Zum Inhalt wechseln

Foto
- - - - -

SL 10.6.8 auf mein System installieren


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
6 Antworten in diesem Thema

#1 OFFLINE   Gonzo2602

Gonzo2602

    ./Club86

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 49 Beiträge

Geschrieben 09 September 2011 - 15:42 Uhr

Hallo,

ist es möglich, dass ich mein System auf 10.6.8 update ?? (Steht in der Signatur)

Hatte es "damals" versucht, jedoch nie hinbekommen... Nur 10.6.7

Benutze den Legacy-Kernel und die aktuelle Chameleon-Version.

Habe auch leider keine Möglichkeit vorher mein System zu sichern, wenn was schief läuft.

Also bitte nur bestätigen, wenn es zu 100% funktioniert und nicht allzu schwer ist =P

LG

Gonzo
Mainboard: Asus P8H67 Rev. 3
CPU: Intel Core i7-2600
Ram: G.Skill 16GB DDR3-1600
Grafik: Ati HD 5770 1GB-DDR5
SSD: Sandisk 64GB (Windows 7 Boot-Platte)
HDD: 1TB Samsung Sata (Programme und Daten)
Tastatur: Logitech G510
Maus: Microsoft Basic Optical Mouse V2.0
Monitor: 18,5" BenQ LCD-Display 1366x768
Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64bit

#2 OFFLINE   Gonzo2602

Gonzo2602

    ./Club86

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 49 Beiträge

Geschrieben 09 September 2011 - 19:18 Uhr

Kann keiner was zu sagen ?? -.-

Kann ich denn eventuell noch meine 1TB Festplatte splitten, sodass ich 2 Partitionen habe und eine davon als Sicherung/Backup nehmen ??

Weil dann könnte ich mit ruhigem gewissen experimentieren ;)
Mainboard: Asus P8H67 Rev. 3
CPU: Intel Core i7-2600
Ram: G.Skill 16GB DDR3-1600
Grafik: Ati HD 5770 1GB-DDR5
SSD: Sandisk 64GB (Windows 7 Boot-Platte)
HDD: 1TB Samsung Sata (Programme und Daten)
Tastatur: Logitech G510
Maus: Microsoft Basic Optical Mouse V2.0
Monitor: 18,5" BenQ LCD-Display 1366x768
Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64bit

#3 Guest_Stefe Hobs_*

Guest_Stefe Hobs_*
  • Guests

Geschrieben 09 September 2011 - 19:34 Uhr

Habe auch leider keine Möglichkeit vorher mein System zu sichern, wenn was schief läuft.

Also bitte nur bestätigen, wenn es zu 100% funktioniert und nicht allzu schwer ist =P

tjo, woher soll man das denn vorher wissen, zumal du ja schon selbst schreibst das es nicht ging ... das wird dir niemand 100% bestätigen können, ohne sich am ende selbst die füsse abzuhacken ... und ich mach das auch nicht :igirlbook:

ich würde sagen geh auf nummer sicher, kauf dir nen plättchen für geschmeidige 30 euros und dann kannste probieren bis der arzt kommt und hast immer noch nen laufendes system in der hinterhand :wink:

Bearbeitet von Stefe Hobs, 09 September 2011 - 19:37 Uhr.


#4 OFFLINE   MrHenker27

MrHenker27

    ./bin dabei

  • Members
  • PIPPIP
  • 10 Beiträge

Geschrieben 09 September 2011 - 19:38 Uhr

moin,

also ich habe es z.Z. so, das ich mein Installiertes System auf einer zweiten Partition gesichert habe. Funktionieren tut es, aber was bringt einem ne Sicherung, wenn die Platte das Zeitlich segnet ;)

Das sollte man im Hinterkopf berhalten.

greets
greets
dE

neuer PC: MSI H61MU-E35 z.Z mit nVidea 7950GT
Notebook: Acer 8920G, 4Gig Ram NVidea 9500M GraKa mit RTL 8187B USB WLan Karte
PC: ASRock G41M-S mit NVidea 7950GT GraKa NB G41 SB: ICH7 LAN RTL8103EL

#5 OFFLINE   Gonzo2602

Gonzo2602

    ./Club86

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 49 Beiträge

Geschrieben 09 September 2011 - 19:41 Uhr

Habe ja eine externe Platte mit 160GB, aber momentan befinden sich 190GB auf meiner Mac-Platte..... Also 30GB zu viel, um einen Klon zu erstellen -.-

Daher die Frage mit der gesplitteten Platte.. 1TB brauche ich eh nicht :D

Wenn nicht kaufe ich mir halt morgen beim Doppel-M eine zweite Externe mit bisschen mehr Speicherplatz, um mit CCC ein richtiges Backup zu erstellen ;-)
Mainboard: Asus P8H67 Rev. 3
CPU: Intel Core i7-2600
Ram: G.Skill 16GB DDR3-1600
Grafik: Ati HD 5770 1GB-DDR5
SSD: Sandisk 64GB (Windows 7 Boot-Platte)
HDD: 1TB Samsung Sata (Programme und Daten)
Tastatur: Logitech G510
Maus: Microsoft Basic Optical Mouse V2.0
Monitor: 18,5" BenQ LCD-Display 1366x768
Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64bit

#6 OFFLINE   MrHenker27

MrHenker27

    ./bin dabei

  • Members
  • PIPPIP
  • 10 Beiträge

Geschrieben 09 September 2011 - 19:49 Uhr

ich denke der sicherste weg ist eine externe Platte ;)

wie ich schon schrieb, ich habe mein backup auch grad auf der Internen aber wenn ich da mal zu viel zerschieß kann ich mir gut vorstellen das das auch wech ist.
greets
dE

neuer PC: MSI H61MU-E35 z.Z mit nVidea 7950GT
Notebook: Acer 8920G, 4Gig Ram NVidea 9500M GraKa mit RTL 8187B USB WLan Karte
PC: ASRock G41M-S mit NVidea 7950GT GraKa NB G41 SB: ICH7 LAN RTL8103EL

#7 OFFLINE   Profiler_X

Profiler_X

    ./Club86

  • Members
  • 107 Beiträge

Geschrieben 09 September 2011 - 23:05 Uhr

ok mal ne frage geht es hier um dein laptop oder um deinen pc.
dann nächste frage wo hängst denn wen du auf 10.6.8 updatest??

und wenn es um deinen pc geht was ich Fermate : warum bei einem intel Prozessor einen legacy kernel

Bearbeitet von Profiler_X, 09 September 2011 - 23:14 Uhr.

PC:
MSI Board (msi g31 tm-p21)
Intel Celeron Dual Core (2x2,4GHz)
4GB DDR2 800MHz
Nvidia Gt220 1GB
500GB Segate(10.6.8 & 10.7.1), 160 GB Western Digital (windows),1TB WD (Daten)
LD DVD Brenner (S-ATA)
Samsung Lapfit Touch display LD220z (full HD)
Magic Trackpad

Tripple Boot:
Snow Leopard (10.6.8)
Lion (10.7.1)
Windows 7

Laptop:
Samsung r60 plus t5250 donna
Intel Core 2 Duo
2GB Ram
Ati Mobility Radeon x2300
S-ATA 320GB Samsung HDD (Windows 7)
IDE DVD Brenner
USB HDD OS X 10.6.8 (not working)




Aktive Besucher in diesem Forum: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0