Zum Inhalt wechseln

Foto
- - - - -

Empfohlene Lion Hardware - Eure Erfahrungen


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
55 Antworten in diesem Thema

#1 OFFLINE   macwars

macwars

    Moderator

  • Members
  • 474 Beiträge
  • OSX:10.10
  • Motherboard: GA-P55-USB3
  • CPU: Intel i5-660 3,33
  • Grafikkarte: Nvidia GT240

Geschrieben 20 Juni 2011 - 08:08 Uhr

Dieser Threat soll als kleine Referenz dienen um Euch zu zeigen welche Hardware mit dem Löwen gut zusammenarbeitet.
Bitte postet nur Eure eigenen Erfahrungen, andere Referenzseiten gibt es zu Genüge.

Für den Löwen kann ich Euch folgende Hardware ans Herz legen, bei Kombinationen funktionieren nahezu perfekt. Sound, Grafik, Sleep, alles funktioniert 1A. Guides folgen sobald der Löwe offiziell auf dem Markt ist.

Hardware 1
Motherboard: Gigabyte GA-P55-USB3 (LGA1156, DDR3, ATX)
Prozessor: Intel Core Prozessor i5 650 - 3,20 GHz 1156 Sockel
Onboard Sound: Realtek ALC892 codec (High Definition Audio - 2/4/5.1/7.1-channel - Support
RAM: Kingston KHX1600C9D3K2/4G 4GB Arbeitsspeicher (1600MHz, DDR3)
Onboard Lan: RTL8111E chip (10/100/1000 Mbit)
Grafikkarte: Asus Nvidia Geforce GT240 Silent (PCI-e, 1GB GDDR3 Speicher, HDMI, DVI, 1 GPU)
Festplatte(n): WD (500GB), Samsung (1,5TB), Seagate (640GB)
Laufwerk(e): LG DVD, Samsung DVD Burner

Hardware 2
Motherboard: Gigabyte Gigabyte GA-G41M-ES2L (rev. 1.4)
Prozessor: Intel Core 2 Duo E7600 | 3.06 GHz Sockel 775
Onboard Sound: Realtek ALC888B codec
RAM: Kingston 2GB Arbeitsspeicher
Onboard Lan: RTL8111E chip
Grafikkarte: Nvidia Geforce 8400GS 512MB
Festplatte(n): Samsung (320GB)
Laufwerk(e): Samsung DVD

Bearbeitet von macwars, 20 Juni 2011 - 10:17 Uhr.

1 HacMac MAC OS X Yosemite Mac OS 10.10.3 64-Bit

Motherboard: Gigabyte H61M-USB3H | CPU: Intel® Core™ i3-3240 3,4 GHz 1155 Sockel Ivy Bridge | Sound: Realtek ALC887 | RAM: Kingston 8GB | LAN: Realtek GbE Lan Chip Graphics: Nvidia GT240 Silent | SSD: Samsung 840 Evo Basic 128 SSD | HDD:  WD 2TB WD 2TB | Bluetooth: GMYLE ™ Micro USB Bluetooth 4.0 Dongle Dual Mode | DVD: LG BluRay Brenner

 

Original Apple MacBook Pro Mid 2014 Mac OS 10.10 Yosemite 64-Bit

Original Apple MacBook Pro Mid 2014 | 13 Zoll Retina | 256MB SSD | 8GB Ram

 


#2 OFFLINE   lord_webi

lord_webi

    MOS-6502

  • Administrators
  • 9.660 Beiträge
  • LocationHIT ANY KEY TO BEGIN
  • OSX:10.10
  • Motherboard: Asus X99-A
  • CPU: i7-5930K@3,5GHz
  • Grafikkarte: GTX 970 4GB
Zeige Hardware
1 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 20 Juni 2011 - 08:47 Uhr

auch mit meinem alten Asus P5W DH Deluxe (siehe Signatur) läuft der Löwe ohne zu knurren ... GeekBench64: 6085

My Silent Hacki's:

 

macOS Sierra 10.12.2

GA-P55A-UD3 - i5 760@2.93GHz - 16GB DDR3 RAM - Zotac Zone GTX 750 TI 2GB passiv - 480GB SSD - 2x 250GB HDD - 1x 512GB HDD

Apple KeyBoard - Creative SoundBlaster Omni Surround 5.1 USB - Logitech Z-5300 5.1 THX

 

Yosemite 10.10.5

Asus X99-A - i7-5930K @ 3.5GHz - 16 GB DDR4-2133 Kingston HyperX Fury - Asus STRIX - GTX 970 4 GB silent

4x Samsung SSD - 16x LG BD Brenner

 

Bootloader: :cloverli:


#3 OFFLINE   flashi

flashi

    ライオン

  • Members
  • 566 Beiträge

Geschrieben 20 Juni 2011 - 08:48 Uhr

Es läuft bei der Hardware 1 Lion in 64 Bit Modus. Der Ruhezustand läuft 100 % (Manuel und Automatik). Die ATI Radeon™ HD 5770 Graphics wird sofort erkannt. Es gibt bis jetzt keine Kernel Panic.

Es läuft bei der Hardware 2 Lion in 32 Bit Modus. Der Ruhezustand läuft 100 % (Manuel und Automatik). Die Nvidia Geforce 7600GT 256MB wird sofort erkannt aber leider nur in 32 Bit Modus bei 64 Bit Modus gibt es eine Kernel Panic. Wenn mann Lion im 32 Bit Modus laufen lässt dann gibt es keine Kernel Panic.

Hardware 1
Motherboard: Gigabyte GA-P35-DS4
Prozessor: Intel Q6600 @ 2.44GHz
Onboard Sound: Realtek ALC889A
RAM: 2x1GB DDR2 800MHz (OCZ CL4 XTC Titanium PC2-6400), 2x2GB DDR2 800MHz (OCZ CL4 XTC Titanium PC2-6400)
Onboard Lan: RTL 8111B
Grafikkarte: ATI Radeon™ HD 5770 Graphics
Festplatte(n): 1x60GB (SDD), 3x500GB (HDD), 1x1TB (HDD)
Laufwerk(e): 1xSATA DVD+-R RW DL AT
Hardware 2
Motherboard: Gigabyte GA-P35-DS3
Prozessor: 1,8 GHz Intel Core 2Duo
Onboard Sound: Realtek ALC889A
RAM: OCZ 4x1GB Arbeitsspeicher DDR2 666MHz
Onboard Lan: RTL 8111B
Grafikkarte: Nvidia Geforce 7600GT 256MB
Festplatte(n): 1x 60GB (HDD), 2x 500GB (HDD)
Laufwerk(e): 1xSATA DVD+-R RW DL AT

Bearbeitet von flashi, 20 Juni 2011 - 12:08 Uhr.

STAND: 22/08/2011
OS: Lion 10.7.1
Motherboard: Gigabyte GA-P35-DS4
CPU: Intel Q6600 @ 2.44GHz
CPU Lüfter: Arctic Cooling Freezer 7 Pro Rev 2
Bluetooh: Belkin Mini Bluetooth-Adapter
GPU: ATI Radeon™ HD 6870 Graphics
Sound on Board: Realtek ALC889A
Lan on Board: RTL 8111B
Wlan: Atheros 9280: 4.0.55.4-P2P
Arbeitsspeicher: 4x 2GB DDR2 800MHz
SATA: 3x500GB(HDD), 1x1TB(HDD), 1x60GB(SSD)
DVD-Brenner: HL-DT-ST DVDRAM GH22NS40
Keyboard: Apple Keyboard (MB110D/A)
Mouse: Mighty Mouse (Wireless) (MA272ZM/A)
TrackPad: Apple Magic Trackpad
Mousepad: Razer Pro Pad
Netzteil: 530W be quiet! Pure Power L7 80+
Extra Dateien: Lion-GA-P35-DS4 (Es ist alles in Extra enthalten. Es muss nichts mehr am System verändert werden. Es läuft alles.)

#4 OFFLINE   backdash

backdash

    ./Hackintosh-inc.de

  • Hackintosh-inc.de Admin/Mod
  • 198 Beiträge
  • OSX:10.10

Geschrieben 25 Juni 2011 - 01:55 Uhr

Motherboard: Asus P5K Socket 775
Prozessor: Intel Pentium Dual Core E2140 original Takt: 1,6 GHz / Getaktet auf 2,68 GHz
RAM: Corsair DDR2 4GB (2 Module) 834MHz
Grafikkarte: Asus Nvidia Geforce 7900GT Dual DVI (1 mit HDMI Adapter am TV) Kein Burner aber Läuft x32 unter Leopard, Snow + Lion
Festplatte(n): Segate 80 GB Windows / Segate 500 GB Snow Leopard 10.6.8 / Samsung 1TB Lion 10.7 DP 4 Build 11A494a / 2TB Backup
Laufwerk(e): Optiarc DVD RW DL LightScribe
Soundkarte: Creative Audigy 4 mit KX Project Treibern unter Snow und Lion!


Kann nicht meckern, Läft Stabil mit Chameleon RC5 v827, noch keine KP oder sonstige Hänger, hab fast das Gefühl an nem RealMac zu sitzen ;)

Edit// habe wohl ein BIOS mod drin da Asus bei dem 2. BIOS update den AHCI Mode auf dem ICH9 Controler entfernt hat. Ist zwar noch ein JMicron Controler mit AHCI drauf der, der hat aber nur 1 SATA Port.

Bearbeitet von mig3000, 25 Juni 2011 - 01:58 Uhr.

Z370 Gaming 7 | i7 8700K | GTX 1080 | 32 GB  | Samsung 960 EVO NVME 

OS X 10.13


#5 OFFLINE   hillmaster

hillmaster

    ./rattig

  • Members
  • 55 Beiträge

Geschrieben 26 Juni 2011 - 20:21 Uhr

Ich hätte mal eine Frage zu Hardware. Meint ihr das auf diesem System ohne große Probleme Lion laufen würde.

Mainboard: Gigabyte GA-X58A UD3R Sockel 1366
Prozessor: i7 950 Sockel 1366
Grafikarte: Ati HD 4870


Nichts gegen eure geposteten Systeme aber die sind schon vom System sehr veraltet.
Gigabyte GA-G41M-ES2L / Intel Dual Core 7500 / Kingston 2 X 2GB DDR2 800 Mhz /

Zortac Geforce GT 240 / 4x 320 Sata Seagate

#6 OFFLINE   flashi

flashi

    ライオン

  • Members
  • 566 Beiträge

Geschrieben 26 Juni 2011 - 20:33 Uhr

Ich würde mal sagen da hast keine Probleme aber die 4870 ist ja ein Bremse in dein System :)

Das sind ja nur meine HackMac Systeme. Ich habe ja noch zum Spielen ein High End System ;)
STAND: 22/08/2011
OS: Lion 10.7.1
Motherboard: Gigabyte GA-P35-DS4
CPU: Intel Q6600 @ 2.44GHz
CPU Lüfter: Arctic Cooling Freezer 7 Pro Rev 2
Bluetooh: Belkin Mini Bluetooth-Adapter
GPU: ATI Radeon™ HD 6870 Graphics
Sound on Board: Realtek ALC889A
Lan on Board: RTL 8111B
Wlan: Atheros 9280: 4.0.55.4-P2P
Arbeitsspeicher: 4x 2GB DDR2 800MHz
SATA: 3x500GB(HDD), 1x1TB(HDD), 1x60GB(SSD)
DVD-Brenner: HL-DT-ST DVDRAM GH22NS40
Keyboard: Apple Keyboard (MB110D/A)
Mouse: Mighty Mouse (Wireless) (MA272ZM/A)
TrackPad: Apple Magic Trackpad
Mousepad: Razer Pro Pad
Netzteil: 530W be quiet! Pure Power L7 80+
Extra Dateien: Lion-GA-P35-DS4 (Es ist alles in Extra enthalten. Es muss nichts mehr am System verändert werden. Es läuft alles.)

#7 OFFLINE   hillmaster

hillmaster

    ./rattig

  • Members
  • 55 Beiträge

Geschrieben 26 Juni 2011 - 20:50 Uhr

Aber warum postet ihr dann eure High End Systeme nicht mal damit man eine Vorstellung bekommt was ihr für Systeme habt für Spielen oder andere Anspruchsvolle Dinge.( Video oder Bildbearbeitung)
Gigabyte GA-G41M-ES2L / Intel Dual Core 7500 / Kingston 2 X 2GB DDR2 800 Mhz /

Zortac Geforce GT 240 / 4x 320 Sata Seagate

#8 OFFLINE   macwars

macwars

    Moderator

  • Members
  • 474 Beiträge
  • OSX:10.10
  • Motherboard: GA-P55-USB3
  • CPU: Intel i5-660 3,33
  • Grafikkarte: Nvidia GT240

Geschrieben 26 Juni 2011 - 20:50 Uhr

@hillmaster "Nichts gegen Dich", aber 1. hat Dein Post hier nichts zu suchen und 2. frage ich ich mich gerade was dieser Spruch über die alten Systeme hier zu suchen hat?! Möchtest Du gerne ein "Boah, tolles System Hillmaster!" hören?Ich würde es begrüßen wenn wir uns hier auf das wesentliche beschränken würden und keine Diskussionen anfangen, danke!

1 HacMac MAC OS X Yosemite Mac OS 10.10.3 64-Bit

Motherboard: Gigabyte H61M-USB3H | CPU: Intel® Core™ i3-3240 3,4 GHz 1155 Sockel Ivy Bridge | Sound: Realtek ALC887 | RAM: Kingston 8GB | LAN: Realtek GbE Lan Chip Graphics: Nvidia GT240 Silent | SSD: Samsung 840 Evo Basic 128 SSD | HDD:  WD 2TB WD 2TB | Bluetooth: GMYLE ™ Micro USB Bluetooth 4.0 Dongle Dual Mode | DVD: LG BluRay Brenner

 

Original Apple MacBook Pro Mid 2014 Mac OS 10.10 Yosemite 64-Bit

Original Apple MacBook Pro Mid 2014 | 13 Zoll Retina | 256MB SSD | 8GB Ram

 


#9 OFFLINE   hillmaster

hillmaster

    ./rattig

  • Members
  • 55 Beiträge

Geschrieben 26 Juni 2011 - 20:52 Uhr

Bei der Grafikarte bin ich mir noch nicht so sicher welche ich mir kaufen könnte. Die HD 5770 ist zu schlecht in den werten für Spielen und bei den GTX Karten lese ich nur Kext Probleme.
Gigabyte GA-G41M-ES2L / Intel Dual Core 7500 / Kingston 2 X 2GB DDR2 800 Mhz /

Zortac Geforce GT 240 / 4x 320 Sata Seagate

#10 OFFLINE   Sword78

Sword78

    ./Club86

  • Members
  • 176 Beiträge

Geschrieben 02 Juli 2011 - 11:29 Uhr

@Hillmaster!

Habe genau die Hardware und der Löwe fährt ab wie ne Mutzi. Geht super. Zum Thema Grafikkarten! Alles was ATI angeht, kannst Videoschnitt sowieso vergessen, ausser Du nutzt Final Cut Pro X, was meines Erachtens der größte Zeugs ist. Alles was Adobe angeht benätigt man sowieso CUDA und da ist eine GTX285 oder GTX260 bis heute sehr stabil und 3 mal so schnell wie zb eine ATI5870 - was rendering usw angeht. Bildbearbeitung is sowieso egal - solang man genug Ram und eine SSD hat is da auch mit einem Core2Duo flüssigstes Arbeiten möglich. Audio Bearbeitung hab i 0 Tau! Ich hab 3 Systeme. 3 mal x58a ud3r mit jeweils 12gb ram. in einem sys is ne 5870, in einem ne gtx285 und in einem ist windows mit einer gtx 570 für meine ganzen CAD geschichten - das geht unter mac os leider nicht. aber das system mit der gtx570 wird jetzt baldmal als testsystem herhalten ob, bzw wie die gtx5xx serie unter lion geht! komm aber erst ende august, im urlaub dazu, dann bericht ich hier eh darüber! mit einem hast du jedenfalls recht, das man bei gtx 4xx und fermi viel probleme hat - meine eigenen, sehr kurzen, versuche dazu waren ned so prickelnd, auch nicht mit iboot und #!# Dieses Tool wird hier nicht supported #!# - es geht, aber fasziniert war ich nicht!

LG schwertiberti!
Mein Mac: Mac OS X Snow Leopard 10.6.5 64Bit / Win7 X64
Mainboard: Gigabyte EX58A UD3R Bios FC
CPU: Intel I7 920 Bloomfield á 3,6ghz
Grafik: ATI Radeon 5870 von HIS

Ram: 12 GB DDR-3 1600 Corsair Dominator CL8
Lan/Sound: onboard
HDD: Mac OS auf SSD P128 und WIN7 Hdd2
Sonstiges:
- Spyder3 Studio SR
- Mac Alu tastatur mit Ziffernblock
- Kühlkörper: Noctuah NHU12P SE2

- Wacom Intuos4 Wireless Grafiktablett
- Router: Linksys Wireless G per Kabel am "mac"
- IPOD Touch 64GB

Weitere Infos: SMBIOS Mac Pro 4,1 und nutzer der NullcpuPowermanagement.kext und Sleepenabler.kext in Kombination mit Chameleon 2 RC5 Version 643

Mein Mac2: Augengleich nur mit Ati 5770 und I7 930 :jawoll:

#11 OFFLINE   interstella

interstella

    ./bin dabei

  • Members
  • PIPPIP
  • 10 Beiträge
  • Motherboard: ASUS P5E Deluxe
  • CPU: Intel Q9550
  • Grafikkarte: N560GTX-Ti

Geschrieben 04 Juli 2011 - 00:28 Uhr

Hardware genau die, wie in Signatur hinterlegt.
Schon unter Snow Leopard keine Probleme gehabt und genau dasselbe für Lion.
Nach ein bisschen Recherche hab ich dann auch unter Lion die 8056 Onboard Marvell zum laufen bekommen!
Die Nvidia wollte Anfangs nur 6MB zur Verfügung stellen, aber nach ein Update auf 11A494a wird diese nun wenigstens als "unknown nvidia card" erkannt mit 896 MB.
My Hackintosh
OS:
Mac OS X 10.8.5 Mountain Lion
Mainboard: Asus P5E Deluxe
CPU: Intel Core2Quad 9550 @ 3.40 GHz
RAM: 8GB DDR2 1066 MHz
Sound: Creative X-Fi Xtreme Music | Asus SupremeFX II AD1988B
LAN: Marvell Yukon 88E8056
HDD: Western Digital VelociRaptor 150GB 10.000rpm | Western Digital 500GB

Grafik: Nvidia GeForce GTX 560 Ti
Laufwerke: TSSTcorp
DVD-RW DL Brenner | LiteOn iHAS 324B
Sonstiges
iPod Touch 2G 32GB iOS 4.2.1 Jailbreaked
, iPhone 4 32GB iOS 7

#12 OFFLINE   blade5502

blade5502

    /dev/MacGenius86

  • Administrators
  • 1.353 Beiträge
  • OSX:10.13
  • Motherboard: MSI Pro-E X58
  • CPU: Intel Xeon X5650
  • Grafikkarte: GTX 1070
Zeige Hardware
2 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 17 August 2011 - 16:42 Uhr

HackPro:
Board: MSI X58 Pro-E
CPU: i7 920 (2,66GHz - 3,6 mit OC)
Ram: 12GB DDR3 1333MHz
Grafik: NVidia GTX285
HDD: OCZ Vertex 2 180GB
Lion 10.7.1

Funktioniert wunderbar bis auf Sleep (Sleep geht aber aufwachen nicht mehr^^)! Audio mit dem Board leider nur mit VoodooHDA (war auch unter 10.6 schon so)


HackBookPro:
Dell Inspiron 1720
CPU: Intel C2D T7500 2,2GHz
Ram: 4GB DDR2 800MHz
Grafik: NVidia 8600M GT
Lion 10.7

Noch in Arbeit, bleibt derzeit beim booten aus unerklärlichen Grund hängen. Hat aber schon mal funktioniert ;)

#13 OFFLINE   Silvio136DD

Silvio136DD

    ./bin dabei

  • Members
  • PIPPIP
  • 16 Beiträge

Geschrieben 18 August 2011 - 12:49 Uhr

Hallo ihr, ich bin neu hier. Ich habe schon lange den Wunsch, Mac OS laufen zu lassen, nur leider läuft NIX bei mir. Ich weis leider auch nicht mehr weiter
Mein PC:
Mainboard:
ASUS M4N68T Pro, CPU: Athlon II x 2 255,
Ram:
4GB DDR3 (1333MHz), Graka: GeForce GTX 550 Ti,
HDD:
Samsung HD501 IJ 500GB,
Betriebssystem: Windows 7 Ultimate,
System ist Wassergekühlt.
TFT:
Medion 20120, Soundsystem: Edifier C2 Plus 2.1 System (SPK-EF-C2PLUS)

Laptop:
Modell
Acer Aspire 7520, CPU:
AMD Turion TL-60, RAM: 3GB DDR
GraKa:Geforce 8400M, HDD: 500GB, BS: Windows 7 Ultimate

Apple-Geräte:
Ipod Touch 4g 8GB

#14 Guest_Stefe Hobs_*

Guest_Stefe Hobs_*
  • Guests

Geschrieben 18 August 2011 - 15:08 Uhr

hier probiers mal nach dieser anleitung ... :winke:

wobei du mit deiner HD3850 unter snow vermutlich kein glueck mehr haben wirst ...

#15 OFFLINE   Silvio136DD

Silvio136DD

    ./bin dabei

  • Members
  • PIPPIP
  • 16 Beiträge

Geschrieben 18 August 2011 - 17:18 Uhr

oh vielen dank schon mal. ja eine neue Graka muss natürlich vorher noch rein. Aber auf dem Laptop hab ich bisher auch nix zum laufen bekommen
Mein PC:
Mainboard:
ASUS M4N68T Pro, CPU: Athlon II x 2 255,
Ram:
4GB DDR3 (1333MHz), Graka: GeForce GTX 550 Ti,
HDD:
Samsung HD501 IJ 500GB,
Betriebssystem: Windows 7 Ultimate,
System ist Wassergekühlt.
TFT:
Medion 20120, Soundsystem: Edifier C2 Plus 2.1 System (SPK-EF-C2PLUS)

Laptop:
Modell
Acer Aspire 7520, CPU:
AMD Turion TL-60, RAM: 3GB DDR
GraKa:Geforce 8400M, HDD: 500GB, BS: Windows 7 Ultimate

Apple-Geräte:
Ipod Touch 4g 8GB

#16 Guest_Stefe Hobs_*

Guest_Stefe Hobs_*
  • Guests

Geschrieben 18 August 2011 - 17:24 Uhr

dein läptop hat leider eine

Intel GMA 4500M

und für die gibts bzw. gabs noch nie treiber für osx.

von daher würde ich das auch sein lassen und schauen das wenigstens osx aufm desktop dann funktioniert :wink:

Bearbeitet von Stefe Hobs, 18 August 2011 - 17:26 Uhr.


#17 OFFLINE   Hase22

Hase22

    ./Stößchen

  • Members
  • PIP
  • 1 Beiträge

Geschrieben 23 August 2011 - 14:16 Uhr

Bitte löschen, danke .......

Bearbeitet von Hase22, 23 August 2011 - 14:19 Uhr.


#18 OFFLINE   lord_webi

lord_webi

    MOS-6502

  • Administrators
  • 9.660 Beiträge
  • LocationHIT ANY KEY TO BEGIN
  • OSX:10.10
  • Motherboard: Asus X99-A
  • CPU: i7-5930K@3,5GHz
  • Grafikkarte: GTX 970 4GB
Zeige Hardware
1 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 23 August 2011 - 14:18 Uhr

egal welche Revision ...

My Silent Hacki's:

 

macOS Sierra 10.12.2

GA-P55A-UD3 - i5 760@2.93GHz - 16GB DDR3 RAM - Zotac Zone GTX 750 TI 2GB passiv - 480GB SSD - 2x 250GB HDD - 1x 512GB HDD

Apple KeyBoard - Creative SoundBlaster Omni Surround 5.1 USB - Logitech Z-5300 5.1 THX

 

Yosemite 10.10.5

Asus X99-A - i7-5930K @ 3.5GHz - 16 GB DDR4-2133 Kingston HyperX Fury - Asus STRIX - GTX 970 4 GB silent

4x Samsung SSD - 16x LG BD Brenner

 

Bootloader: :cloverli:


#19 OFFLINE   JayKuDo

JayKuDo

    ./Club86

  • Members
  • 67 Beiträge

Geschrieben 24 Oktober 2011 - 12:07 Uhr

Falls hier noch Jemand Foxconn Boards einsetzt, eine Frage von mir: läuft bei euch auch die Mac Tasta (Alu, USB mit Kabel) dort auch schon in der BIOS-Ebene?*
Bei allem, was ich sonst noch an Boards hier hab zum Ausprobieren muss ich immer eine PC-Tasta anschließen um ins Bios zu gelangen oder auch Chameleon in die Boot Optionen zu Bringen.

LG
Jürgen
Gruß Jürgen
_______________
if ($ahnung == 0)
{
read FAQ;
use search;
ask member;
}



momentane Testplattform:

Intel D945GCLF2 - 2GB - Corsair Force 60GB - OS X Snow Leopard 10.6.8 (Mission completed!)

#20 OFFLINE   backdash

backdash

    ./Hackintosh-inc.de

  • Hackintosh-inc.de Admin/Mod
  • 198 Beiträge
  • OSX:10.10

Geschrieben 24 Oktober 2011 - 21:33 Uhr

Ich nutze seit 2 Jahren ein Asus Board von 2008 mit osx. Anfang des Jahres habe ich mir auch die Apple Alu Tastatur mit Kabel und Nr.Block plus Magic Maus gegönnt.

Bei mir Wurde die Tastatur am Anfang nur selten vom BIOS erkannt, wenn das os aber geladen war funktionierte sie einwandfrei. Dann habe ich die mitgelieferte USB Verlängerung weggelassen, seitdem hab ich keine Probleme mehr, sie wird sofort erkannt. Ich hab generell aber das Gefühl dass die Spannung auf meinen USB Ports irgendwie nachlässt, ich kann beispielsweise mittlerweile mein iPhone nicht mehr, bzw. Mal ja mal nein, via USB Laden, erkannt wird es allerdings immer einwandfrei, syncen oder FW einspielen auch kein Problem, nur alles was etwas mehr Strom braucht ist problematisch, eine 2,5" Platte (SATA) läuft auch nicht mehr ohne externe Stromversorgung an. War früher kein Problem ( mit selber HDD )

Gehst du mit der Tastatur direkt ans Board (keine Front USB oder Hubs) und ohne die Verlängerung von Apple? Die ist nämlich dann echt lang mit dem Stück der Tastatur dabei.

Z370 Gaming 7 | i7 8700K | GTX 1080 | 32 GB  | Samsung 960 EVO NVME 

OS X 10.13





Aktive Besucher in diesem Forum: 4

Mitglieder: 0, Gäste: 4, unsichtbare Mitglieder: 0