssd platte backupen
- ssd im bios als first boot device festlegen
- fertig :what:

Bearbeitet von Stefe Hobs, 29 März 2011 - 19:11 Uhr.


#5 OFFLINE   balgenbruder

balgenbruder

    ./rattig

  • Validating
  • 63 Beiträge

Geschrieben 29 März 2011 - 19:35 Uhr

Sorry Stefe aber ich brauch noch mehr support. Schaem...
Was heist installen? Ich hab zunächst mal nur die rc4 auf einem ungarischem Server runtergeladen. Auf die SSD gezogen und doppelgeklickt.
Dann hab ich ein Verzeichnis da steht dann im readme irgendwas mit sudo.....
Nun war ich zwar schon mehrfach in Japan aber mir erschliesst es sich nicht. Ich hab leider keinen Schimmer von OS X
Bitte ein Anleitung für Dummies. DANKE!

GUID fand ich auch nirgends. Mein englisches Snow hat MACOS extended journaled. Das hab ich genutzt da die Bootplatte dies auch so anzeigt.

Bearbeitet von balgenbruder, 29 März 2011 - 19:47 Uhr.

Gruss Bernd
Silentmaxx Tower, GA X58A-UD3 Rev.2 , i7 950 @3.7GHZ mit Gelid Tranquilo, 12GB Crucial DDR3 1600, ATI5770 passive cooled, 1x500GB WD RE2, 1x1TB WD Caviar Black, 2TB WD Caviar green, 128GB Crucial C300 SSD

#6 OFFLINE   macwars

macwars

    Moderator

  • Members
  • 474 Beiträge
  • OSX:10.10
  • Motherboard: GA-P55-USB3
  • CPU: Intel i5-660 3,33
  • Grafikkarte: Nvidia GT240

Geschrieben 29 März 2011 - 19:47 Uhr

Ich habe diesen Threat jetzt mehrmals gelesen und werde nicht ganz schlau daraus :) Also, wenn du eine neue SSD Platte bekommen hast, dann mach einfach eine neue, saubere Retail Installation. Siehe meinen Guide, das geht auch mit Deinem Board!

1 HacMac MAC OS X Yosemite Mac OS 10.10.3 64-Bit

Motherboard: Gigabyte H61M-USB3H | CPU: Intel® Core™ i3-3240 3,4 GHz 1155 Sockel Ivy Bridge | Sound: Realtek ALC887 | RAM: Kingston 8GB | LAN: Realtek GbE Lan Chip Graphics: Nvidia GT240 Silent | SSD: Samsung 840 Evo Basic 128 SSD | HDD:  WD 2TB WD 2TB | Bluetooth: GMYLE ™ Micro USB Bluetooth 4.0 Dongle Dual Mode | DVD: LG BluRay Brenner

 

Original Apple MacBook Pro Mid 2014 Mac OS 10.10 Yosemite 64-Bit

Original Apple MacBook Pro Mid 2014 | 13 Zoll Retina | 256MB SSD | 8GB Ram

 


#7 OFFLINE   simon2406

simon2406

    ./Club86

  • Members
  • 140 Beiträge

Geschrieben 29 März 2011 - 19:49 Uhr

Lad die einfach den Installer runer und wähle deine SSD als Installationspfad aus.

http://www.insanelym...e=post&id=64081

#8 OFFLINE   balgenbruder

balgenbruder

    ./rattig

  • Validating
  • 63 Beiträge

Geschrieben 29 März 2011 - 19:53 Uhr

Hurra, da steht eine boot file!!!
Jetzt fährt die Platte hoch.

DANKE! :freudentanz:

Ein wirklich Klasse Forum. Ich hoffe irgendwann kann ich auch jemand weiterhelfen :reyes:

Bin aber ein bischen enttäuscht von der SSD.
Die gefühlte Geschwindigkeit ist mässig, auf meinem MBA geht es schneller zur Sache.
Wenn man allerdings in Xbench die SSD mit meiner 2TB Platte vergleicht dann ist sie ca. 3x so schnell.

Bearbeitet von balgenbruder, 29 März 2011 - 21:44 Uhr.

Gruss Bernd
Silentmaxx Tower, GA X58A-UD3 Rev.2 , i7 950 @3.7GHZ mit Gelid Tranquilo, 12GB Crucial DDR3 1600, ATI5770 passive cooled, 1x500GB WD RE2, 1x1TB WD Caviar Black, 2TB WD Caviar green, 128GB Crucial C300 SSD




Aktive Besucher in diesem Forum: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0