Zum Inhalt wechseln

Foto
- - - - -

Dell E6400 El Capitan kexte


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
27 Antworten in diesem Thema

#1 ONLINE   DerGiftzwerg

DerGiftzwerg

    Nordfriese

  • Members
  • 451 Beiträge
  • OSX:10.11
  • Motherboard: Z77-DS3H Ozmosis
  • CPU: i7-2600K 4x3,4GHz
  • Grafikkarte: AMD HD7770
Zeige Hardware

Geschrieben 15 April 2016 - 18:04 Uhr

Moin zusammen,

 

ich habe nun endlich El Capitan 10.11.5 auf meinen Dell E6400 ans laufen bekommen.

Bootstick ist mit Clover 3424 versehen.

Aktuell habe ich folgende Partitionen:

1. ElCapitanHDD

2. BackupSystem

3. Daten

 

 

Es geht mittlerweile auch recht viel:

Netzwerk (W-Lan + Lan)

Sound (leider nur VoodooHDA)

Bluetooth

Batterieanzeige und Rest-Zeitberechnung.

 

 

Leider geht nicht alles aber wohl nur eine frage der zeit:

USB Ports

Boot von HDD

UMTS-Modul 

Herunterfahren (System fährt runter aber bios schaltet nicht ab)

 

Nun zu meinen "Problem"/Frage, ich weiß nicht ob ich Clover (v.3424) in die ESP installieren soll oder auf die ElCapitanHDD?

UMTS Modul lief/läuft auf der 2. HDD mit Mavericks, kann ich davon was übernehmen?

 

Zudem habe ich noch paar Kexte aus Mavericks hier, werden diese noch unter EL Capitan benötigt?

Angehängte Datei  Bildschirmfoto 2016-04-15 um 18.39.33.png   37,89K   2 Mal heruntergeladen

 

 

 

Gruß DerGiftzwerg


Bearbeitet von DerGiftzwerg, 21 April 2016 - 09:47 Uhr.

Aktuelle Baustelle: Dell Inspiron 15, 7570, i7-8550U, 8GB DDR4, SSD 240GB, OSX 10.12.6, MacBookPro 14.3, CLOVER r4558

System 1 Gigabyte Z77-DS3H, F11a Ozmosis Rev 1.1, i7-2600K, GT710, 8GB DDR3, 240GB SSD, OS 10.10.2, Wlan: TP-Link WN881ND

System 2 Asus P8Z77-M, i7-3770, 10GB DDR3-1333, 240GB SSD, OS 10.12.6, iMac 14.2, Ozmosis

System 3 Gigabyte H55M-USB3, Bios: F11, i5-750, GK: AMD HD5770 1GB, 8GB DDR3, 80GB SSD, OS 10.10.2, Belkin Wlan: F7D2101v1

System 4 Gigabyte EP45-DS3L, Bios: F11c [Rev 1.0], Intel Q8400, GK: Asus HD5450, 5GB DDR2, 160GB HDD, OS 10.9.1, DSDT

System 5 Dell Latitude E6420, i5-2520M, HD3000, 6GB DDR3, 128GB SSD, OS 10.12.5, Wlan: Dell DW1520, DSDT + Kexte, r4061


#2 OFFLINE   SparkX

SparkX

    Moderator

  • Moderators
  • 1.345 Beiträge
  • OSX:10.14
  • Motherboard: iMac (2017)
  • CPU: i7-7700K 4.2 GHz
  • Grafikkarte: Radeon Pro 580 8192 MB
Zeige Hardware
1 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 21 April 2016 - 09:57 Uhr

Hm, die Restart.kext kannst du mal versuchen, eventl. hilft das beim runterfahren.

 

Ansonsten musst Du halt schauen, welche Kexte das UMTS-Modul benötigt und diese übernehmen.

Alternativ könnte auch die AppleHDA (falls diese unter Mav. einen Sound ermöglichte) testweise genutzt werden,

 

Ich würde aber unbedingt einen bootfähiges Reserversystem bereithalten um ggf. von dort die nicht funktionierenden Kexte auf dem org. System löschen zu können.


iMac (2017)

macOS 10.14.3 DP34,

i7-7700K, 4x 8GB CL17/2400 S0-DIMM,
3,12 TB Fusiondrive,
Apple Superdrive,

Radeon Pro 580 8192 MB.

 

MacMini (2014)
macOS 10.14.3 DP4, 

2,6Ghz i5, 8GB, 126GB SSD,

Apple Superdrive,
Grafik integriert Intel Iris.

 

iPhone XS iOS 12.1.3 DP4, iPad 3 WiFi&Cellular iOS 9.3.5, iPad 5. Gen. Wifi&Cellular iOS 12.1.3 DP4,

iPad mini IOS 9.3.5 & mini 2 iOS 12.1.3 DP4,

2x Apple TV 4K tvOS 12.1.2 DP3, 3x Apple HomePod iOS 12.1.1, iPod 6.Gen. iOS 12.1.3 DP4,

AppleWatch Alu Series 3 watchOS 5.1.3 DP3,  AirPods, iPod 4Gen. iOS 6.1.6.


#3 ONLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 3.266 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 21 April 2016 - 10:58 Uhr

Ist doch ein älteres Teil, also kein UEFI, da kannst Du Clover getrost im Legacy-Mode auf der HDD, also auf der eigentlichen Systempartition, also nicht in der ESP installieren.

Die config.plist vom Stick dann übernehmen und ggf. noch anpassen. FakeSMC und Co. vom Stick natürlich auch.

Von den Kexten auf dem Bild brauchst Du eigentlich keine mehr. RTC regelt der Hacken bei "Apple RTC" mittels CloverConfigurator.

Die Frage ist ja noch ob Du mit DSDT arbeitest, was dann entscheidet welche Fixes angehakt werden sollten im Clover.

Zwecks Ausschalten kannst Du ja mal FixShutdown im Clover versuchen.

Zwecks USB-Ports könnte der USBInjectAll.kext helfen, den SparkX hochgeladen hat (siehe Downloads).

Zwecks UMTS hat´s SparkX schon auf den Punkt gebracht, man könnte die Kexte evtl. übernehmen, wenn man sie denn kennt.

Gleiches gilt für´s Audio, wenn Du unter Mavericks eine funktionierende gepatchte AppleHDA hattest wird die auch noch unter Capitan laufen. Du musst den Inject der jeweiligen LayoutID natürlich auch wieder irgendwie machen, sei es nun via DSDT, HDAEnabler.kext oder mit Clover und dann natürlich das Voodoozeugs vorher löschen.

Verwundert bin ich etwas bei der Grafik, da ich lese bei dem Rechner "Intel GMA4500". Läuft es denn mit Capitan bei Dir alles mit voller Grafikbeschleunigung?

Ich hab auch gerade einige alte Laptop´s auf den Tisch bekommen, teils mit X4500 und es ist wohl gar nicht so leicht damit. Die Patches setzen ja alle auf die IntelX3100-Kexte auf, die es im höheren OSX nicht mehr gibt. Ich habe auch nur was bis ML gefunden dafür.


Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 GT710 2GB passiv  42" LG  250GB SSD: 10.14.3 DP4 (APFS)
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" intern  250GB SSD: 10.10.5 / 10.14.3 DP4 (APFS)
Medion P9614: C2D T9600  2,80GHz(2,93GHz)  4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6" intern  128GB SSD: 10.13.6 / 10.14.3 DP4 (APFS)
root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  ATI Radeon HD5770 1GB  30" Cinema 2x250GB SSD: all old versions / 10.13.6 / 10.14.2 (HFS+)
Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  4GB DDR3  GF 9400M 256MB  23" Cinema 500GB SSD: 10.13.6 / 10.14.2 (HFS+)
iPhone6 64GB: iOS 10.3.3  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 12.1.1


#4 ONLINE   DerGiftzwerg

DerGiftzwerg

    Nordfriese

  • Members
  • 451 Beiträge
  • OSX:10.11
  • Motherboard: Z77-DS3H Ozmosis
  • CPU: i7-2600K 4x3,4GHz
  • Grafikkarte: AMD HD7770
Zeige Hardware

Geschrieben 21 April 2016 - 17:03 Uhr

Hallo SparkX und MacPeet,

 

@SparkX

Ich habe meine HDD so Partitioniert, das ich immer ein Aktives System habe und ein Backup System + Daten Partition.

Werde den Restart.kext mal ausprobieren aber die lief unter Mavericks auch nicht. In verbindung mit Clover. Mavericks mit Chameleon lief das ohne probleme.

Bei dem E6400 ist ein ganz komischer IDT Soundchip verbaut, da geht nur eine VoodooHDA soweit ich das weiß.

 

@MacPeet

genau da war ich mir halt nicht sicher, ob ESP oder nicht. Aber dann werde ich ihn nun direkt auf die erste Partition installieren.

FakeSMC und VoodooPS2.kexte habe ich nur auf dem Stick gehabt. Werde diese auch erstmal wieder auf die Platte kopieren und dann mal schauen.

DSDT habe ich von der Mavericks HDD übernommen. Werde sie später mal hochladen. Bin leider kein DSDT experte :-/

USB-Ports: ich hatte schon den USBInjectAll.kext installiert, aber dann fährt das system nicht mehr hoch.

UMTS weiß ich nur noch, das ich es mit Blade zusammen gemacht habe, via TeamSpeak und Teamviewer. Vllt. muss ich da Blade noch mal anschreiben.

 

Zwecks Grafik: bei meinen E6400 werkelt eine Nvidia karte drin, sonst wöre bei ML schluss. Verbaut ist eine NVS 160M.

 

 

Gruß Gifti


Aktuelle Baustelle: Dell Inspiron 15, 7570, i7-8550U, 8GB DDR4, SSD 240GB, OSX 10.12.6, MacBookPro 14.3, CLOVER r4558

System 1 Gigabyte Z77-DS3H, F11a Ozmosis Rev 1.1, i7-2600K, GT710, 8GB DDR3, 240GB SSD, OS 10.10.2, Wlan: TP-Link WN881ND

System 2 Asus P8Z77-M, i7-3770, 10GB DDR3-1333, 240GB SSD, OS 10.12.6, iMac 14.2, Ozmosis

System 3 Gigabyte H55M-USB3, Bios: F11, i5-750, GK: AMD HD5770 1GB, 8GB DDR3, 80GB SSD, OS 10.10.2, Belkin Wlan: F7D2101v1

System 4 Gigabyte EP45-DS3L, Bios: F11c [Rev 1.0], Intel Q8400, GK: Asus HD5450, 5GB DDR2, 160GB HDD, OS 10.9.1, DSDT

System 5 Dell Latitude E6420, i5-2520M, HD3000, 6GB DDR3, 128GB SSD, OS 10.12.5, Wlan: Dell DW1520, DSDT + Kexte, r4061


#5 ONLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 3.266 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 22 April 2016 - 09:46 Uhr

Dann ist alles klar zwecks Grafik.

FakeSMC und div. musst Du natürlich zwingend auf die Platte packen, wenn Du ohne Stick booten möchtest. Normalerweise nach dem Install von Clover sollten die nach EFI/Clover/kexts/10.11/ und in der config.plist bei Kext Inject auf Yes stellen, dann sollte es fluppen.

Die DSDT von Mavericks kannst Du natürlich auch für Capitan verwenden. Es kann sein, dass hier und da noch ein paar Anpassungen nötig sind.

Zwecks USB kann es sein, dass noch ein Patch EHC... to EH... nötig ist, bzw. in der DSDT für USB2 oder halt noch was anderes falls USB3.

Zwecks UMTS solltest Du dann natürlich Blade ansprechen.

IDT Soundchip hat Mirone ja schon einige geknackt, kommt halt drauf an ... welcher.


Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 GT710 2GB passiv  42" LG  250GB SSD: 10.14.3 DP4 (APFS)
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" intern  250GB SSD: 10.10.5 / 10.14.3 DP4 (APFS)
Medion P9614: C2D T9600  2,80GHz(2,93GHz)  4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6" intern  128GB SSD: 10.13.6 / 10.14.3 DP4 (APFS)
root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  ATI Radeon HD5770 1GB  30" Cinema 2x250GB SSD: all old versions / 10.13.6 / 10.14.2 (HFS+)
Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  4GB DDR3  GF 9400M 256MB  23" Cinema 500GB SSD: 10.13.6 / 10.14.2 (HFS+)
iPhone6 64GB: iOS 10.3.3  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 12.1.1


#6 ONLINE   DerGiftzwerg

DerGiftzwerg

    Nordfriese

  • Members
  • 451 Beiträge
  • OSX:10.11
  • Motherboard: Z77-DS3H Ozmosis
  • CPU: i7-2600K 4x3,4GHz
  • Grafikkarte: AMD HD7770
Zeige Hardware

Geschrieben 26 April 2016 - 11:04 Uhr

Moin Peet,

 

habe gestern auch noch ein E6400 mit GMA4500 angeboten bekommen aber da läuft wohl nur SL gut drauf... maximal 10.8.5.

 

Ich habe mal eine neue DSDT aus dem Bios Extrahiert. Kannst du dir diese mal anschauen?

Hoffe das alles gut gegangen ist und die Datei brauchbar ist.

Angehängte Datei  dsdt.rar   18,76K   1 Mal heruntergeladen

 

 

Wenn alles soweit geht, werde ich mal Blade anschreiben aber die UMTS geschichte ist nicht zwingend.


Aktuelle Baustelle: Dell Inspiron 15, 7570, i7-8550U, 8GB DDR4, SSD 240GB, OSX 10.12.6, MacBookPro 14.3, CLOVER r4558

System 1 Gigabyte Z77-DS3H, F11a Ozmosis Rev 1.1, i7-2600K, GT710, 8GB DDR3, 240GB SSD, OS 10.10.2, Wlan: TP-Link WN881ND

System 2 Asus P8Z77-M, i7-3770, 10GB DDR3-1333, 240GB SSD, OS 10.12.6, iMac 14.2, Ozmosis

System 3 Gigabyte H55M-USB3, Bios: F11, i5-750, GK: AMD HD5770 1GB, 8GB DDR3, 80GB SSD, OS 10.10.2, Belkin Wlan: F7D2101v1

System 4 Gigabyte EP45-DS3L, Bios: F11c [Rev 1.0], Intel Q8400, GK: Asus HD5450, 5GB DDR2, 160GB HDD, OS 10.9.1, DSDT

System 5 Dell Latitude E6420, i5-2520M, HD3000, 6GB DDR3, 128GB SSD, OS 10.12.5, Wlan: Dell DW1520, DSDT + Kexte, r4061


#7 ONLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 3.266 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 26 April 2016 - 13:05 Uhr

Ich kann die DSDT nicht öffnen, wobei ohne Bild vom DPCIManager mit den Devices kann man eh nicht viel ändern.

Kannst Du denn nun schon ohne Stick booten? Jetzt macht hauptsächlich nur die USB-Geschichte noch Probleme?


Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 GT710 2GB passiv  42" LG  250GB SSD: 10.14.3 DP4 (APFS)
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" intern  250GB SSD: 10.10.5 / 10.14.3 DP4 (APFS)
Medion P9614: C2D T9600  2,80GHz(2,93GHz)  4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6" intern  128GB SSD: 10.13.6 / 10.14.3 DP4 (APFS)
root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  ATI Radeon HD5770 1GB  30" Cinema 2x250GB SSD: all old versions / 10.13.6 / 10.14.2 (HFS+)
Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  4GB DDR3  GF 9400M 256MB  23" Cinema 500GB SSD: 10.13.6 / 10.14.2 (HFS+)
iPhone6 64GB: iOS 10.3.3  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 12.1.1


#8 ONLINE   DerGiftzwerg

DerGiftzwerg

    Nordfriese

  • Members
  • 451 Beiträge
  • OSX:10.11
  • Motherboard: Z77-DS3H Ozmosis
  • CPU: i7-2600K 4x3,4GHz
  • Grafikkarte: AMD HD7770
Zeige Hardware

Geschrieben 26 April 2016 - 14:10 Uhr

Ach da habe ich nicht aufgepasst, und hatte sie als RAR gespeichert.

Hier die Datei (Ausgelesen unter Windows):

Angehängte Datei  dsdt.zip   21,62K   2 Mal heruntergeladen

 

Und hier die Dateien aus DCPI Manager:

Angehängte Datei  Bildschirmfoto 2016-04-26 um 15.55.39.png   312,64K   1 Mal heruntergeladen

Angehängte Datei  Bildschirmfoto 2016-04-26 um 15.56.05.png   342,92K   0 Mal heruntergeladen

Angehängte Datei  Bildschirmfoto 2016-04-26 um 15.56.24.png   125,95K   0 Mal heruntergeladen

Angehängte Datei  Boot Log.rtf   25,18K   2 Mal heruntergeladen

 

Und hier noch die DSDT aus dem DCPIManager extrahiert:

Angehängte Datei  DSDT und DPCI Manager.zip   787,38K   2 Mal heruntergeladen

 

 

Danke für deine Hilfe!


Aktuelle Baustelle: Dell Inspiron 15, 7570, i7-8550U, 8GB DDR4, SSD 240GB, OSX 10.12.6, MacBookPro 14.3, CLOVER r4558

System 1 Gigabyte Z77-DS3H, F11a Ozmosis Rev 1.1, i7-2600K, GT710, 8GB DDR3, 240GB SSD, OS 10.10.2, Wlan: TP-Link WN881ND

System 2 Asus P8Z77-M, i7-3770, 10GB DDR3-1333, 240GB SSD, OS 10.12.6, iMac 14.2, Ozmosis

System 3 Gigabyte H55M-USB3, Bios: F11, i5-750, GK: AMD HD5770 1GB, 8GB DDR3, 80GB SSD, OS 10.10.2, Belkin Wlan: F7D2101v1

System 4 Gigabyte EP45-DS3L, Bios: F11c [Rev 1.0], Intel Q8400, GK: Asus HD5450, 5GB DDR2, 160GB HDD, OS 10.9.1, DSDT

System 5 Dell Latitude E6420, i5-2520M, HD3000, 6GB DDR3, 128GB SSD, OS 10.12.5, Wlan: Dell DW1520, DSDT + Kexte, r4061


#9 ONLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 3.266 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 26 April 2016 - 14:39 Uhr

Ok, ich schau es mir morgen mal in Ruhe an.

 

Schon mal vorab, laut Bild 3 ist Dein LAN nicht en0, d.h. Du wirst Probleme mit AppStore und Co. bekommen.

Daher solltest Du unter /(StartupDrive)/Library/Preferences/SystemConfiguration/ alle plist-Dateien löschen die was mit dem Netzwerk tun haben und ggf. kann auch das Löschen des nvram (nvram -c) nötig werden.

Nach Neustart wird das Netzwerk neu eingerichtet, die Dateien werden neu erstellt und dann sollte es passen.


Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 GT710 2GB passiv  42" LG  250GB SSD: 10.14.3 DP4 (APFS)
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" intern  250GB SSD: 10.10.5 / 10.14.3 DP4 (APFS)
Medion P9614: C2D T9600  2,80GHz(2,93GHz)  4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6" intern  128GB SSD: 10.13.6 / 10.14.3 DP4 (APFS)
root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  ATI Radeon HD5770 1GB  30" Cinema 2x250GB SSD: all old versions / 10.13.6 / 10.14.2 (HFS+)
Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  4GB DDR3  GF 9400M 256MB  23" Cinema 500GB SSD: 10.13.6 / 10.14.2 (HFS+)
iPhone6 64GB: iOS 10.3.3  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 12.1.1


#10 ONLINE   DerGiftzwerg

DerGiftzwerg

    Nordfriese

  • Members
  • 451 Beiträge
  • OSX:10.11
  • Motherboard: Z77-DS3H Ozmosis
  • CPU: i7-2600K 4x3,4GHz
  • Grafikkarte: AMD HD7770
Zeige Hardware

Geschrieben 26 April 2016 - 14:45 Uhr

Super vielen Dank.

 

Das mit En0 ist halb so wild, da es nur meine alte Mavericks hdd ist aber bei El Capitan geht es auch schon mit En0 ;-)

 

Leider geht nicht alles, die folgenden Punkte machen noch ärger:

USB Ports

Sound (leider nur VoodooHDA)

UMTS-Modul 

Herunterfahren (System fährt runter aber bios schaltet nicht ab)


Bearbeitet von DerGiftzwerg, 26 April 2016 - 15:00 Uhr.

Aktuelle Baustelle: Dell Inspiron 15, 7570, i7-8550U, 8GB DDR4, SSD 240GB, OSX 10.12.6, MacBookPro 14.3, CLOVER r4558

System 1 Gigabyte Z77-DS3H, F11a Ozmosis Rev 1.1, i7-2600K, GT710, 8GB DDR3, 240GB SSD, OS 10.10.2, Wlan: TP-Link WN881ND

System 2 Asus P8Z77-M, i7-3770, 10GB DDR3-1333, 240GB SSD, OS 10.12.6, iMac 14.2, Ozmosis

System 3 Gigabyte H55M-USB3, Bios: F11, i5-750, GK: AMD HD5770 1GB, 8GB DDR3, 80GB SSD, OS 10.10.2, Belkin Wlan: F7D2101v1

System 4 Gigabyte EP45-DS3L, Bios: F11c [Rev 1.0], Intel Q8400, GK: Asus HD5450, 5GB DDR2, 160GB HDD, OS 10.9.1, DSDT

System 5 Dell Latitude E6420, i5-2520M, HD3000, 6GB DDR3, 128GB SSD, OS 10.12.5, Wlan: Dell DW1520, DSDT + Kexte, r4061


#11 ONLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 3.266 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 26 April 2016 - 15:49 Uhr

ok, da schau ich dann morgen mal nach, ich muss leider gleich nochmal weg, daher schaffe ich es heute wohl nicht mehr.

Bitte nimm mal aus Deiner config.plist von der Capitan aus einer Kopie die Serials/MLB/ROM raus und poste die auch och für mich zum Anschauen.

Dann sehe ich mir alles mal an.


Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 GT710 2GB passiv  42" LG  250GB SSD: 10.14.3 DP4 (APFS)
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" intern  250GB SSD: 10.10.5 / 10.14.3 DP4 (APFS)
Medion P9614: C2D T9600  2,80GHz(2,93GHz)  4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6" intern  128GB SSD: 10.13.6 / 10.14.3 DP4 (APFS)
root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  ATI Radeon HD5770 1GB  30" Cinema 2x250GB SSD: all old versions / 10.13.6 / 10.14.2 (HFS+)
Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  4GB DDR3  GF 9400M 256MB  23" Cinema 500GB SSD: 10.13.6 / 10.14.2 (HFS+)
iPhone6 64GB: iOS 10.3.3  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 12.1.1


#12 ONLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 3.266 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 27 April 2016 - 09:44 Uhr

So, dann versuchen wir´s mal:

 

Angehängte Datei  Archiv.zip   1,68MB   3 Mal heruntergeladen

 

Das Paket enthält eine AppleHDA von Mirone, der dafür schon was gefixt hatte. Der müsste eigentlich laufen bei Dir.

1. originale AppleHDA sichern

2. VoodooHDA und HDADisnabler bzw. AppleHDADisnabler - Kexte löschen.

3. Die AppleHDA aus dem Paket nach S/L/E installieren und Cache erneuern.

 

Ferner ist im Paket die DSDT in zwei Versionen. In Version 2 habe ich nur den HDEF LayoutID Inject 3 für´s Audio gemacht, falls die Version 1 nicht fluppt.

In Version 1 hab ich alles etwas für Capitan angepasst, hauptsächlich für´s USB. Ich hoffe, dass es in Verbindung mit dem USBInjectAll.kext dann läuft.

 

Zwecks Audio kann es vorkommen, dass es erst nach zwei Neustarts greift, wenn man vorher Voodoo hatte.

 

Falls die Version 1 der DSDT läuft, dann bitte gleich mal im Terminal mit "kextstat" kontrollieren ob AppleHPET, AppleLPC und sowas wie SMBUSController geladen werden!

 

Interessant wäre jetzt noch Deine config.plist, damit dort nicht noch was falsches drin ist. Zwecks dem Shutdown-Problem sieht HPET in der DSDT eigentlich normal aus. Hierfür könntest Du den Haken in der config.plist bei FixShutdown mal setzen, oder wenn bereits gesetzt, dann halt entfernen.


Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 GT710 2GB passiv  42" LG  250GB SSD: 10.14.3 DP4 (APFS)
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" intern  250GB SSD: 10.10.5 / 10.14.3 DP4 (APFS)
Medion P9614: C2D T9600  2,80GHz(2,93GHz)  4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6" intern  128GB SSD: 10.13.6 / 10.14.3 DP4 (APFS)
root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  ATI Radeon HD5770 1GB  30" Cinema 2x250GB SSD: all old versions / 10.13.6 / 10.14.2 (HFS+)
Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  4GB DDR3  GF 9400M 256MB  23" Cinema 500GB SSD: 10.13.6 / 10.14.2 (HFS+)
iPhone6 64GB: iOS 10.3.3  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 12.1.1


#13 ONLINE   DerGiftzwerg

DerGiftzwerg

    Nordfriese

  • Members
  • 451 Beiträge
  • OSX:10.11
  • Motherboard: Z77-DS3H Ozmosis
  • CPU: i7-2600K 4x3,4GHz
  • Grafikkarte: AMD HD7770
Zeige Hardware

Geschrieben 27 April 2016 - 18:54 Uhr

Hallo Peet,

 

ich habe dir mal meinen EFI Ordner hochgeladen. Dort ist auch die Clover Config drin.

Angehängte Datei  EFI.zip   2,35MB   3 Mal heruntergeladen

 

Leider war ich heute so schusselig und habe mein Notebook auf Arbeit stehen lassen. Werde das morgen vormittag mal testen und dir dann eine Rückmeldung geben.

 

Vielen Dank für deine Hilfe!

Gruß Gift


Aktuelle Baustelle: Dell Inspiron 15, 7570, i7-8550U, 8GB DDR4, SSD 240GB, OSX 10.12.6, MacBookPro 14.3, CLOVER r4558

System 1 Gigabyte Z77-DS3H, F11a Ozmosis Rev 1.1, i7-2600K, GT710, 8GB DDR3, 240GB SSD, OS 10.10.2, Wlan: TP-Link WN881ND

System 2 Asus P8Z77-M, i7-3770, 10GB DDR3-1333, 240GB SSD, OS 10.12.6, iMac 14.2, Ozmosis

System 3 Gigabyte H55M-USB3, Bios: F11, i5-750, GK: AMD HD5770 1GB, 8GB DDR3, 80GB SSD, OS 10.10.2, Belkin Wlan: F7D2101v1

System 4 Gigabyte EP45-DS3L, Bios: F11c [Rev 1.0], Intel Q8400, GK: Asus HD5450, 5GB DDR2, 160GB HDD, OS 10.9.1, DSDT

System 5 Dell Latitude E6420, i5-2520M, HD3000, 6GB DDR3, 128GB SSD, OS 10.12.5, Wlan: Dell DW1520, DSDT + Kexte, r4061


#14 ONLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 3.266 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 28 April 2016 - 06:11 Uhr

Angehängte Datei  config.plist.zip   1,79K   2 Mal heruntergeladen

 

Die kannst Du dann auch versuchen. Habe mal die ganzen Fixes entfernt, da dies ja alles schon Deine DSDT regelt. Ferner war MLB nicht 17stellig, hab ich geändert.

Kannst Du dann jedenfalls zusammen mit der neuen DSDT mal testen.

SMBIOS sollte immer so´n bissl zur Hardware passen und eine falsche Auswahl kann auch Probleme machen. MacBookPro7,1 finde ich etwas hochgegriffen, aber na gut wenn´s läuft - egal.


Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 GT710 2GB passiv  42" LG  250GB SSD: 10.14.3 DP4 (APFS)
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" intern  250GB SSD: 10.10.5 / 10.14.3 DP4 (APFS)
Medion P9614: C2D T9600  2,80GHz(2,93GHz)  4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6" intern  128GB SSD: 10.13.6 / 10.14.3 DP4 (APFS)
root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  ATI Radeon HD5770 1GB  30" Cinema 2x250GB SSD: all old versions / 10.13.6 / 10.14.2 (HFS+)
Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  4GB DDR3  GF 9400M 256MB  23" Cinema 500GB SSD: 10.13.6 / 10.14.2 (HFS+)
iPhone6 64GB: iOS 10.3.3  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 12.1.1


#15 ONLINE   DerGiftzwerg

DerGiftzwerg

    Nordfriese

  • Members
  • 451 Beiträge
  • OSX:10.11
  • Motherboard: Z77-DS3H Ozmosis
  • CPU: i7-2600K 4x3,4GHz
  • Grafikkarte: AMD HD7770
Zeige Hardware

Geschrieben 28 April 2016 - 07:10 Uhr

Guten Morgen Peet,

 

man du bist auch früh hoch ^^

 

Werde die sachen gleich mal testen und bescheid geben.

Was wäre denn besser als 7.1 deiner meinung nach?

Ich hatte das in einen Tutorial vom E6400 gelesen aber muss ja nicht stimmen.


Bearbeitet von DerGiftzwerg, 28 April 2016 - 13:13 Uhr.

Aktuelle Baustelle: Dell Inspiron 15, 7570, i7-8550U, 8GB DDR4, SSD 240GB, OSX 10.12.6, MacBookPro 14.3, CLOVER r4558

System 1 Gigabyte Z77-DS3H, F11a Ozmosis Rev 1.1, i7-2600K, GT710, 8GB DDR3, 240GB SSD, OS 10.10.2, Wlan: TP-Link WN881ND

System 2 Asus P8Z77-M, i7-3770, 10GB DDR3-1333, 240GB SSD, OS 10.12.6, iMac 14.2, Ozmosis

System 3 Gigabyte H55M-USB3, Bios: F11, i5-750, GK: AMD HD5770 1GB, 8GB DDR3, 80GB SSD, OS 10.10.2, Belkin Wlan: F7D2101v1

System 4 Gigabyte EP45-DS3L, Bios: F11c [Rev 1.0], Intel Q8400, GK: Asus HD5450, 5GB DDR2, 160GB HDD, OS 10.9.1, DSDT

System 5 Dell Latitude E6420, i5-2520M, HD3000, 6GB DDR3, 128GB SSD, OS 10.12.5, Wlan: Dell DW1520, DSDT + Kexte, r4061


#16 ONLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 3.266 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 28 April 2016 - 09:02 Uhr

lass es so, zwecks SMBIOS, hab gerade nochmal nachgesehen, Apple hat da ja nach 6,1/6,2 noch mit i5/i7 beim 7,1er wieder auf Core2Duo und Nvidia gesetzt. Somit alles gut, sorry, mein Fehler.


Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 GT710 2GB passiv  42" LG  250GB SSD: 10.14.3 DP4 (APFS)
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" intern  250GB SSD: 10.10.5 / 10.14.3 DP4 (APFS)
Medion P9614: C2D T9600  2,80GHz(2,93GHz)  4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6" intern  128GB SSD: 10.13.6 / 10.14.3 DP4 (APFS)
root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  ATI Radeon HD5770 1GB  30" Cinema 2x250GB SSD: all old versions / 10.13.6 / 10.14.2 (HFS+)
Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  4GB DDR3  GF 9400M 256MB  23" Cinema 500GB SSD: 10.13.6 / 10.14.2 (HFS+)
iPhone6 64GB: iOS 10.3.3  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 12.1.1


#17 ONLINE   DerGiftzwerg

DerGiftzwerg

    Nordfriese

  • Members
  • 451 Beiträge
  • OSX:10.11
  • Motherboard: Z77-DS3H Ozmosis
  • CPU: i7-2600K 4x3,4GHz
  • Grafikkarte: AMD HD7770
Zeige Hardware

Geschrieben 28 April 2016 - 12:59 Uhr

Ist doch alles gut. Kann man ja drüber schnacken.

So hab nun den AppleHDA.Kext installiert nach SLE und zuvor die VoodooHDA und HDADisnabler.kext gelöscht. Zusätzlich habe ich die DSDT und Config Datei auf dem Stick ersetzt und bleibe hier hängen:
fcdc10ffa0f755663c248c4d5c5bfd79.jpg


edit1/ mit dem 2. USB-Clover-Boot-Stick kann ich normal ins system booten.

edit2/ wenn ich nun die alte Config nehme, kann ich auch via Stick 1 wieder booten.

edit3/ Audio wird angezeigt aber einen Ton gibt es nicht raus. Werde mal dei 2 DSDT probieren.


Bearbeitet von DerGiftzwerg, 28 April 2016 - 13:16 Uhr.

Aktuelle Baustelle: Dell Inspiron 15, 7570, i7-8550U, 8GB DDR4, SSD 240GB, OSX 10.12.6, MacBookPro 14.3, CLOVER r4558

System 1 Gigabyte Z77-DS3H, F11a Ozmosis Rev 1.1, i7-2600K, GT710, 8GB DDR3, 240GB SSD, OS 10.10.2, Wlan: TP-Link WN881ND

System 2 Asus P8Z77-M, i7-3770, 10GB DDR3-1333, 240GB SSD, OS 10.12.6, iMac 14.2, Ozmosis

System 3 Gigabyte H55M-USB3, Bios: F11, i5-750, GK: AMD HD5770 1GB, 8GB DDR3, 80GB SSD, OS 10.10.2, Belkin Wlan: F7D2101v1

System 4 Gigabyte EP45-DS3L, Bios: F11c [Rev 1.0], Intel Q8400, GK: Asus HD5450, 5GB DDR2, 160GB HDD, OS 10.9.1, DSDT

System 5 Dell Latitude E6420, i5-2520M, HD3000, 6GB DDR3, 128GB SSD, OS 10.12.5, Wlan: Dell DW1520, DSDT + Kexte, r4061


#18 OFFLINE   the grateful dread

the grateful dread

    courage is contagious

  • ./Co-Mod
  • 1.550 Beiträge
  • OSX:10.11
  • Motherboard: HP Z420
  • CPU: E5 2660
  • Grafikkarte: XFX HD6870
Zeige Hardware

Geschrieben 28 April 2016 - 13:15 Uhr

nimm mal die voodoops2.kext wieder raus, schaut so aus, als wäre die das problem


Eingefügtes Bild

Windows isn't the answer. Windows is the question. The answer is 'NO'!

#19 ONLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 3.266 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 28 April 2016 - 13:30 Uhr

ok, dann nimm halt die alte config.plist und versuche die DSDT Version 2, wo ich nur den AudioInject rein gemacht hatte.

Allerdings solltest Du in Deiner alten config.plist den Haken bei FixHDA rausnehmen, denn ich bin nicht sicher ob es sich negativ auswirkt.


Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 GT710 2GB passiv  42" LG  250GB SSD: 10.14.3 DP4 (APFS)
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" intern  250GB SSD: 10.10.5 / 10.14.3 DP4 (APFS)
Medion P9614: C2D T9600  2,80GHz(2,93GHz)  4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6" intern  128GB SSD: 10.13.6 / 10.14.3 DP4 (APFS)
root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  ATI Radeon HD5770 1GB  30" Cinema 2x250GB SSD: all old versions / 10.13.6 / 10.14.2 (HFS+)
Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  4GB DDR3  GF 9400M 256MB  23" Cinema 500GB SSD: 10.13.6 / 10.14.2 (HFS+)
iPhone6 64GB: iOS 10.3.3  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 12.1.1


#20 ONLINE   DerGiftzwerg

DerGiftzwerg

    Nordfriese

  • Members
  • 451 Beiträge
  • OSX:10.11
  • Motherboard: Z77-DS3H Ozmosis
  • CPU: i7-2600K 4x3,4GHz
  • Grafikkarte: AMD HD7770
Zeige Hardware

Geschrieben 28 April 2016 - 14:04 Uhr

So also ich habe meine alte Config wieder drin und den FixHDA aus.

Sound geht nun auch. Sowohl die Lautsprecher am Laptop, als auch der Kopfhörerausgang. Dann sind die Lautsprechner aber aus und das ist gut ao.

USB-Ports gehen jetzt auch :yes:

 

 

:danke: 

 

 

Nun ist das mit dem Herrunterfahren/Neustart noch schlimmer als vorher. Der Bildschirm wird schwarz aber man kann weiterhin den Mauszeiger sehen.

 

Was geht aktuell:

Grafik

Sound

Lan/Wlan

Bluetooth

Touchpad/Tastatur

Batterie anzeige in Prozent

Display nach 5min Energiesparen

 


Aktuelle Baustelle: Dell Inspiron 15, 7570, i7-8550U, 8GB DDR4, SSD 240GB, OSX 10.12.6, MacBookPro 14.3, CLOVER r4558

System 1 Gigabyte Z77-DS3H, F11a Ozmosis Rev 1.1, i7-2600K, GT710, 8GB DDR3, 240GB SSD, OS 10.10.2, Wlan: TP-Link WN881ND

System 2 Asus P8Z77-M, i7-3770, 10GB DDR3-1333, 240GB SSD, OS 10.12.6, iMac 14.2, Ozmosis

System 3 Gigabyte H55M-USB3, Bios: F11, i5-750, GK: AMD HD5770 1GB, 8GB DDR3, 80GB SSD, OS 10.10.2, Belkin Wlan: F7D2101v1

System 4 Gigabyte EP45-DS3L, Bios: F11c [Rev 1.0], Intel Q8400, GK: Asus HD5450, 5GB DDR2, 160GB HDD, OS 10.9.1, DSDT

System 5 Dell Latitude E6420, i5-2520M, HD3000, 6GB DDR3, 128GB SSD, OS 10.12.5, Wlan: Dell DW1520, DSDT + Kexte, r4061





Aktive Besucher in diesem Forum: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0