Zum Inhalt wechseln

Foto

[98% FERTIG]Hackintosh Tagebuch mit Anleitung für [Gigabyte H97 Chipset]


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
33 Antworten in diesem Thema

#21 OFFLINE   cheech

cheech

    ./rattig

  • Members
  • 107 Beiträge
  • OSX:10.10
  • Motherboard: Gigabyte GA-H97-D3H
  • CPU: Xeon E3-1241
  • Grafikkarte: AMD HD 6850
Zeige Hardware

Geschrieben 04 Mai 2015 - 23:46 Uhr

//Nachtrag

Bislang mir unbekannter Grund für das funktionieren der Soundkarte + HDMI Audio unter dem Punkt "21.03" hinzugefügt, nun mit Begründung und Lösung, gehe davon aus, das wenn jeder der ähnliche Hardware wie ich hat, mit dem aktuellem Tagebuch jetzt einen Hacki fast so schnell wie Windows hingebaut bekommt. ;)


Bearbeitet von cheech, 04 Mai 2015 - 23:50 Uhr.


#22 OFFLINE   wastez

wastez

    ./DSDT86/TimeVortex

  • Administrators
  • 1.391 Beiträge
  • OSX:10.12
  • Motherboard: GA-Z87X-D3H
  • CPU: Intel Core i5 4570
  • Grafikkarte: NVIDIA GT640
Zeige Hardware
2 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 05 Mai 2015 - 01:01 Uhr

Falls dein sleep Problem ist das er nach längerem sleep einen kp (Page fault) hat und Neustarted, kann ich die Antworten geben.
Ich hab mich richtig lange damit beschäftigt und bin drauf gekommen dass es nur neue Haswell Systeme ab dem 8 Series Chipsatz betrifft.
Es gibt soooo viele Leute die das haben aber es gibt keine Lösung für den normalen sleep modus.
Ich nehm mal an das sich das hoffentlich mit OSX Update mal gibt.
Was allerdings schon funktioniert ist der hibernatemode.

Der Apple default hibernatemode wird mit pmset -a hibernatemode 25 aktiviert

Ich würde aber vorschlagen folgendes zu nehmen:

pmset -a hibernatemode 29

oder

pmset -a hibernatemode 57

Vorsicht: Im UEFI Mode muss wenn man einen aptio treiber braucht der aptio2 verwendet werden.


  • cheech gefällt das

Motherboard: Gigabyte GA-Z87X-D3H

CPU: Intel Core i5 4570 - 3,6 GHz in Turbo Mode 

RAM: Crucial BallistiX Sport 16 GB DDR3 1600 MHz 

Graphics: Zotac NVIDIA Geforce GT640 2048 MB Zone Edition - personal modded vbios to support UEFI GOP

Sound: Realtek ALC892 - AppleHDA - on the fly patch via Clover

Display: LG 29EA93 - 29" - 21:9 @2560x1080 

 

10.12 macOS Sierra   | Vanilla Kernel | Clover Bootloader - pure UEFI boot - Komponenten werden via dsdt injiziert!!!

 

Hackbook: Toshiba Satellite Pro c850 running on macOS Sierra -- xcpm via kernelpatch enabled --> everything working.... 

 

DataStore:  SelfBuilt NAS - Asrock Q1900-ITX - OpenMediaVault - read: 117 mb/s write: 110 mb/s


#23 OFFLINE   cheech

cheech

    ./rattig

  • Members
  • 107 Beiträge
  • OSX:10.10
  • Motherboard: Gigabyte GA-H97-D3H
  • CPU: Xeon E3-1241
  • Grafikkarte: AMD HD 6850
Zeige Hardware

Geschrieben 07 Mai 2015 - 00:11 Uhr

Danke für den Tipp, ich probier das mal in Kürze wenn ich mal wieder genug Zeit hab, Ergebnis wird wie immer im Startpost zu finden sein :compi1:



#24 OFFLINE   cheech

cheech

    ./rattig

  • Members
  • 107 Beiträge
  • OSX:10.10
  • Motherboard: Gigabyte GA-H97-D3H
  • CPU: Xeon E3-1241
  • Grafikkarte: AMD HD 6850
Zeige Hardware

Geschrieben 27 Juli 2015 - 23:33 Uhr

Nachtrag:

Das Apple Update 10.10.4 oder irgend was dazwischen hat mir nativ Standby möglich gemacht.

Hab ich eben durch Zufall durch nen "random" Test festgestellt, hatte gar nicht damit gerechnet ;)

Habe ansonsten 0 an Kexten oder sonst was am System geändert, interessant. 


Bearbeitet von cheech, 27 Juli 2015 - 23:37 Uhr.


#25 OFFLINE   wastez

wastez

    ./DSDT86/TimeVortex

  • Administrators
  • 1.391 Beiträge
  • OSX:10.12
  • Motherboard: GA-Z87X-D3H
  • CPU: Intel Core i5 4570
  • Grafikkarte: NVIDIA GT640
Zeige Hardware
2 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 28 Juli 2015 - 01:13 Uhr

Du solltest mal checken ob folgende kexts geladen werden:

AppleHPET, AppleLPC.

 

Die sind wesentlich für ein voll funktionsfähiges os und werden nicht immer standardmässig geladen.


  • cheech gefällt das

Motherboard: Gigabyte GA-Z87X-D3H

CPU: Intel Core i5 4570 - 3,6 GHz in Turbo Mode 

RAM: Crucial BallistiX Sport 16 GB DDR3 1600 MHz 

Graphics: Zotac NVIDIA Geforce GT640 2048 MB Zone Edition - personal modded vbios to support UEFI GOP

Sound: Realtek ALC892 - AppleHDA - on the fly patch via Clover

Display: LG 29EA93 - 29" - 21:9 @2560x1080 

 

10.12 macOS Sierra   | Vanilla Kernel | Clover Bootloader - pure UEFI boot - Komponenten werden via dsdt injiziert!!!

 

Hackbook: Toshiba Satellite Pro c850 running on macOS Sierra -- xcpm via kernelpatch enabled --> everything working.... 

 

DataStore:  SelfBuilt NAS - Asrock Q1900-ITX - OpenMediaVault - read: 117 mb/s write: 110 mb/s


#26 OFFLINE   cheech

cheech

    ./rattig

  • Members
  • 107 Beiträge
  • OSX:10.10
  • Motherboard: Gigabyte GA-H97-D3H
  • CPU: Xeon E3-1241
  • Grafikkarte: AMD HD 6850
Zeige Hardware

Geschrieben 28 Juli 2015 - 11:11 Uhr

kextstat: 

31    0 0xffffff7f81d1e000 0x3000     0x3000     com.apple.driver.AppleHPET (1.8) <11 7 5 4 3>

  33    0 0xffffff7f81b3c000 0x8000     0x8000     com.apple.driver.AppleRTC (2.0) <11 5 4 3 1>

 

Komplett: http://pastebin.com/cx52Pxch

Falls interessant sein sollte, was noch so läuft. 

 

AppleRTC läuft, eine AppleLPC ist wohl nicht geladen? 


Bearbeitet von cheech, 28 Juli 2015 - 11:16 Uhr.


#27 OFFLINE   AkimoA

AkimoA

  • Administrators
  • 4.095 Beiträge
  • LocationBlack Forest
  • OSX:10.14
  • Motherboard: GA-B360M-DS3H
  • CPU: Intel® Core™ i5-8600
  • Grafikkarte: AMD RX 580 8192MB GDDR5

Geschrieben 28 Juli 2015 - 11:26 Uhr

  1.    15    0 0xffffff7f80eed000 0x2000     0x2000     org.tgwbd.driver.NullCPUPowerManagement (1.0.0d2) <7 4 3>

           ist dein Hauptproblem  in diesem Fall.

 

           Sleep bzw Standby kann nicht funzen solang der NullCPU Kext installiert bzw. aktiv ist.


  • iSp33dy, qsecofr und cheech gefällt das

#28 OFFLINE   cheech

cheech

    ./rattig

  • Members
  • 107 Beiträge
  • OSX:10.10
  • Motherboard: Gigabyte GA-H97-D3H
  • CPU: Xeon E3-1241
  • Grafikkarte: AMD HD 6850
Zeige Hardware

Geschrieben 28 Juli 2015 - 11:35 Uhr

AkimoA

 

Es funktioniert doch "jetzt", PC geht aus, kein Lüfter läuft mehr, Festplatten LED geht aus.

 

Oder läuft da dann trotzdem noch irgendwas, was ich jetzt nicht ausmachen kann? 

Wenn die CPU ohne Kühler laufen würde, wär das relativ schlecht. 


Bearbeitet von cheech, 28 Juli 2015 - 11:40 Uhr.


#29 OFFLINE   wastez

wastez

    ./DSDT86/TimeVortex

  • Administrators
  • 1.391 Beiträge
  • OSX:10.12
  • Motherboard: GA-Z87X-D3H
  • CPU: Intel Core i5 4570
  • Grafikkarte: NVIDIA GT640
Zeige Hardware
2 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 28 Juli 2015 - 15:22 Uhr

Ich würde dir trotzdem vorschlagen alles zu tun um dein System so gut wie möglich hinzubekommen.

 

Die AppleLPC ist auch wichtig, für dass musst du das dsdt editieren.

In clover gibt es in der dsdt sektion auch ein FixLPC, dass könntest du zuerst noch versuchen, bevor du dein dsdt editierst.

 

Das Powermanagement zu aktivieren ist sowieso keine schlechte idee, denn dein Turbo funkt ohne dem auch nicht, aber dazu brauchst du zuerst die Apple LPC.


  • iSp33dy und cheech gefällt das

Motherboard: Gigabyte GA-Z87X-D3H

CPU: Intel Core i5 4570 - 3,6 GHz in Turbo Mode 

RAM: Crucial BallistiX Sport 16 GB DDR3 1600 MHz 

Graphics: Zotac NVIDIA Geforce GT640 2048 MB Zone Edition - personal modded vbios to support UEFI GOP

Sound: Realtek ALC892 - AppleHDA - on the fly patch via Clover

Display: LG 29EA93 - 29" - 21:9 @2560x1080 

 

10.12 macOS Sierra   | Vanilla Kernel | Clover Bootloader - pure UEFI boot - Komponenten werden via dsdt injiziert!!!

 

Hackbook: Toshiba Satellite Pro c850 running on macOS Sierra -- xcpm via kernelpatch enabled --> everything working.... 

 

DataStore:  SelfBuilt NAS - Asrock Q1900-ITX - OpenMediaVault - read: 117 mb/s write: 110 mb/s


#30 OFFLINE   cheech

cheech

    ./rattig

  • Members
  • 107 Beiträge
  • OSX:10.10
  • Motherboard: Gigabyte GA-H97-D3H
  • CPU: Xeon E3-1241
  • Grafikkarte: AMD HD 6850
Zeige Hardware

Geschrieben 28 Juli 2015 - 22:27 Uhr

Vorab, ich geh mal davon aus das die CPU nicht ohne Kühler weiterläuft.

Wahrscheinlich war die Frage auch bescheuert, aber man weiß ja nie^^

 

@wastez

 

Ich hatte schon öfter mal bzgl. DSDT rumgeguckt, jedoch hat mich dass wegen der Komplexität immer abgeschreckt, bin bei dingen dieser Art wirklich nicht besonders bewandert. 

 

Ich habe jetzt ein Tutorial gefunden, wie Turboboost ohne DSDT Patchen möglich wär, allerdings ist dieses von 2011

Spoiler

 

Das ist mir relativ Verständlich und ich weiß da auch ziemlich genau, was ich zu machen habe.

Kann ich das obwohl das vermutlich für eine frühere OSX Version ist trotzdem so versuchen? 


Bearbeitet von cheech, 28 Juli 2015 - 22:49 Uhr.


#31 OFFLINE   cheech

cheech

    ./rattig

  • Members
  • 107 Beiträge
  • OSX:10.10
  • Motherboard: Gigabyte GA-H97-D3H
  • CPU: Xeon E3-1241
  • Grafikkarte: AMD HD 6850
Zeige Hardware

Geschrieben 30 Juli 2015 - 23:31 Uhr

So, hab das tut  mal auf gut Glück versucht, scheint alles zu laufen  :cloverli:

0x3000     com.apple.driver.AppleLPC (1.7.3) <71 12 5 4 3> läuft.

0x8000     com.apple.driver.AppleRTC (2.0) <11 5 4 3 1> läuft.

0x3000     com.apple.driver.AppleHPET (1.8) <11 7 5 4 3> läuft. 

 

 

OSX:

Spoiler

 

Windows 8.0:

Spoiler

 

Der kleine Leistungsunterschied wird wohl daran liegen das ich auf OSX keinen Kext bzw. Treiber für die 6850 habe oder? 

Bootflags: -allowAppleCPUPM -force64


Bearbeitet von cheech, 31 Juli 2015 - 00:03 Uhr.


#32 OFFLINE   Elay

Elay

    ./rattig

  • Members
  • 95 Beiträge
  • Location/nvda_driver=0
  • OSX:10.10
  • Motherboard: P8Z77 -V LX 2
  • CPU: Intel I Core 7 2700K
  • Grafikkarte: NVIDIA 980GTX

Geschrieben 01 August 2015 - 23:50 Uhr

Naja 1 fps leistungsunterschied ? Stört dich das ? Für mich sieht das gut aus.


  • cheech gefällt das

OS: Mainboard Asus P8Z77-V LX 2 | CPU Intel Core I 7 3,5GHz | 16GB/1800mhz | Asus Strix - Nvidia 980 GTX | Screen 27" | Intel SSD 120GB | 500GB S-ATA III / 2*2,5 TB External | Case Fraktal Design Define XL | Corsair Water Cooling H120 | Wacom Intuos Pro 5 | (10.10.4

 

My Guide | Yosemite 10.10.4


#33 OFFLINE   cheech

cheech

    ./rattig

  • Members
  • 107 Beiträge
  • OSX:10.10
  • Motherboard: Gigabyte GA-H97-D3H
  • CPU: Xeon E3-1241
  • Grafikkarte: AMD HD 6850
Zeige Hardware

Geschrieben 02 August 2015 - 06:31 Uhr

@Elay

Stören tuts mich nicht, hat mich eher etwas gewundert weil es mirso vorkommt dass der ganze Betrieb unter OSX schon ne Ecke schneller/performanter ist.  ;)

 

Ansonsten wollte ich nur von euch Profis hier noch mal die Bestätigung/Schätzung haben, ob denn nun alles in Ordnung ist mit meiner AppleLPC.



#34 OFFLINE   AkimoA

AkimoA

  • Administrators
  • 4.095 Beiträge
  • LocationBlack Forest
  • OSX:10.14
  • Motherboard: GA-B360M-DS3H
  • CPU: Intel® Core™ i5-8600
  • Grafikkarte: AMD RX 580 8192MB GDDR5

Geschrieben 02 August 2015 - 16:37 Uhr

-force64 brauchst du bei einem Intel niemals  sollte auch kein Effekt haben bei dir ... Schlicht und einfach eine AMD Flag die 64bit emuliert/hat, damals bei den ersten Snow Leopard Kernel.

 

 

Treiber für die 6850 sind sogar ins OS integriert ansonsten würdest du niemals auf über 90 FPS kommen .......

 

und -allowAppleCPUPM deaktiviert die NullCPUPowermanagement.kext 

 

:schule:


  • cheech gefällt das




Aktive Besucher in diesem Forum: 2

Mitglieder: 0, Gäste: 2, unsichtbare Mitglieder: 0