Zum Inhalt wechseln

Foto
- - - - -

Brauche Hilfe :-(

Snow Leopard Hackintosh Virtualbox

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
17 Antworten in diesem Thema

#1 OFFLINE   Mac2014

Mac2014

    ./N00bie

  • Members
  • PIP
  • 4 Beiträge
  • Motherboard: ASUS RAMPAGE 3 GENE
  • CPU: i7 960 4X3,2 GHZ
  • Grafikkarte: NVIDIA 8600 GT

Geschrieben 10 Dezember 2014 - 19:05 Uhr

Hallo zusammen,

 

brauche Hilfe zum erstellen meines zukünftigen Hackintosh. Vorab , sollte es irgendwo eine Lösung geben die ich übersehen habe , so verzeit mir und weist mich höfflich darauf hin :fuehrer:

 

Ich würde gerne erstens wissen ob meine Komponente für ein Hacky geeignet sind und zweitens ( sorry wenn eine verlinkung nicht erlaubt ist ) versuche ich die ganze Zeit nach dieser Anleitung zu gehen, ( http://apfelzeit.net...mavericks-10-9/)  jedoch sobald ich die Systemaktualisierung mache ( in Schritt 2 ) habe ich danach keine Maus und Tastatur womit ich den Appstore anklicken kann um ein Update auf Yosemite zu machen. Kann mir da einer helfen  Ich arbeite mit der Snow.Leopard.v 10.6.3.

 

Ich danke für eure Hilfe und eure Mühen.

 

Hoffe auf schnelle Hilfe um endlich meinen eigenen Hackintosh zum leben zu erwecken .

 

Mac2014



#2 OFFLINE   the grateful dread

the grateful dread

    courage is contagious

  • ./Co-Mod
  • 1.550 Beiträge
  • OSX:10.11
  • Motherboard: HP Z420
  • CPU: E5 2660
  • Grafikkarte: XFX HD6870
Zeige Hardware

Geschrieben 10 Dezember 2014 - 19:33 Uhr

hi! CPU und Board sollten keine Probleme machen, wobei ich mir beim Ethernet nicht ganz sicher bin. Ich hab selber ein X58 Board am laufen. Ich habe eine PCIe-Ethernetkarte mit Realtek 8111E Chipsatz verbaut, kommt nen 10er.

 

Die Grafikkarte sollte eigentlich mit GraphicsEnabler=Yes laufen.

 

Was das Installieren angeht, so verzichte besser auf Uni/#!# Dieses Tool wird hier nicht supported #!# sondern erstelle dir besser einen Stick mit:

 

sudo /Applications/Install\ OS\ X\ Yosemite.app/Contents/Resources/createinstallmedia --volume /Volumes/<usbstickname> --applicationpath /Applications/Install\ OS\ X\ Yosemite.app --nointeraction

 

nachdem du Yosemite runtergeladen hast.

 

Danach installierst du Clover auf den Stick. Bootoptionen sollte es reichen injectNvidia zu wählen.

 

Im Bios HPET und  AHCI aktivieren.

 

Nach der Install bootest du wieder vom Stick und startest nun aber nicht vom Stick sondern von der Festplatte.

 

Hier installierst du nun Clover auf die Festplatte et voila ;)

 

Grüße


  • Mac2014 gefällt das
Eingefügtes Bild

Windows isn't the answer. Windows is the question. The answer is 'NO'!

#3 OFFLINE   Konfusius

Konfusius

    Tech.Sergeant86

  • Moderators
  • 1.847 Beiträge
  • OSX:10.12
  • Motherboard: Intel DH67VR BIOS 1.60
  • CPU: CoreI3 3225
  • Grafikkarte: Intel HD4000 onboard
Zeige Hardware

Geschrieben 10 Dezember 2014 - 20:14 Uhr

Das wird so nix.

Mach das mal so:

1 Nawcom Mod cd laden und langsam brennen

2 Davon booten, F5 drücken , Retail DVD 10.6.3 rein und installieren

3 Nach reboot Combo Update 10.6.7 runterladen und istallieren

4 NICHT neu starten lassen erst IOUSBfamily Rollback machen (zur Not mit #!# Dieses Tool wird hier nicht supported #!#)

5 Jetzt Neustadt und dann in den Appstore 10.10 laden und mit myhack einen USB Stick machen


  • iSp33dy und Mac2014 gefällt das
Man sollte sich nicht wundern, dass die Katze genau da Löcher im Fell hat wo die Augen sind !
(Prof. Harald Lesch)

Hack Mini:
Mainboard: 
Intel DH67VR / BIOS 160, Core I3 3225, 4GB RAM, Intel HD4000 onboard 256MB VRAM, 500GB Hitachi HDD

OS X 10.13.4

Hack Billig :
Mainboard: Gigabyte GA-G31M-S2L BIOS F9, Core2Duo 6400, Gigabyte Radeon 5450, 4GB DDR2 RAM, 500GB HDD WDi 2,5"
OS X 10.10.5


#4 OFFLINE   the grateful dread

the grateful dread

    courage is contagious

  • ./Co-Mod
  • 1.550 Beiträge
  • OSX:10.11
  • Motherboard: HP Z420
  • CPU: E5 2660
  • Grafikkarte: XFX HD6870
Zeige Hardware

Geschrieben 10 Dezember 2014 - 22:55 Uhr

mit welcher myhack-version erstellst du denn einen USB-Stick mit Yosemite? Nach meinem aktuellen Wissensstand kann myhack nur bis 10.9?


Eingefügtes Bild

Windows isn't the answer. Windows is the question. The answer is 'NO'!

#5 OFFLINE   Konfusius

Konfusius

    Tech.Sergeant86

  • Moderators
  • 1.847 Beiträge
  • OSX:10.12
  • Motherboard: Intel DH67VR BIOS 1.60
  • CPU: CoreI3 3225
  • Grafikkarte: Intel HD4000 onboard
Zeige Hardware

Geschrieben 11 Dezember 2014 - 10:52 Uhr

recht haste, des Yosemite Stick habe ich nach Lord Weis Tutorial gemacht !  :yes:

 

ist ja auch einfach...


Man sollte sich nicht wundern, dass die Katze genau da Löcher im Fell hat wo die Augen sind !
(Prof. Harald Lesch)

Hack Mini:
Mainboard: 
Intel DH67VR / BIOS 160, Core I3 3225, 4GB RAM, Intel HD4000 onboard 256MB VRAM, 500GB Hitachi HDD

OS X 10.13.4

Hack Billig :
Mainboard: Gigabyte GA-G31M-S2L BIOS F9, Core2Duo 6400, Gigabyte Radeon 5450, 4GB DDR2 RAM, 500GB HDD WDi 2,5"
OS X 10.10.5


#6 OFFLINE   Mac2014

Mac2014

    ./N00bie

  • Members
  • PIP
  • 4 Beiträge
  • Motherboard: ASUS RAMPAGE 3 GENE
  • CPU: i7 960 4X3,2 GHZ
  • Grafikkarte: NVIDIA 8600 GT

Geschrieben 13 Dezember 2014 - 02:02 Uhr

Hallo zusammen ,
Jetzt haben wir eine andere Baustelle :( habe mit Hilfe von dreadkopp nach dem Update auf 10.6.8 einen Stick mit myhack erstellt , jedoch funktioniert Clover nicht bzw lässt die ganze Sache nicht Booten. Das kuriose ist das es mit chameleon auch nicht klappt :-((( beide Booten nicht :((( bei chameleon komm ich bis zur eingabe der installation , wo -v abverlangt wird um den Vorgang zu Sehen, jedoch startet er wieder zum Eingabefeld zurück ! Kann jemand helfen ?? Bzw hat jemand ein Rat ? Danke an alle

Bearbeitet von Mac2014, 13 Dezember 2014 - 02:07 Uhr.


#7 OFFLINE   the grateful dread

the grateful dread

    courage is contagious

  • ./Co-Mod
  • 1.550 Beiträge
  • OSX:10.11
  • Motherboard: HP Z420
  • CPU: E5 2660
  • Grafikkarte: XFX HD6870
Zeige Hardware

Geschrieben 13 Dezember 2014 - 05:54 Uhr

Also damit hier keine Verwirrung aufkommt. Der mavericks+myhack ist Geschichte, hier war wohl das Image korrupt. Aktuell liegt ein Stück mit der yosemite-Installdata vor, auf welchen noch clover installiert wurde. Sowohl mit sata als auch mit biosblock gibt's beim Booten nur schwarzen Bildschirm mit dem cursor oben links.

Bios Einstellungen sind soweit ich das einschätzen kann korrekt.

In meiner not haben wir dann clover durch chameleon ersetzt. Dieses bootet auch, 'install yosemite' wirft einen aber nur wieder auf den chameleonscreen zurück.

Vorerst soll yosemite via usb3 auf einer externen Platte installiert werden, da intern nur eine Platte und somit nur eine partition auf einer mbr-partitionierten windowsplatte vorhanden ist.

Mag clover die externe Platte nicht?

Meine Vermutung liegt ja da, dass clover in der Richtung einer problem hat und daher nicht startet. Meine x58 Bords liegen mit clover im biosblock Modus.

Warum chameleon Yosemite nicht ankriegt weiß der Geier, habe mit chameleon seit langem nix mehr zu tun gehabt, de installierte Version ist imho hier aus dem downloadbereich und yosemitekompitabel.

Grüsse
  • Mac2014 gefällt das
Eingefügtes Bild

Windows isn't the answer. Windows is the question. The answer is 'NO'!

#8 OFFLINE   iSp33dy

iSp33dy

    ./AngryNerd

  • ./Co-Mod
  • 2.132 Beiträge
  • Location./Extra/root86.plist
  • OSX:10.9
  • Motherboard: Shuttle FG33 - DSDT
  • CPU: Core 2 Quad - Q6600
  • Grafikkarte: Radeon HD 6450
Zeige Hardware
5 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 13 Dezember 2014 - 14:04 Uhr

Klemm die Yosi Install mal an nen USB 2.0 Port... Dann sollte das klappen!
Die meisten USB 3.0 Chips müssen erst gepatcht werden... ;)
  • Rising Hobsing und Mac2014 gefällt das

Eingefügtes Bild

Support Fragen gehören ins Forum!


:nowin:

Real-Mac  MacBook Pro 15" late '08 | Intel C2D P8600 | GF 9400M & 9600M GT ~ OS X 10.9.5 & 10.6.8 - 2x 2,4 Ghz - 4 GB Ram - 500 GB
* It's a Mac!
HacMac  Shuttle XPC SG33G5M Deluxe D'VO | Intel C2Q Q6600 | AMD HD6450 ~ Chameleon v2.2 r2463 @ OSx86 10.10.2 & 10.9.5 & 10.6.8 - 4x 2,4 Ghz - 4 GB Ram - 1,75 TB
* iCloud, iMessage, TimeMachine, Dual/Tripple-Monitor, Nativ-Sleep, SpeedStep | 99% Vanilla | only FakeSMC, patched AppleHDA - AppleRTC - IONetworkingFamily

iDevice I  iPhone 4S ~ v.7.1.1 - 16GB & v.7.1.2 JailBreaked |iPad Air 2 (WiFi + LTE) - v.8.4 - JailBreaked - 16GB - (Gold)

MediaCenter ☠ ASROCK ION 3D152B - Ubuntu 14.04 LTS | KODI 17.0beta3 | Forked-DAAPD - 2 TB

Datengrab ☠ D-Link DNS-320 - Alt-F 0.1 RC5 | mDLNA | WebDAV | (OwnCloud 8) | Cups - 4TB

:win7:
Windows kommt mir nur noch per VM auf ne Dose... Gezockt wird im Port...


#9 ONLINE   Rising Hobsing

Rising Hobsing

    ./kurz davor

  • Moderators
  • 234 Beiträge
  • OSX:10.12
  • Motherboard: GA-B250M-DS3H
  • CPU: Intel Core I5 7600K
  • Grafikkarte: Asus GTX 970
Zeige Hardware

Geschrieben 13 Dezember 2014 - 14:56 Uhr

Das Problem mit dem Blackscreen und Chameleon bei meinem Asus-Board konnte ich bei mir mit PciRoot=1 lösen. Nach der Installation benötigte ich das dann nicht mehr. 


  • Mac2014 gefällt das

:dreckspack: Und es wird endlich wieder geschraubt Freunde! :dreirad: :schleuder:

One day more. Auch eine stehengebliebene Uhr stimmt zweimal am Tag.

GA-X58A-UD5 - Xeon X5660@3,5GHz - 24GB - GTX 770 - SSD + HDD - TL-WN881ND

GA-B250M-DS3H - Intel i5-7600K - 16GB - GTX 970 - SSD + HDD - TL-WN881ND

AS-H81M-HDS - Intel i5-4440 - 16GB - HD4600 - SSD + HDD - TL-WN881ND


#10 OFFLINE   the grateful dread

the grateful dread

    courage is contagious

  • ./Co-Mod
  • 1.550 Beiträge
  • OSX:10.11
  • Motherboard: HP Z420
  • CPU: E5 2660
  • Grafikkarte: XFX HD6870
Zeige Hardware

Geschrieben 13 Dezember 2014 - 16:03 Uhr

Er startet clover ja aber noch nicht einmal. Aber den Stick an usb2.0 und mit chameleon nochmal probieren ist ne idee

@rising: blackscreen gibt's ja gar nicht, so weit kommen wir erst gar nicht

Bearbeitet von dreadkopp, 13 Dezember 2014 - 16:04 Uhr.

Eingefügtes Bild

Windows isn't the answer. Windows is the question. The answer is 'NO'!

#11 ONLINE   Rising Hobsing

Rising Hobsing

    ./kurz davor

  • Moderators
  • 234 Beiträge
  • OSX:10.12
  • Motherboard: GA-B250M-DS3H
  • CPU: Intel Core I5 7600K
  • Grafikkarte: Asus GTX 970
Zeige Hardware

Geschrieben 13 Dezember 2014 - 17:19 Uhr

Jup, USB 2.0 nutzen sollte schonmal helfen. 


:dreckspack: Und es wird endlich wieder geschraubt Freunde! :dreirad: :schleuder:

One day more. Auch eine stehengebliebene Uhr stimmt zweimal am Tag.

GA-X58A-UD5 - Xeon X5660@3,5GHz - 24GB - GTX 770 - SSD + HDD - TL-WN881ND

GA-B250M-DS3H - Intel i5-7600K - 16GB - GTX 970 - SSD + HDD - TL-WN881ND

AS-H81M-HDS - Intel i5-4440 - 16GB - HD4600 - SSD + HDD - TL-WN881ND


#12 OFFLINE   Mac2014

Mac2014

    ./N00bie

  • Members
  • PIP
  • 4 Beiträge
  • Motherboard: ASUS RAMPAGE 3 GENE
  • CPU: i7 960 4X3,2 GHZ
  • Grafikkarte: NVIDIA 8600 GT

Geschrieben 13 Dezember 2014 - 17:41 Uhr

USB 2 hilft auch nicht .... :zitter:



#13 ONLINE   Rising Hobsing

Rising Hobsing

    ./kurz davor

  • Moderators
  • 234 Beiträge
  • OSX:10.12
  • Motherboard: GA-B250M-DS3H
  • CPU: Intel Core I5 7600K
  • Grafikkarte: Asus GTX 970
Zeige Hardware

Geschrieben 13 Dezember 2014 - 17:44 Uhr

Okay,

 

dann beschreib' mal genau wie du vorgegangen bist, welche Flags du probiert hast und welche Bios-Einstellungen du getätigt hast.

 

Um zu prüfen das mit dem Boot-Stick alles in Ordnung ist, wäre es empfehlenswert diesen an einem anderen Rechner zu testen - falls möglich. 


:dreckspack: Und es wird endlich wieder geschraubt Freunde! :dreirad: :schleuder:

One day more. Auch eine stehengebliebene Uhr stimmt zweimal am Tag.

GA-X58A-UD5 - Xeon X5660@3,5GHz - 24GB - GTX 770 - SSD + HDD - TL-WN881ND

GA-B250M-DS3H - Intel i5-7600K - 16GB - GTX 970 - SSD + HDD - TL-WN881ND

AS-H81M-HDS - Intel i5-4440 - 16GB - HD4600 - SSD + HDD - TL-WN881ND


#14 OFFLINE   the grateful dread

the grateful dread

    courage is contagious

  • ./Co-Mod
  • 1.550 Beiträge
  • OSX:10.11
  • Motherboard: HP Z420
  • CPU: E5 2660
  • Grafikkarte: XFX HD6870
Zeige Hardware

Geschrieben 13 Dezember 2014 - 18:48 Uhr

nix bootlflags nix nix... clover startet nich... nur blinkernder cursor oben links.

+


Eingefügtes Bild

Windows isn't the answer. Windows is the question. The answer is 'NO'!

#15 OFFLINE   iSp33dy

iSp33dy

    ./AngryNerd

  • ./Co-Mod
  • 2.132 Beiträge
  • Location./Extra/root86.plist
  • OSX:10.9
  • Motherboard: Shuttle FG33 - DSDT
  • CPU: Core 2 Quad - Q6600
  • Grafikkarte: Radeon HD 6450
Zeige Hardware
5 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 13 Dezember 2014 - 19:05 Uhr

Hast du nen anderen USB Stick?? Evtl taugt der eingesetzte Stick nix...

Genauso gut könnte es sein, das deine Externe USB HDD mit dem Stick nicht harmoniert... USB Cardreader machen auch gern mal Probleme wenn zufällig ne Karte drin steckt... Alternativ könnte man auch wenn Cardreader vorhanden ist, mit einer Karte als Bootmedium genommen werden...

Eingefügtes Bild

Support Fragen gehören ins Forum!


:nowin:

Real-Mac  MacBook Pro 15" late '08 | Intel C2D P8600 | GF 9400M & 9600M GT ~ OS X 10.9.5 & 10.6.8 - 2x 2,4 Ghz - 4 GB Ram - 500 GB
* It's a Mac!
HacMac  Shuttle XPC SG33G5M Deluxe D'VO | Intel C2Q Q6600 | AMD HD6450 ~ Chameleon v2.2 r2463 @ OSx86 10.10.2 & 10.9.5 & 10.6.8 - 4x 2,4 Ghz - 4 GB Ram - 1,75 TB
* iCloud, iMessage, TimeMachine, Dual/Tripple-Monitor, Nativ-Sleep, SpeedStep | 99% Vanilla | only FakeSMC, patched AppleHDA - AppleRTC - IONetworkingFamily

iDevice I  iPhone 4S ~ v.7.1.1 - 16GB & v.7.1.2 JailBreaked |iPad Air 2 (WiFi + LTE) - v.8.4 - JailBreaked - 16GB - (Gold)

MediaCenter ☠ ASROCK ION 3D152B - Ubuntu 14.04 LTS | KODI 17.0beta3 | Forked-DAAPD - 2 TB

Datengrab ☠ D-Link DNS-320 - Alt-F 0.1 RC5 | mDLNA | WebDAV | (OwnCloud 8) | Cups - 4TB

:win7:
Windows kommt mir nur noch per VM auf ne Dose... Gezockt wird im Port...


#16 OFFLINE   the grateful dread

the grateful dread

    courage is contagious

  • ./Co-Mod
  • 1.550 Beiträge
  • OSX:10.11
  • Motherboard: HP Z420
  • CPU: E5 2660
  • Grafikkarte: XFX HD6870
Zeige Hardware

Geschrieben 13 Dezember 2014 - 21:23 Uhr

inzwischen schauts so aus, dass die Installdaten auf der externen platte liegen und clover in deren EFI partition...mit dem selben problem.. und ich mit einem zerschossenen macbook, als ich chameleon ausprobieren wollte und es ratzfatz auf dem macbook liegen hatte :angry:


Bearbeitet von dreadkopp, 13 Dezember 2014 - 21:27 Uhr.

Eingefügtes Bild

Windows isn't the answer. Windows is the question. The answer is 'NO'!

#17 OFFLINE   iSp33dy

iSp33dy

    ./AngryNerd

  • ./Co-Mod
  • 2.132 Beiträge
  • Location./Extra/root86.plist
  • OSX:10.9
  • Motherboard: Shuttle FG33 - DSDT
  • CPU: Core 2 Quad - Q6600
  • Grafikkarte: Radeon HD 6450
Zeige Hardware
5 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 13 Dezember 2014 - 21:24 Uhr

Wie hast es angestellt??

Eingefügtes Bild

Support Fragen gehören ins Forum!


:nowin:

Real-Mac  MacBook Pro 15" late '08 | Intel C2D P8600 | GF 9400M & 9600M GT ~ OS X 10.9.5 & 10.6.8 - 2x 2,4 Ghz - 4 GB Ram - 500 GB
* It's a Mac!
HacMac  Shuttle XPC SG33G5M Deluxe D'VO | Intel C2Q Q6600 | AMD HD6450 ~ Chameleon v2.2 r2463 @ OSx86 10.10.2 & 10.9.5 & 10.6.8 - 4x 2,4 Ghz - 4 GB Ram - 1,75 TB
* iCloud, iMessage, TimeMachine, Dual/Tripple-Monitor, Nativ-Sleep, SpeedStep | 99% Vanilla | only FakeSMC, patched AppleHDA - AppleRTC - IONetworkingFamily

iDevice I  iPhone 4S ~ v.7.1.1 - 16GB & v.7.1.2 JailBreaked |iPad Air 2 (WiFi + LTE) - v.8.4 - JailBreaked - 16GB - (Gold)

MediaCenter ☠ ASROCK ION 3D152B - Ubuntu 14.04 LTS | KODI 17.0beta3 | Forked-DAAPD - 2 TB

Datengrab ☠ D-Link DNS-320 - Alt-F 0.1 RC5 | mDLNA | WebDAV | (OwnCloud 8) | Cups - 4TB

:win7:
Windows kommt mir nur noch per VM auf ne Dose... Gezockt wird im Port...


#18 OFFLINE   the grateful dread

the grateful dread

    courage is contagious

  • ./Co-Mod
  • 1.550 Beiträge
  • OSX:10.11
  • Motherboard: HP Z420
  • CPU: E5 2660
  • Grafikkarte: XFX HD6870
Zeige Hardware

Geschrieben 13 Dezember 2014 - 21:33 Uhr

die externe:

 

sudo /Applications/Install\ OS\ X\ Yosemite.app/Contents/Resources/createinstallmedia --volume /Volumes/install --applicationpath /Applications/Install\ OS\ X\ Yosemite.app --nointeraction

 

dann clover ind den esp sowohl probiert als SATA als auch mit BiosBlockIo...

 

 

mein macbook:

 

einen vermaledeiten Yosemite+chameleon installer ausprobiert...

 

was ich bei den Mac-installern wie die Pest hasse: 'anpassen' und zielmedium auswählen erschienen in einem Fenster... klickt man erst auf anpassen und passt parameter an und klickt danach logischeerweise auf weiter, kann man nicht noch einmal das Zielmedium einstellen.. tja, und schwuppduwupp hatte ich Chameleon mit Yosemite installsachen aufm macbook...

Chameleon ist zwar inzwischen wieder runter, genau wie die Fakesmc in /S/L/E, gibt beim booten trotzdem noch kernelpanics... nu installier ich über den webrepair OSX neu auf eine Partition auf der wzeiten HDD und hoffe von da aus das auf der SSD wieder flicken zu können...


Eingefügtes Bild

Windows isn't the answer. Windows is the question. The answer is 'NO'!





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Snow Leopard, Hackintosh, Virtualbox

Aktive Besucher in diesem Forum: 3

Mitglieder: 0, Gäste: 3, unsichtbare Mitglieder: 0