Zum Inhalt wechseln

Foto
- - - - -

GTX 1050 Ti ausreichend für 4K?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Eine Antwort in diesem Thema

#1 OFFLINE   unixbyte

unixbyte

    ./N00bie

  • Members
  • PIP
  • 2 Beiträge
  • Motherboard: MSI Z170-A PRO
  • CPU: i7 6700k
  • Grafikkarte: Zotac GTX 980 Ti AMP! Extreme

Geschrieben 18 November 2016 - 16:33 Uhr

Hallo,

 

bin neu hier und habe mich gerade frisch angemeldet, weil ich die fixe Idee hatte, vom Macbook Pro Retina auf einen Hackintosh umzusteigen.

Bekomme nächste Woche einen 4K Monitor und habe meine Zweifel, ob die Iris mit 1536MB das hier so mitmacht. 

Mein Plan war ein 6600k mit einer GTX 1050 Ti und 16GB RAM - wird das Ding schneller rennen als mein jetziges System, siehe Anhang? Sind ja doch schon um die 800€, die das System kosten wird. 
Keine Videobearbeitung, nur viele Tabs in Chrome offen und ab und an mal bisschen Youtube (wenn da 4K auch ruckelfrei laufen würde, wäre es natürlich bombig) :)

 

Danke für eure Einschätzungen!

Angehängte Dateien



#2 OFFLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 3.606 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 18 November 2016 - 17:26 Uhr

:welcome: bei uns erst einmal,

 

die GTX 1050 ... kannst Du bis dato erst einmal sofort vergessen, da es derzeit für die 10er Nvidia keine Treiber für OSX gibt, auch keine Nvidia-Webtreiber.

Deine GTX 980, die links bei Dir angegeben ist, schafft dat wohl, wenn auch nicht mit Apple-Treibern aber die läuft mit den Webtreibern. Aber auch die Iris macht dat mit bei Deinen Anforderungen.

Ich bin immer wieder erstaunt, was Ihr Euch für Hardwareziele setzt und dann geht´s nur um ein paar Tab´s im Internet und n´bissl YouTube. Unfassbar, aber ist ja Euer Geld.

Also viele Tab´s im Internet schafft auch jede kleine Grafik. Zwecks 4k ist doch noch die Frage was überhaupt an 4k-Quellen geliefert werden, im Bezug auf YouTube. 4k-Monitor sicher ne coole Sache. Deine 980 sollte locker ruckelfrei laufen bei YouTube. Aber was nützt die beste Grafik, wenn das LAN/WLAN nicht richtig läuft. Das sollte auch passen zwecks ruckelfrei & Co..


  • qsecofr und the grateful dread gefällt das

Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 MSI GT710 2GB passiv  42" LG  250GB SSD: 10.15 DP3 (APFS)
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" intern  500GB SSD: 10.10.5 / 10.14.6 DP3 / 10.15 DP3 (APFS)
Medion P9614: C2D T9600  2,80GHz  4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6" intern  250GB SSD: 10.13.6 / 10.14.6 DP3 / 10.15 DP3 (APFS)

THINKPAD T61p: C2D T9300  2,50GHz  4GB DDR2  nvidia Quadro FX 570M 256MB  15,4" intern  120GB SSD: 10.14.6 DP2 / 10.15 DP3 (APFS)

root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  MSI GT710 2GB passiv/ATI Radeon HD5770 1GB  30" Cinema 2x250GB SSD: 10.14.6 DP3 / 10.15 DP3 (APFS)
Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  4GB DDR3  GF 9400M 256MB  23" Cinema 500GB SSD: 10.13.6 / 10.14.5 (HFS+)
iPhone6 64GB: iOS 12.3.1  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 12.3.1





Aktive Besucher in diesem Forum: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0