Zum Inhalt wechseln

Foto
- - - - -

HacMini mit Intel CI5 2500k HD3000 , CI3 3225 HD4000


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
159 Antworten in diesem Thema

#21 OFFLINE   Konfusius

Konfusius

    Tech.Sergeant86

  • Moderators
  • 1.845 Beiträge
  • OSX:10.12
  • Motherboard: Intel DH67VR BIOS 1.60
  • CPU: CoreI3 3225
  • Grafikkarte: Intel HD4000 onboard
Zeige Hardware

Geschrieben 28 November 2016 - 22:14 Uhr

Ich partitioniere auch mit Yosemite. Das soll ja auch drauf.

Nun habe ich den "Bootaf Error" im Clover. Die Platte ist Mist.  (Clover in die ESP installiert und bootet...) gelöst!

Das mit der SMBios teste ich gern. Danke für den Tipp!

 

EDIT:

Mittlerweile kann ich ins System booten.

Endlich kann ich mich um die Grafik weiter kümmern.

SMBios auf Macbook8.2 brachte leider nichts.

Auch der Framebuffer Patch nicht. Der lief ordentlich durch, legte auch eine Sicherungskopie des Originalkextes an, aber ohne Änderung.

 

Da stimmen sicher die IDs nicht. Einen IOReg Auszug habe ich mal gemacht. Nutzt das hier was ?

 

Gebe ich keine Fake ID an, habe ich zwar wieder die richtige Auflösung, aber nur schwarz, nach dem Patch sogar ohne Mauszeiger...


Man sollte sich nicht wundern, dass die Katze genau da Löcher im Fell hat wo die Augen sind !
(Prof. Harald Lesch)

Hack Mini:
Mainboard: 
Intel DH67VR / BIOS 160, Core I3 3225, 4GB RAM, Intel HD4000 onboard 256MB VRAM, 500GB Hitachi HDD

OS X 10.13.4

Hack Billig :
Mainboard: Gigabyte GA-G31M-S2L BIOS F9, Core2Duo 6400, Gigabyte Radeon 5450, 4GB DDR2 RAM, 500GB HDD WDi 2,5"
OS X 10.10.5


#22 OFFLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 3.555 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 29 November 2016 - 15:42 Uhr

ich hab auch MacBookPro8,1 geschrieben, dat hat ne HD3000:

Angehängte Datei  smbios.png   18,59K   1 Mal heruntergeladen

 

8,2 hat ne ATI drin

HD3000 hat nur MacMini5,1 und MacBookPro8,1 !!!


  • AkimoA gefällt das

Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 MSI GT710 2GB passiv  42" LG  250GB SSD: 10.15 DP1 (APFS)
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" intern  500GB SSD: 10.10.5 / 10.14.6 DP2 / 10.15 DP1 (APFS)
Medion P9614: C2D T9600  2,80GHz  4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6" intern  250GB SSD: 10.13.6 / 10.14.6 DP2 / 10.15 DP1 (APFS)

THINKPAD T61p: C2D T9300  2,50GHz  4GB DDR2  nvidia Quadro FX 570M 256MB  15,4" intern  120GB SSD: 10.14.6 DP2 (APFS)

root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  MSI GT710 2GB passiv/ATI Radeon HD5770 1GB  30" Cinema 2x250GB SSD: all old versions / 10.13.6 / 10.14.5 (HFS+)
Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  4GB DDR3  GF 9400M 256MB  23" Cinema 500GB SSD: 10.13.6 / 10.14.5 (HFS+)
iPhone6 64GB: iOS 12.3.1  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 12.3.1


#23 OFFLINE   Konfusius

Konfusius

    Tech.Sergeant86

  • Moderators
  • 1.845 Beiträge
  • OSX:10.12
  • Motherboard: Intel DH67VR BIOS 1.60
  • CPU: CoreI3 3225
  • Grafikkarte: Intel HD4000 onboard
Zeige Hardware

Geschrieben 29 November 2016 - 16:53 Uhr

Ist nen Schreibfehler. Klar Macbook Pro8.1....  


Man sollte sich nicht wundern, dass die Katze genau da Löcher im Fell hat wo die Augen sind !
(Prof. Harald Lesch)

Hack Mini:
Mainboard: 
Intel DH67VR / BIOS 160, Core I3 3225, 4GB RAM, Intel HD4000 onboard 256MB VRAM, 500GB Hitachi HDD

OS X 10.13.4

Hack Billig :
Mainboard: Gigabyte GA-G31M-S2L BIOS F9, Core2Duo 6400, Gigabyte Radeon 5450, 4GB DDR2 RAM, 500GB HDD WDi 2,5"
OS X 10.10.5


#24 OFFLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 3.555 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 29 November 2016 - 17:12 Uhr

ok, dann ist gut, zwecks der HD3000 suche ich auch mal noch ein bissl nach Lösungen

 

Edit:

So habe noch Info´s gefunden für HD3000 und hier ging es auch um Yosemite:

 

ACPI = New Way + Imei

Devices = FakeID + add properties

 

Nimm den Haken Fix_INTELGFX mal raus und wenn Du die NewFixes verwenden willst, z.B. AddIMEI, dann muss der Haken NewWay auch gesetzt sein. Den Rest beschreibt dies:

 

Angehängte Datei  config_HD3000.png   143,63K   0 Mal heruntergeladen

 

Angehängte Datei  config_HD3000_2.png   104,79K   1 Mal heruntergeladen

 

Angehängte Datei  config_HD3000_3.png   88,56K   1 Mal heruntergeladen

 

Angehängte Datei  config_HD3000_4.png   49,39K   1 Mal heruntergeladen

 

vielleicht hilft es Dir ja


  • Konfusius gefällt das

Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 MSI GT710 2GB passiv  42" LG  250GB SSD: 10.15 DP1 (APFS)
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" intern  500GB SSD: 10.10.5 / 10.14.6 DP2 / 10.15 DP1 (APFS)
Medion P9614: C2D T9600  2,80GHz  4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6" intern  250GB SSD: 10.13.6 / 10.14.6 DP2 / 10.15 DP1 (APFS)

THINKPAD T61p: C2D T9300  2,50GHz  4GB DDR2  nvidia Quadro FX 570M 256MB  15,4" intern  120GB SSD: 10.14.6 DP2 (APFS)

root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  MSI GT710 2GB passiv/ATI Radeon HD5770 1GB  30" Cinema 2x250GB SSD: all old versions / 10.13.6 / 10.14.5 (HFS+)
Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  4GB DDR3  GF 9400M 256MB  23" Cinema 500GB SSD: 10.13.6 / 10.14.5 (HFS+)
iPhone6 64GB: iOS 12.3.1  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 12.3.1


#25 OFFLINE   Konfusius

Konfusius

    Tech.Sergeant86

  • Moderators
  • 1.845 Beiträge
  • OSX:10.12
  • Motherboard: Intel DH67VR BIOS 1.60
  • CPU: CoreI3 3225
  • Grafikkarte: Intel HD4000 onboard
Zeige Hardware

Geschrieben 29 November 2016 - 20:30 Uhr

Danke für die Mühe. Das sind die mir bekannte Werte, da eingetragen wo ich nicht wusste wohin. Danke !   :korrekt:

Mir hilft alles!

 

Bislang habe ich immer noch nen Blackscreen.

Ich habe nun den Anschluss auf den DVI Port verlegt. Alle Quellen sagen immer: Der Mac hat keinen VGA Port.

Aber auch erfolglos.

 

Vor dem Umbau der config habe ich den Original FB Kext wieder eingespielt. Der gepatche ist erstmal wieder raus.

Zu aller Not kann ich ja ne Low Profile Karte dazu stecken. Aber das muss doch gehen...

 

Das schlimmste ist aber: heute wieder ein ganzer Abend mit Windows :muhahaha:


Man sollte sich nicht wundern, dass die Katze genau da Löcher im Fell hat wo die Augen sind !
(Prof. Harald Lesch)

Hack Mini:
Mainboard: 
Intel DH67VR / BIOS 160, Core I3 3225, 4GB RAM, Intel HD4000 onboard 256MB VRAM, 500GB Hitachi HDD

OS X 10.13.4

Hack Billig :
Mainboard: Gigabyte GA-G31M-S2L BIOS F9, Core2Duo 6400, Gigabyte Radeon 5450, 4GB DDR2 RAM, 500GB HDD WDi 2,5"
OS X 10.10.5


#26 OFFLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 3.555 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 30 November 2016 - 15:40 Uhr

Das wird auch gehen, nur wir stellen uns hierbei sicher zu bl.. an, ich hab von den Internen ja auch nicht viel Ahnung. Andere haben die HD3000 ja auch am Laufen. Ich frag mal weiter rum.

 

Aber gib mal noch den aktuellen Status! Du hattest ja eine DSDT erstellt und in der von Dir hochgeladenen config waren ja auch keine Fixes weiter an. Werden denn HPET und LPC beide geladen?

Nicht dass wir evtl. den Fehler an der falschen Stelle suchen, da diese ja oft für´s Laden anderer Dinge unabdingbar sind.


Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 MSI GT710 2GB passiv  42" LG  250GB SSD: 10.15 DP1 (APFS)
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" intern  500GB SSD: 10.10.5 / 10.14.6 DP2 / 10.15 DP1 (APFS)
Medion P9614: C2D T9600  2,80GHz  4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6" intern  250GB SSD: 10.13.6 / 10.14.6 DP2 / 10.15 DP1 (APFS)

THINKPAD T61p: C2D T9300  2,50GHz  4GB DDR2  nvidia Quadro FX 570M 256MB  15,4" intern  120GB SSD: 10.14.6 DP2 (APFS)

root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  MSI GT710 2GB passiv/ATI Radeon HD5770 1GB  30" Cinema 2x250GB SSD: all old versions / 10.13.6 / 10.14.5 (HFS+)
Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  4GB DDR3  GF 9400M 256MB  23" Cinema 500GB SSD: 10.13.6 / 10.14.5 (HFS+)
iPhone6 64GB: iOS 12.3.1  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 12.3.1


#27 OFFLINE   Konfusius

Konfusius

    Tech.Sergeant86

  • Moderators
  • 1.845 Beiträge
  • OSX:10.12
  • Motherboard: Intel DH67VR BIOS 1.60
  • CPU: CoreI3 3225
  • Grafikkarte: Intel HD4000 onboard
Zeige Hardware

Geschrieben 30 November 2016 - 16:49 Uhr

Gute Idee, manchmal sieht man den Wald vor Bäume nicht.

HPET und LPC werden geladen.

DSDT hänge ich mal ran.

Angehängte Dateien


Man sollte sich nicht wundern, dass die Katze genau da Löcher im Fell hat wo die Augen sind !
(Prof. Harald Lesch)

Hack Mini:
Mainboard: 
Intel DH67VR / BIOS 160, Core I3 3225, 4GB RAM, Intel HD4000 onboard 256MB VRAM, 500GB Hitachi HDD

OS X 10.13.4

Hack Billig :
Mainboard: Gigabyte GA-G31M-S2L BIOS F9, Core2Duo 6400, Gigabyte Radeon 5450, 4GB DDR2 RAM, 500GB HDD WDi 2,5"
OS X 10.10.5


#28 OFFLINE   al6042

al6042

    ./Stößchen

  • Members
  • PIPPIP
  • 20 Beiträge

Geschrieben 30 November 2016 - 23:05 Uhr

Hallo Zusammen...

ich befürchte die Situation kommt durch die fehlerhafte Bezeichnung des DSDT-Devices...

In der gelieferten DSDT nennt sich das Teil "Device (IGD0)" während OSX dort "Device (IGPU)" erwartet.

Ich habe das in der DSDT mal geändert und zusätzlich auch einen entsprechenden _DSM-Eintrag für die HD3000 eingesetzt:


                Method (_DSM, 4, NotSerialized)
                {
                    Store (Package (0x0E) {
                        "AAPL,slot-name", "Built In",
                        "name", "Intel Graphics Controller",
                        "model", Buffer (0x16) {"Intel HD Graphics 3000"},
                        "device_type", Buffer (0x13) {"Graphics Controller"},
                        "device-id", Buffer (0x04) {0x26,0x01,0x00,0x00},
                        "AAPL,snb-platform-id", Buffer (0x04) {0x10,0x00,0x03,0x00},
                        "hda-gfx", Buffer (0x0A) {"onboard-1"}
                    }, Local0)
                    DTGP (Arg0, Arg1, Arg2, Arg3, RefOf (Local0))
                    Return (Local0)
                }

Auch den "Device (HDEF)" habe ich mal dreist angefasst und die Layout-ID 3 dort hinterlegt.

Versuche es mal bitte damit...

Angehängte Dateien


Gruß

Al

 

Asus Prime Z390-A 0903 | i9 9900k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.4 | Clover 4910

GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 1,5GB | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14.4 | Clover 4910

NUC7i5BNK 0076 | i5 7260U | 16GB | HD640 | NVMe 500 GB | macOS 10.14.4 | Clover 4910

MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.4


#29 OFFLINE   Konfusius

Konfusius

    Tech.Sergeant86

  • Moderators
  • 1.845 Beiträge
  • OSX:10.12
  • Motherboard: Intel DH67VR BIOS 1.60
  • CPU: CoreI3 3225
  • Grafikkarte: Intel HD4000 onboard
Zeige Hardware

Geschrieben 01 Dezember 2016 - 10:39 Uhr

   Hallo zurück

und vielen Dank für die Unterstützung!

Ich habe die DSDT gerade getestet, lande aber wieder beim Blackscreen.

 

Aber da haben wir schon die ersten Fehler den ich nicht bemerkt habe...


Man sollte sich nicht wundern, dass die Katze genau da Löcher im Fell hat wo die Augen sind !
(Prof. Harald Lesch)

Hack Mini:
Mainboard: 
Intel DH67VR / BIOS 160, Core I3 3225, 4GB RAM, Intel HD4000 onboard 256MB VRAM, 500GB Hitachi HDD

OS X 10.13.4

Hack Billig :
Mainboard: Gigabyte GA-G31M-S2L BIOS F9, Core2Duo 6400, Gigabyte Radeon 5450, 4GB DDR2 RAM, 500GB HDD WDi 2,5"
OS X 10.10.5


#30 OFFLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 3.555 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 01 Dezember 2016 - 17:26 Uhr

Vielleicht ein Zusammenspiel von DSDT und config.plist, evtl. ist jetzt was doppelt durch den DSDT-Eintrag oder noch was nicht richtig in der config.plist. Vielleicht schaut der Experte, al6042, ja noch auf Deine hochgeladene config.plist.

Für mich bleibt es nur Rätselraten, mangels Erfahrung mit der HD3000.

Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass wir gemeinsam auch dieses Problem lösen und aufgeben is ja sowieso nicht bei uns.


Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 MSI GT710 2GB passiv  42" LG  250GB SSD: 10.15 DP1 (APFS)
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" intern  500GB SSD: 10.10.5 / 10.14.6 DP2 / 10.15 DP1 (APFS)
Medion P9614: C2D T9600  2,80GHz  4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6" intern  250GB SSD: 10.13.6 / 10.14.6 DP2 / 10.15 DP1 (APFS)

THINKPAD T61p: C2D T9300  2,50GHz  4GB DDR2  nvidia Quadro FX 570M 256MB  15,4" intern  120GB SSD: 10.14.6 DP2 (APFS)

root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  MSI GT710 2GB passiv/ATI Radeon HD5770 1GB  30" Cinema 2x250GB SSD: all old versions / 10.13.6 / 10.14.5 (HFS+)
Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  4GB DDR3  GF 9400M 256MB  23" Cinema 500GB SSD: 10.13.6 / 10.14.5 (HFS+)
iPhone6 64GB: iOS 12.3.1  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 12.3.1


#31 OFFLINE   al6042

al6042

    ./Stößchen

  • Members
  • PIPPIP
  • 20 Beiträge

Geschrieben 01 Dezember 2016 - 19:51 Uhr

Jupp, falls die Config.plist auch den HD3000-Dingens beinhaltet, sollte der Eintrag dort entfernt werden.


Gruß

Al

 

Asus Prime Z390-A 0903 | i9 9900k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.4 | Clover 4910

GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 1,5GB | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14.4 | Clover 4910

NUC7i5BNK 0076 | i5 7260U | 16GB | HD640 | NVMe 500 GB | macOS 10.14.4 | Clover 4910

MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.4


#32 OFFLINE   Konfusius

Konfusius

    Tech.Sergeant86

  • Moderators
  • 1.845 Beiträge
  • OSX:10.12
  • Motherboard: Intel DH67VR BIOS 1.60
  • CPU: CoreI3 3225
  • Grafikkarte: Intel HD4000 onboard
Zeige Hardware

Geschrieben 03 Dezember 2016 - 18:52 Uhr

Ich bin die Tage alles nochmal von vorn angegangen. Für den Fall, dass durch das Experimentieren Fehler ins System kommen.

Aber immer das selbe: Blackscreen, aber mit richtiger Auflösung, Signal ohne Inhalt...

 

Nun dachte ich, es mal mit Chameleon zu versuchen. Ich habe ja noch den Mavericks myHack Stick.

Aber da komme ich erst gar nicht in die Installation. Der hat schon vorher KP > IOPCIFAmily > SNBFramebuffer Error... bla..

Auch der kommt mit meiner HD3000 nicht klar, obwohl er auf dem Bootscreen das Dindg richtig als Sandy Bridge einstuft.

 

Auch ein neuer Stick mit Sierra bleibt wieder mit dem Blackscreen hängen.

 

Morgen werde ich mal die Platte rausnehmen. Wo finde ich den Log ??? Vielleicht gibt das Aufschluss...

 

Ansonsten habe ich hier schon eine LP Radeon 5450 liegen.  Die passt zur Not mit rein und hat ungefähr die Leistung der HD3000.

Nun hat die auch schon einen HDMI Port !!  Gibt es dafür schon eine Audio Lösung ? 


Man sollte sich nicht wundern, dass die Katze genau da Löcher im Fell hat wo die Augen sind !
(Prof. Harald Lesch)

Hack Mini:
Mainboard: 
Intel DH67VR / BIOS 160, Core I3 3225, 4GB RAM, Intel HD4000 onboard 256MB VRAM, 500GB Hitachi HDD

OS X 10.13.4

Hack Billig :
Mainboard: Gigabyte GA-G31M-S2L BIOS F9, Core2Duo 6400, Gigabyte Radeon 5450, 4GB DDR2 RAM, 500GB HDD WDi 2,5"
OS X 10.10.5


#33 OFFLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 3.555 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 03 Dezember 2016 - 19:06 Uhr

schade, dass alles nicht klappt, aber mit der Radeon 5450 würde es ja auch gut gehen. Die 5450 läuft mit DSDT-Patch auf´s Vanilla Device mit allen Versionen prima und Update-safe, auch mit Sierra. Mit FrameBufferName "Shrike" gibt´s auch HDMI-Audio und die Möglichkeit für Sleep. Was genau hast Du für eine Karte?

 

Edit:

falls Du es damit versuchen willst, hier für einen Test:

 

Angehängte Datei  GA-H61M-D2-B3 F10.aml_(PEG0_for_HD5450).zip   7,41K   3 Mal heruntergeladen

 

und

 

Angehängte Datei  try or HD5450.png   32,12K   0 Mal heruntergeladen

 

 

Nochmal zur HD3000, hast Du von Anfang an mit Patches versucht oder auch anfangs mal ganz ohne. Mich verwirrt, dass es ja ein Desktop ist und es quasi nicht auf ein LCD, bzw. einen eDP-Anschluss geht.

Verwirrt haben mich auch Aussagen bei meiner Suche dazu, wie "HD3000 läuft OOB".

Ich habe ja selbst einen i3 mit Intel-Grafik noch erster Generation (Ironlake) im Laptop, der auf ein eDP-LCD geht und der braucht auch einen Patch. Die gleiche CPU/Grafik bei einem anderen User im Desktop an einem normalen Monitor brauchte keinen Patch. Das ist alles verwirrend, wie ich finde.


Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 MSI GT710 2GB passiv  42" LG  250GB SSD: 10.15 DP1 (APFS)
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" intern  500GB SSD: 10.10.5 / 10.14.6 DP2 / 10.15 DP1 (APFS)
Medion P9614: C2D T9600  2,80GHz  4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6" intern  250GB SSD: 10.13.6 / 10.14.6 DP2 / 10.15 DP1 (APFS)

THINKPAD T61p: C2D T9300  2,50GHz  4GB DDR2  nvidia Quadro FX 570M 256MB  15,4" intern  120GB SSD: 10.14.6 DP2 (APFS)

root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  MSI GT710 2GB passiv/ATI Radeon HD5770 1GB  30" Cinema 2x250GB SSD: all old versions / 10.13.6 / 10.14.5 (HFS+)
Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  4GB DDR3  GF 9400M 256MB  23" Cinema 500GB SSD: 10.13.6 / 10.14.5 (HFS+)
iPhone6 64GB: iOS 12.3.1  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 12.3.1


#34 OFFLINE   Konfusius

Konfusius

    Tech.Sergeant86

  • Moderators
  • 1.845 Beiträge
  • OSX:10.12
  • Motherboard: Intel DH67VR BIOS 1.60
  • CPU: CoreI3 3225
  • Grafikkarte: Intel HD4000 onboard
Zeige Hardware

Geschrieben 03 Dezember 2016 - 20:31 Uhr

Das ist eine Saphire HD5450 512MB DDR3 HDMI, DVI VGA.

 

Ich hoffe das Ding wird nicht zu warm in dem kleinen Gehäuse.

Na mal sehen. 

Echt schade, dass wir die Onboard nicht zum laufen bringen.

 

Danke für die DSDT. Teste ich morgen! :D

 

Meine letzten Tests mit der 3000er waren bei allen Sticks ohne Patch.

Ich komme ja immer nur bis zum Abschluss der Installation.

 

Nach dem ersten reboot ist der Blackscreen. Danach könnte ich ja erst die Patches einspielen


Man sollte sich nicht wundern, dass die Katze genau da Löcher im Fell hat wo die Augen sind !
(Prof. Harald Lesch)

Hack Mini:
Mainboard: 
Intel DH67VR / BIOS 160, Core I3 3225, 4GB RAM, Intel HD4000 onboard 256MB VRAM, 500GB Hitachi HDD

OS X 10.13.4

Hack Billig :
Mainboard: Gigabyte GA-G31M-S2L BIOS F9, Core2Duo 6400, Gigabyte Radeon 5450, 4GB DDR2 RAM, 500GB HDD WDi 2,5"
OS X 10.10.5


#35 OFFLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 3.555 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 03 Dezember 2016 - 20:49 Uhr

ok, noch die 512MB-Variante. Ich hab schon lange diese im Betrieb:

 

https://www.root86.c...gb-ddr3-passiv/

 

passiv gekühlt und bleibt absolut kühl. Mit der HD5450 gab es bei mir noch nie Probleme.

Vermutlich kommst Du mit der 5450 ein Stück weiter mit der Kiste.


Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 MSI GT710 2GB passiv  42" LG  250GB SSD: 10.15 DP1 (APFS)
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" intern  500GB SSD: 10.10.5 / 10.14.6 DP2 / 10.15 DP1 (APFS)
Medion P9614: C2D T9600  2,80GHz  4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6" intern  250GB SSD: 10.13.6 / 10.14.6 DP2 / 10.15 DP1 (APFS)

THINKPAD T61p: C2D T9300  2,50GHz  4GB DDR2  nvidia Quadro FX 570M 256MB  15,4" intern  120GB SSD: 10.14.6 DP2 (APFS)

root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  MSI GT710 2GB passiv/ATI Radeon HD5770 1GB  30" Cinema 2x250GB SSD: all old versions / 10.13.6 / 10.14.5 (HFS+)
Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  4GB DDR3  GF 9400M 256MB  23" Cinema 500GB SSD: 10.13.6 / 10.14.5 (HFS+)
iPhone6 64GB: iOS 12.3.1  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 12.3.1


#36 OFFLINE   Konfusius

Konfusius

    Tech.Sergeant86

  • Moderators
  • 1.845 Beiträge
  • OSX:10.12
  • Motherboard: Intel DH67VR BIOS 1.60
  • CPU: CoreI3 3225
  • Grafikkarte: Intel HD4000 onboard
Zeige Hardware

Geschrieben 04 Dezember 2016 - 15:24 Uhr

So , mit dem neuen Mini unterwegs. :yes:

 

Alles geht soweit, nur der HDMI Ton nicht. "Shrike" ist eingetragen, aber da fehlt bestimmt was in meiner DSDT..

Ich musste meine DSDT wieder nehmen, mit Deiner bekomme ich einen P-Stepper Error 18 ??? :null:

 

Ich hänge mal eine IOReg ran mit dem aktuell laufenden Zustand ..

 

Grafikkarte läuft mit meiner DSDT perfekt.   :yes:

SMBios geht trotzdem nur mit Mac Mini 5.1, sonst kein Bild :null:  Aber läuft ja damit prima und passt zum Design :muhahaha:

Angehängte Dateien


Man sollte sich nicht wundern, dass die Katze genau da Löcher im Fell hat wo die Augen sind !
(Prof. Harald Lesch)

Hack Mini:
Mainboard: 
Intel DH67VR / BIOS 160, Core I3 3225, 4GB RAM, Intel HD4000 onboard 256MB VRAM, 500GB Hitachi HDD

OS X 10.13.4

Hack Billig :
Mainboard: Gigabyte GA-G31M-S2L BIOS F9, Core2Duo 6400, Gigabyte Radeon 5450, 4GB DDR2 RAM, 500GB HDD WDi 2,5"
OS X 10.10.5


#37 OFFLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 3.555 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 04 Dezember 2016 - 16:00 Uhr

wow, bin erstaunt, was heißt "alles geht so weit"? QE/CI mit der HD5450 geht jetzt auch ohne den Patch?

Nächste Frage, Audio geht auch mit irgendeiner AppleHDA-Lösung?

 

Ich bin deshalb erstaunt, weil Deine 5450 laut ioreg AMD6000Controller.kext und AMDRadeonX3000.kext benutzt, statt der AMD5000Controller.kext und AMDRadeonX3000.kext und dat obwohl es nur die 512MB-Variante ist.

Hat das Ding bereits ein fremdes Bios drauf bekommen? Dann kann der normale Patch auch nicht gehen. Aber wenn es damit läuft, dann um so besser.

 

Für HDMI-Audio brauchst Du natürlich die hda-gfx Einträge in Deiner DSDT und das weitere Device HDAU in der PEG0-Sektion bzw. auch in der HDEF-Sektion, die in Deiner originalen DSDT ich nicht vorhanden sind. In PEG0 hatte ich diese ja in meiner DSDT schon eingetragen, die bei Dir so nicht läuft. Als Veranschaulichung kannst Du diese hinzuziehen als Vergleich.

 

Laut ioreg betreffend für Dich nun die FramebufferNamen "Gibba", "Muskgrass" und "Lotus" für weitere Test´s. Wobei bei Gibba "CFG_No_HDCP" steht, was wohl eher der VGA-Anschluss ist.

 

Aber ich finde es schon mal gut, dass es läuft und man lernt scheinbar nie aus, immer wieder wird man eines besseren belehrt.


Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 MSI GT710 2GB passiv  42" LG  250GB SSD: 10.15 DP1 (APFS)
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" intern  500GB SSD: 10.10.5 / 10.14.6 DP2 / 10.15 DP1 (APFS)
Medion P9614: C2D T9600  2,80GHz  4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6" intern  250GB SSD: 10.13.6 / 10.14.6 DP2 / 10.15 DP1 (APFS)

THINKPAD T61p: C2D T9300  2,50GHz  4GB DDR2  nvidia Quadro FX 570M 256MB  15,4" intern  120GB SSD: 10.14.6 DP2 (APFS)

root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  MSI GT710 2GB passiv/ATI Radeon HD5770 1GB  30" Cinema 2x250GB SSD: all old versions / 10.13.6 / 10.14.5 (HFS+)
Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  4GB DDR3  GF 9400M 256MB  23" Cinema 500GB SSD: 10.13.6 / 10.14.5 (HFS+)
iPhone6 64GB: iOS 12.3.1  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 12.3.1


#38 OFFLINE   Konfusius

Konfusius

    Tech.Sergeant86

  • Moderators
  • 1.845 Beiträge
  • OSX:10.12
  • Motherboard: Intel DH67VR BIOS 1.60
  • CPU: CoreI3 3225
  • Grafikkarte: Intel HD4000 onboard
Zeige Hardware

Geschrieben 04 Dezember 2016 - 16:34 Uhr

Ja witzig nicht wahr ?

Ist so aus dem Karton und wird als 6000er erkannt. Läuft aber super so.

 

Klar, ich könnte nun den ALC Ton aktivieren. Aber der HDMI Ton wäre mir lieber> ein Kabel weniger...

 

Die anderen FB teste ich auch mal. Ich schaue mir mal Deine DSDT genauer an.

 

Achso, die 500er Platte habe ich rausgeschmissen, machte immer noch den Bootaf Error.

Nun ist eine Toshiba 1TB drin, die das nicht macht , obwohl doppelt so fett...

Angehängte Dateien


Man sollte sich nicht wundern, dass die Katze genau da Löcher im Fell hat wo die Augen sind !
(Prof. Harald Lesch)

Hack Mini:
Mainboard: 
Intel DH67VR / BIOS 160, Core I3 3225, 4GB RAM, Intel HD4000 onboard 256MB VRAM, 500GB Hitachi HDD

OS X 10.13.4

Hack Billig :
Mainboard: Gigabyte GA-G31M-S2L BIOS F9, Core2Duo 6400, Gigabyte Radeon 5450, 4GB DDR2 RAM, 500GB HDD WDi 2,5"
OS X 10.10.5


#39 OFFLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 3.555 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 04 Dezember 2016 - 16:45 Uhr

Ja, ist auch für mich eine Überraschung, zwecks HD5450. Früher wurde dafür die AMD5000Controller.kext und AMDRadeonX3000.kext mit der Device versehen, was nun der genannte DSDT-Vanilla-Patch übernimmt.

Bei mir wird die die HD5450 mit FramebufferName "Shrike" als HD5000 angezeigt und damit geht bei mir auch HDMI-Audio und Sleep, läuft dann mit:

 

ioreg | grep ATY

| | | | +-o ATY,ATY,RadeonFramebuffer@0 <class AtiFbStub, id 0x100000297, registered, matched, active, busy 0 (4 ms), retain 8>
| | | | | +-o ATY_ATY,RadeonFramebuffer <class AMDFramebuffer, id 0x10000029a, registered, matched, active, busy 0 (3 ms), retain 17>
| | | | +-o ATY,ATY,RadeonFramebuffer@1 <class AtiFbStub, id 0x100000298, registered, matched, active, busy 0 (0 ms), retain 8>
| | | | | +-o ATY_ATY,RadeonFramebuffer <class AMDFramebuffer, id 0x10000029f, registered, matched, active, busy 0 (0 ms), retain 14>
| | | | +-o ATY,ATY,RadeonFramebuffer@2 <class AtiFbStub, id 0x100000299, registered, matched, active, busy 0 (0 ms), retain 8>
| | | | | +-o ATY_ATY,RadeonFramebuffer <class AMDFramebuffer, id 0x1000002a4, registered, matched, active, busy 0 (0 ms), retain 14>

 

Der FramebufferName "Eulemur" bringt dann dies, allerdings ohne HDMI-Audio und Sleep geht nicht:

 

ioreg | grep ATY

| | | | +-o ATY,Eulemur@0 <class AtiFbStub, id 0x100000292, registered, matched, active, busy 0 (4 ms), retain 8>
| | | | | +-o ATY_Eulemur <class AMDFramebuffer, id 0x100000295, registered, matched, active, busy 0 (3 ms), retain 16>
| | | | +-o ATY,Eulemur@1 <class AtiFbStub, id 0x100000293, registered, matched, active, busy 0 (0 ms), retain 8>
| | | | | +-o ATY_Eulemur <class AMDFramebuffer, id 0x10000029a, registered, matched, active, busy 0 (0 ms), retain 14>
| | | | +-o ATY,Eulemur@2 <class AtiFbStub, id 0x100000294, registered, matched, active, busy 0 (0 ms), retain 8>
| | | | | +-o ATY_Eulemur <class AMDFramebuffer, id 0x10000029f, registered, matched, active, busy 0 (0 ms), retain 14>

 

Dies nur mal zum Vergleich der Unterschiede zwischen den Framebuffern. Für Dich sind es ja nun andere, aber Du musst sicher den richtigen finden für das beste Verhalten inkl. Sleep.

 

In Deinem aktuell hochgeladenem ioreg war noch kein Audio mit AppleHDA aktiv, aber schön wenn es jetzt läuft. Mit den hda-gfx Einträgen und richtigem Framebuffer sollte dies aber auch zu machen sein.


Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 MSI GT710 2GB passiv  42" LG  250GB SSD: 10.15 DP1 (APFS)
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" intern  500GB SSD: 10.10.5 / 10.14.6 DP2 / 10.15 DP1 (APFS)
Medion P9614: C2D T9600  2,80GHz  4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6" intern  250GB SSD: 10.13.6 / 10.14.6 DP2 / 10.15 DP1 (APFS)

THINKPAD T61p: C2D T9300  2,50GHz  4GB DDR2  nvidia Quadro FX 570M 256MB  15,4" intern  120GB SSD: 10.14.6 DP2 (APFS)

root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  MSI GT710 2GB passiv/ATI Radeon HD5770 1GB  30" Cinema 2x250GB SSD: all old versions / 10.13.6 / 10.14.5 (HFS+)
Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  4GB DDR3  GF 9400M 256MB  23" Cinema 500GB SSD: 10.13.6 / 10.14.5 (HFS+)
iPhone6 64GB: iOS 12.3.1  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 12.3.1


#40 OFFLINE   AkimoA

AkimoA

  • Administrators
  • 4.025 Beiträge
  • LocationBlack Forest
  • OSX:10.14
  • Motherboard: GA-B360M-DS3H
  • CPU: Intel® Core™ i5-8600
  • Grafikkarte: AMD RX 580 8192MB GDDR5

Geschrieben 04 Dezember 2016 - 17:04 Uhr

Trotzdem würde ich den Kampf mit der HD3000 nicht aufgeben ich bin mir sicher da hat nicht mehr viel gefehlt ...meine heißeste Vermutung hierbei liegt auf ner falschen/verdrehten  dev / ven ID.

 

;)  






Aktive Besucher in diesem Forum: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0


    Google (1)