Zum Inhalt wechseln

Foto
- - - - -

Empfohlene Lion Hardware - Eure Erfahrungen


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
55 Antworten in diesem Thema

#41 OFFLINE   lord_webi

lord_webi

    MOS-6502

  • Administrators
  • 9.660 Beiträge
  • LocationHIT ANY KEY TO BEGIN
  • OSX:10.10
  • Motherboard: Asus X99-A
  • CPU: i7-5930K@3,5GHz
  • Grafikkarte: GTX 970 4GB
Zeige Hardware
1 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 20 Februar 2012 - 19:41 Uhr

:kamerad: ... wie jetzt ... wohl doch nicht ganz problemlos :hihihi: ... dagegen läuft die Hardware (blau) in meinr Sig perfekt, inkl. App-Store etc. :ggg: ...

./edit: falls die SSD's im RAID0 sind ... bringt nicht wirklich viel, da die eh schon schnell sind ... macht nur mehr Arbeit :wink:

Bearbeitet von lord_webi, 20 Februar 2012 - 19:47 Uhr.

My Silent Hacki's:

 

macOS Sierra 10.12.2

GA-P55A-UD3 - i5 760@2.93GHz - 16GB DDR3 RAM - Zotac Zone GTX 750 TI 2GB passiv - 480GB SSD - 2x 250GB HDD - 1x 512GB HDD

Apple KeyBoard - Creative SoundBlaster Omni Surround 5.1 USB - Logitech Z-5300 5.1 THX

 

Yosemite 10.10.5

Asus X99-A - i7-5930K @ 3.5GHz - 16 GB DDR4-2133 Kingston HyperX Fury - Asus STRIX - GTX 970 4 GB silent

4x Samsung SSD - 16x LG BD Brenner

 

Bootloader: :cloverli:


#42 OFFLINE   joemaclion

joemaclion

    ./Stößchen

  • Members
  • PIP
  • 3 Beiträge

Geschrieben 10 April 2012 - 21:33 Uhr

Hallo,

hab mich nach einigen Recherchen für ein Gigabyte GA-Z68x-UD3H-B3 entschieden. Hab dazu einen i5-2500k und 16GB RAM. Nutze die onboard HD3000 Graphik (hab anfangs die Nvidia GTX430 verwendet), aber die onboard ist mehr "green". Mit 2 Platten a 2TB braucht das System zwischen 50 und 60Watt in Normalbetrieb (kann natürlich kurzzeitig auf 110 hoch gehen). Mit der GTX430 bracht das System knapp 20Watt mehr. (hab ein 80+ Bronze Netzteil)
Hab Lion mit Kakewalk installiert (null Problemo), hab dann noch #!# Dieses Tool wird hier nicht supported #!# benötigt, weil mit KAkewalk Ethernet nicht ging.
Mittlerweile geht alles, incl Ethernet, Sound und auch der Ruhezustand funktioniert (fast) perfekt; nur die Tastatur geht nach dem Aufwecken nicht, muss ich kurz abstecken. USB-Maus und BT-Trackpad gehen aber sofort

#43 OFFLINE   p.etrus

p.etrus

    ./bin dabei

  • Members
  • PIPPIP
  • 21 Beiträge

Geschrieben 11 April 2012 - 20:36 Uhr

Ich sehe du hast das gleiche Board wie ich, nur: bei mir geht das Firewire definitiv nicht, geht's bei dir? und wenn ja, wie hast du das den angestellt? Ich möchte nämlich ein für alle mal mit dem Gerücht aufräumen das Z68X-UD3H-B3 gehe 100% WEIL DAS NICHT STIMMT!
 [/HR][TABLE="width: 800, align: left"]
[TR]
[TD]HacMac:

OS: Lion 10.7.3
MOBO: Gigabyte GA-Z68X-UD3H-B3, Rev 1.2 ( Firewire geht nicht und USB3 angeblich auch nicht )
RAM: 2x4 Gb XMS 3
CPU: Intel Core i7 2600K 4x 3.40GHz
SSD: 64GB Crucial m4
GPU: 1024MB Sapphire Radeon HD 6870 (100%, aber nur mit Duckweed FrameBuffer)
Bluetooth: Logitech Dongle und Maus, ( geht OOTB)

[/TD]
[TD]MacbookPro in Gebrauch:
Lion 10.7.3
17"
i5
8Gb RAM
500Gb HD
OSX Lion
[/TD]
[/TR]
[/TABLE]


#44 OFFLINE   joemaclion

joemaclion

    ./Stößchen

  • Members
  • PIP
  • 3 Beiträge

Geschrieben 03 Mai 2012 - 07:18 Uhr

Hallo,
hab erst jetzt wieder ein paar Tests gemacht:
Firewire geht definitiv nicht! (benutze ich aber kaum noch)

eSATA funktioniert, das ist für mich wichtig.

Nach dem Aufwachen muss ich immer kurz die Tastatur (original Apple) abstecken. Hab den Eindruck, dass das Mainboard nach dem Aufwachen keinen Strom liefert.
Ist unangenehm; komisch ist aber, dass das Trackpad (per Bluetooth mit einem USB-BT-Empfänger) geht.....


Meine Mighty-Maus geht leider auch nicht. Verbindung steht, aber keine Funktion (nur manchmal ein paar Ruckler).

p.etrus hat schon recht, so ganz einfach ist dieses Board nicht; schade....


Hab auch mal ein Gigabyte H67M-D2-B3 ausprobiert, da hab ich leider nie den Ruhezustand hinbekommen

Bearbeitet von joemaclion, 03 Mai 2012 - 18:46 Uhr.


#45 OFFLINE   schwock

schwock

    ./Stößchen

  • Members
  • PIP
  • 1 Beiträge

Geschrieben 02 Juni 2012 - 17:34 Uhr

Hab ne ganze Zeit versucht den internen Audiochip zum Laufen zu bekommen.
Hab es mit #!# Dieses Tool wird hier nicht supported #!# versucht. Irgeneiner schrieb etwas von Permissions???
Vielleicht gibt es ja jemanden der dazu einen Tip hat.
Hat bei mir bisher nicht geklappt. Musste alles 2x installieren. Mit der Hercules Einheit ging das sofort!!!
Ohne Treiber ohne zusätzliche Software.
Dagegen funktioniert es mit dem Board sonst super und die Graka erkennt sogar den Monitor und hat das Farbprofil erkannt.
Kann also die Kombination nur empfehlen.

Ciao
PC: i5 2405S/Gigabyte Z68XP UD4-F6/MSI Cyclone 6850 PE-OC/Muse XL Pocket/8GB läuft supa!!! unter Lion:yoda1:

und

Modellname: iMac
Modell-Identifizierung: iMac8,1
Prozessortyp: Intel Core 2 Duo
Prozessorgeschwindigkeit: 3,06 GHz
Anzahl der Prozessoren: 1
Gesamtanzahl der Kerne: 2
**-Cache: 6 MB
Speicher: 4 GB
Busgeschwindigkeit: 1,07 GHz
Boot-ROM-Version: IM81.00C1.B00

#46 OFFLINE   Konfusius

Konfusius

    Tech.Sergeant86

  • Moderators
  • 1.809 Beiträge
  • OSX:10.12
  • Motherboard: Intel DH67VR BIOS 1.60
  • CPU: CoreI3 3225
  • Grafikkarte: Intel HD4000 onboard
Zeige Hardware

Geschrieben 02 Juni 2012 - 17:56 Uhr

Kein Problem , du hast den ALC 889a aufm Board. Der läuft super , ABER

Du must Dir ne DSDT.aml besorgen und eine gepatchte AppleHDA .

DSDT.aml mit Patch fertig hier : (Auf die BIOS Version achten)
http://www.tonymacx86.com/dsdt.php#

Alle Voodoos , Enablers usw wieder raus !

EDIT: Du hast nen ALC889 ohne a:
Hier stehts genau:
http://tonymacx86.co...hp?f=16&t=29531
http://www.osx86.net...on_11a444d.html

Die gepatchte AppleHDA.kext mit dem KextUtilitie installieren (nach S/L/E) und damit auch die Rechte fixen.
Die DSDT.aml in den Extra Ordner,
mit dem Chameleon Wizard in der org.chameleon.boot.plist Abteilung auswählen und anhaken.

Das wars .

Bearbeitet von Konfusius, 02 Juni 2012 - 18:29 Uhr.

  • schwock gefällt das
Man sollte sich nicht wundern, dass die Katze genau da Löcher im Fell hat wo die Augen sind !
(Prof. Harald Lesch)

Hack Mini:
Mainboard: 
Intel DH67VR / BIOS 160, Core I3 3225, 4GB RAM, Intel HD4000 onboard 256MB VRAM, 500GB Hitachi HDD

OS X 10.13.4

Hack Billig :
Mainboard: Gigabyte GA-G31M-S2L BIOS F9, Core2Duo 6400, Gigabyte Radeon 5450, 4GB DDR2 RAM, 500GB HDD WDi 2,5"
OS X 10.10.5


#47 OFFLINE   Blackbelt

Blackbelt

    ./Club86

  • Members
  • 66 Beiträge
  • Motherboard: GA-P43-ES3G
  • CPU: I-C2D 2.6
  • Grafikkarte: GA-GTX 470 SOC

Geschrieben 10 August 2012 - 19:49 Uhr

Mountain Lion läuft bei mir ohne zu Meckern auf folgende Hardware


  • Gigabyte GA-P43-ES3G
  • Intel Core 2 Duo 2.6 Ghz.
  • 8 GB DDR2 800Mhz. Corsair
  • 2x SATA 250 GB
  • 2x SATA 500 GB
  • Gigabyte GTX 470 SOC
  • HP w2207h TFT 22"
  • Canon Lide 200 USB Scanner
  • Canon Pixma IP5300 Drucker
  • Creative Labs X-Fi Titanium
  • LG DVD LW (IDE) (Inaktiv)
  • LG DVD Writer (SATA)
  • Creative Labs 5.1 Soundsystem
Installiert mit #!# Dieses Tool wird hier nicht supported #!# & Chamäleon

Gruss

#48 OFFLINE   Gianniblaze

Gianniblaze

    ./bin dabei

  • Members
  • PIPPIP
  • 11 Beiträge

Geschrieben 27 August 2012 - 20:38 Uhr

Der User Hobs hat mir hier im Forum ein Gigabyte Board empfohlen für mein Vorhaben mit Hackintosh!!!

Was für ein board soll ich da am beten nehmen???
Was ist mit einem board von dieser Serie?? Gigabyte Z77 D3h

Was ist mit Anderen board wie ASUS oder ASROCK???


-Echter Macbook Pro Early 2011
-Imac 27" Mai 2011

#49 Guest_Stefe Hobs_*

Guest_Stefe Hobs_*
  • Guests

Geschrieben 27 August 2012 - 21:21 Uhr

asus geht oft auch, muss man sich aber vorher gut informieren, welche chips bzw. codes verwendet werden. asrock ist zwar von der quali auch sehr gut, aber zum teil auch sehr zickig. ich würde für ein hackintosh projekt - wie bereits schon empfohlen - ein gigabyte board blind vorziehen. die werden bei osx86 projekten nicht umsonst bevorzugt empfohlen bzw. verwendet.

wie gesagt, alle drei können funktionieren. allerdings rate ich dir ab "irgendetwas" für osx86 zu kaufen, wärst nicht der erste der am ende nur noch am heulen ist :ggg: schau dir auch die boards der user hier im forum an (signatur), dann haste schonmal auswahl. osx86-HCL sollte auch helfen.

eine konkrete empfehlung von mir: Gigabyte GA-Z77-DS3H

Bearbeitet von Stefe Hobs, 27 August 2012 - 21:28 Uhr.


#50 OFFLINE   keeper86

keeper86

    ./Stößchen

  • Members
  • PIP
  • 1 Beiträge

Geschrieben 13 September 2012 - 08:16 Uhr

Hallo zusammen. Ich würde gerne erste Erfharungen mit OSX sammeln. Da gebrauchte Macs ja doch noch recht teuer sind würde ich gerne einen Hackintosh bauen. Könnt ihr mir eine gute Konfiguration für möglichst geringes Budget empfehlen?

Vielen Dank.

#51 OFFLINE   Eagle

Eagle

    ./Club86

  • Hack-Inc-Friends
  • 1.261 Beiträge
  • OSX:10.13
  • Motherboard: H55N-USB3
  • CPU: i5 750
  • Grafikkarte: AMD HD7770

Geschrieben 13 September 2012 - 08:37 Uhr

Hallo, belese dich hier im Forum steht ja mehr als genug dazu... Versteh mich nicht falsch aber wir können nicht jedem eine Hackkonfiguration vorlegen.. Den "Perfekten" Hackintosh gibt es nicht... Jeder hier hat in seiner Signatur seine Hardware hinterlegt.. Daran kannst du dir zB für dich Preislich was passendes Ausmachen.. Wenn du dann denkst du hast etwas das dir gefällt, kannst du dich gern nochmal in einem Neuen Thread Melden und deine Vorstellung auflisten, ggf wird dir dann ein User einen Alternativen Vorschlag machen womit du ggf besser weg kommst etc..

EDIT: PS

wie wäre es denn deine Aktuell verwendete Hardware mal zu nennen ggf ists ja OS X tauglich...

Bearbeitet von Eagle, 13 September 2012 - 08:43 Uhr.


MainSystem HackMini OS X 10.9.3 | Gigabyte GA-H55N-USB3 ITX | Intel Core i5 750 | PNY 8GB DDR3 1333MHz RAM | ATI/AMD ASUS HD7770 DC 1024MB Graphics | Samsung 830 Series 128GB SSD | Realtek RTL8111E LAN | Bluetooth 4.0 BCM20702 | Apple Wireless Keyboard




HackPro OS X 10.9.3 | ASRock AOD790GX/128M | AMD Phenom II X4 B50 | 5GB DDR2 800MHz RAM | ATI/AMD HIS Radeon HD6450 1024MB Passive Graphics | Samsung 830 Series SSD | Realtek RTL8111C-VCO-GR LAN | Apple Magic Mouse & Wireless Keyboard


#52 OFFLINE   Mr.Dry

Mr.Dry

    ./Stößchen

  • Members
  • PIP
  • 5 Beiträge
  • Motherboard: GA z77-ds3h
  • CPU: I5 3570K
  • Grafikkarte: HD4000

Geschrieben 18 November 2012 - 18:41 Uhr

Hallo, belese dich hier im Forum steht ja mehr als genug dazu... Versteh mich nicht falsch aber wir können nicht jedem eine Hackkonfiguration vorlegen.. Den "Perfekten" Hackintosh gibt es nicht... Jeder hier hat in seiner Signatur seine Hardware hinterlegt.. Daran kannst du dir zB für dich Preislich was passendes Ausmachen.. Wenn du dann denkst du hast etwas das dir gefällt, kannst du dich gern nochmal in einem Neuen Thread Melden und deine Vorstellung auflisten, ggf wird dir dann ein User einen Alternativen Vorschlag machen womit du ggf besser weg kommst etc..

EDIT: PS

wie wäre es denn deine Aktuell verwendete Hardware mal zu nennen ggf ists ja OS X tauglich...


Hallo,
Ist es eigentlich ein Problem ohne Graka und nur die HD 4000 des Prozis zu nutzen und den wiederum am HDMI port hängen zu haben ?

Z77-DS3H , I5 3570K , Sandisk 128 GB SSD , 16 Gb Ram ADATA

#53 Guest_Stefe Hobs_*

Guest_Stefe Hobs_*
  • Guests

Geschrieben 18 November 2012 - 20:13 Uhr

sollte funktionieren, wenn man eine smbios.plist eines macbookpro8,1 und einen aktuellen bootloader wie ####### oder chameleon verwendet.

#54 OFFLINE   TimeBandit

TimeBandit

    Hosting Provider

  • ./Co-Mod
  • 879 Beiträge
  • OSX:10.12
  • Motherboard: AsRock Z77 Extreme6
  • CPU: Core i5 3570K @4GHz
  • Grafikkarte: GTX 970 Gaming G1
Zeige Hardware
1 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 26 Januar 2013 - 18:25 Uhr

OS X 10.8.2 Mointain Lion läuft ohne Probleme auf folgendem System:


  • AsRock H77 Pro4/MVP
  • Intel Core i5 3570K @ 3,4Ghz (3,8GHz Boost)
  • 8 GB DDR3 1667Mhz by GeIL
  • 1x SATA III 120 GB Kingston SSD
  • 1x SATA II 500 GB Western Digital
  • EVGA GeForce GTX 660 SuperClocked Signature 2
  • HP w1907h TFT 19"
  • Epson Stylus Office BX305 Plus Drucker
  • TP-Link TL-W321G v3 W-LAN-Stick
  • Logitech G15 Gaming Keyboard
  • Cyborg R.A.T.5 Gaming Mouse
  • Sony DAV-DZ 330 5.1 Heimkino System

Installiert per Hand (Alternativ #!# Dieses Tool wird hier nicht supported #!#) und Chamäleon Bootloader (v 2172)

j29vpvek.pngfryiqrau.png

4kvlfcsz.pngidg9hlwi.png



#55 OFFLINE   Zupfer2000

Zupfer2000

    ./N00bie

  • Members
  • PIP
  • 1 Beiträge
  • OSX:10.13
  • Motherboard: Asus Maximus Extreme IV
  • CPU: Intel I5
  • Grafikkarte: NVIDIA Quatro 2000D

Geschrieben 09 September 2018 - 14:42 Uhr

Hallo zusammen,

bin neu in diesem Forum.

Ich möchte mir einen Hackintosh mit folgender Hardware erstellen:

 

Motherboard =Asus Maximus IV Extreme

CPU              = Intel i5-2500T

Grafik           = Nvidia Quatro 2000D

Ram             = 16 GB

Audio           = Realtek ALC 889 ( on Board)

Lan              = Intel 2x Gigabite   ( on Board)

 

Wenn ja, welche Version läuft mit meinen Komponenten?

 

Danke im Voraus für jede Hilfe.

 

Zupfer2000



#56 OFFLINE   SparkX

SparkX

    Moderator

  • Moderators
  • 1.313 Beiträge
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Z87MX-D3H, Clover,
  • CPU: i7-4770, 3,4GHZ
  • Grafikkarte: Sapphire AMD RX-460
Zeige Hardware
1 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 11 September 2018 - 18:54 Uhr

Für die Grafik kann ich nix sagen, der Rest sollte mit dem aktuellen High Sierra und auch bald mit Mojave noch laufen....


http://www.root86.com/topic/5808-das-root86-beginner-faq/

http://www.root86.com/topic/6240-rootiquette-bitte-vor-dem-posten-beachten/

 

MacMidi
macOS 10.14.2 DP3, PM G5 Case, Z87MX-D3H (Clover 4722)

i7-4790, 32GB Corsair XMS3 1600,
120GB Kingston SSD300 SATAIII(System), 1TB Samsung SATA-HDD (Daten),
Pioneer BDR-209DBK,
Grafik AMD RX-460 2GB, BeQuiet 500W PSU.

MacMedia
macOS 10.14.2 DP3, MacMini 2014,

2,6Ghz i5, 8GB, 126GB SSD,
Grafik integriert Intel Iris.

 

Netbook Air

OSX 10.6.8, Acer Aspire One D250, Bios 1.29, CPU N280 Atom,

2GB RAM 667, 160 GB HDD, Grafik integriert GMA950.

WLAN, Sound, Display ok, kein Ruhezustand.

 

iPhone SE iOS 12.1.1 DP3, iPad 3 WiFi&Cellular iOS 9.3.5, iPad 5th. Wifi&Cellular iOS 12.1.1 DP3,

iPad mini IOS 9.3.5 & mini 2 iOS 12.1.1 DP3,

2x Apple TV 4K tvOS 12.1.1 DP3, iPod 6.Gen. iOS 12.1.1 DP3,

AppleWatch Alu Series 3 watchOS 5.1.2 DP2,  AirPods, iPod 4Gen. iOS 6.1.6.





Aktive Besucher in diesem Forum: 3

Mitglieder: 0, Gäste: 3, unsichtbare Mitglieder: 0