Zum Inhalt wechseln

Foto
- - - - -

HacMini mit Intel CI5 2500k HD3000 , CI3 3225 HD4000


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
159 Antworten in diesem Thema

#41 OFFLINE   Konfusius

Konfusius

    Tech.Sergeant86

  • Moderators
  • 1.834 Beiträge
  • OSX:10.12
  • Motherboard: Intel DH67VR BIOS 1.60
  • CPU: CoreI3 3225
  • Grafikkarte: Intel HD4000 onboard
Zeige Hardware

Geschrieben 04 Dezember 2016 - 17:12 Uhr

Aber eine OOB laufende Karte ist auch nicht zu verachten.

Wenn ich Zeit und Lust und einen neuen Ansatz habe, mache ich noch eine Runde.

 

Zum HDMI Ton:

geht diese Lösung auch ?:

 

https://github.com/t...udio_CloverHDMI


Man sollte sich nicht wundern, dass die Katze genau da Löcher im Fell hat wo die Augen sind !
(Prof. Harald Lesch)

Hack Mini:
Mainboard: 
Intel DH67VR / BIOS 160, Core I3 3225, 4GB RAM, Intel HD4000 onboard 256MB VRAM, 500GB Hitachi HDD

OS X 10.13.4

Hack Billig :
Mainboard: Gigabyte GA-G31M-S2L BIOS F9, Core2Duo 6400, Gigabyte Radeon 5450, 4GB DDR2 RAM, 500GB HDD WDi 2,5"
OS X 10.10.5


#42 OFFLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 3.373 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 04 Dezember 2016 - 17:26 Uhr

Ich denke nein, da dies für Intel-Grafik ist. Edit: nee scheinbar doch nicht, aber versuch mal dies:

 

https://www.root86.c...a-patch-thread/

ganz unten in Post #1 HDMI-Audio-...kext, geht es auch ohne DSDT-hda-gfx-Einträge. Ist für Nvidia und ATI/AMD und geht normaler Weise in Clover´s Kextordner oder auch S/L/E.

 

Zwecks der HD3000 würde ich auch nochmals versuchen. Ich hab bei meinen Suchvorgängen zumeist gesehen, dass die ig-platform-id immer in der Graphics-Sektion in der config.plist eingetragen wird. Du hattest es immer als Device-Patch. Vielleicht ist da auch der Hase im Pfeffer. Ich denke, dass der von Dir verwendetet Patch vielleicht nicht mehr zweitgemäß war und es inzwischen anders besser geht.

 

Andererseits sollte diese 5450 der HD3000 wohl kaum hinten anstehen, zumal kein Speicher vom Ram gebraucht wird.


Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 MSI GT710 2GB passiv  42" LG  250GB SSD: 10.14.4 DP5 (APFS)
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" intern  250GB SSD: 10.10.5 / 10.14.4 DP5 (APFS)
Medion P9614: C2D T9600  2,80GHz(2,93GHz)  4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6" intern  128GB SSD: 10.13.6 / 10.14.4 DP5 (APFS)
root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  MSI GT710 2GB passiv/ATI Radeon HD5770 1GB  30" Cinema 2x250GB SSD: all old versions / 10.13.6 / 10.14.3 (HFS+)
Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  4GB DDR3  GF 9400M 256MB  23" Cinema 500GB SSD: 10.13.6 / 10.14.3 (HFS+)
iPhone6 64GB: iOS 10.3.3  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 12.1.4


#43 OFFLINE   Konfusius

Konfusius

    Tech.Sergeant86

  • Moderators
  • 1.834 Beiträge
  • OSX:10.12
  • Motherboard: Intel DH67VR BIOS 1.60
  • CPU: CoreI3 3225
  • Grafikkarte: Intel HD4000 onboard
Zeige Hardware

Geschrieben 04 Dezember 2016 - 21:51 Uhr

Ich muss irgendwo einen gravierenden Fehler haben.

Die Grafik funktioniert nur, wenn die NullCPUPower geladen wird. :hä??   

Den Ton bekomme ich auch nicht zum laufen. Wie lese ich aus der IOreg die IDs aus ?

Muss ich die umrechnen? Oder sind die alle hex?

 

So blöd habe ich mich lange nicht mehr angestellt.  :doofenstern:


Man sollte sich nicht wundern, dass die Katze genau da Löcher im Fell hat wo die Augen sind !
(Prof. Harald Lesch)

Hack Mini:
Mainboard: 
Intel DH67VR / BIOS 160, Core I3 3225, 4GB RAM, Intel HD4000 onboard 256MB VRAM, 500GB Hitachi HDD

OS X 10.13.4

Hack Billig :
Mainboard: Gigabyte GA-G31M-S2L BIOS F9, Core2Duo 6400, Gigabyte Radeon 5450, 4GB DDR2 RAM, 500GB HDD WDi 2,5"
OS X 10.10.5


#44 OFFLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 3.373 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 05 Dezember 2016 - 05:07 Uhr

Dein PowerManagement wird noch nicht laufen. Hast Du mal mit den Haken GenerateC- und P-States gespielt?

 

Welche ID meinst Du jetzt genau? Den Ton generell nicht oder nur HDMI-Audio nicht? Welche Methode wendest Du für´s Audio an?


Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 MSI GT710 2GB passiv  42" LG  250GB SSD: 10.14.4 DP5 (APFS)
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" intern  250GB SSD: 10.10.5 / 10.14.4 DP5 (APFS)
Medion P9614: C2D T9600  2,80GHz(2,93GHz)  4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6" intern  128GB SSD: 10.13.6 / 10.14.4 DP5 (APFS)
root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  MSI GT710 2GB passiv/ATI Radeon HD5770 1GB  30" Cinema 2x250GB SSD: all old versions / 10.13.6 / 10.14.3 (HFS+)
Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  4GB DDR3  GF 9400M 256MB  23" Cinema 500GB SSD: 10.13.6 / 10.14.3 (HFS+)
iPhone6 64GB: iOS 10.3.3  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 12.1.4


#45 OFFLINE   Konfusius

Konfusius

    Tech.Sergeant86

  • Moderators
  • 1.834 Beiträge
  • OSX:10.12
  • Motherboard: Intel DH67VR BIOS 1.60
  • CPU: CoreI3 3225
  • Grafikkarte: Intel HD4000 onboard
Zeige Hardware

Geschrieben 05 Dezember 2016 - 11:35 Uhr

Da stimmt was nicht mit dem Yosemite Stick.
Ich habe mir nun einen neuen mit Sierra erstellt.
Damit geht erstmal alles bis auf den HDmI Ton.
Der onboard läuft natürlich. Ist ja der AlC889
Mit dem Script aus den Downloads 1. Beitrag Audio...
Das mit dem Powermanagement prüfe ich nochmal genau.
Eigentlich lief der 2500er immer mit dem Apple PM...
Die Grafik läuft auch hier OOB als 6000er...
Man sollte sich nicht wundern, dass die Katze genau da Löcher im Fell hat wo die Augen sind !
(Prof. Harald Lesch)

Hack Mini:
Mainboard: 
Intel DH67VR / BIOS 160, Core I3 3225, 4GB RAM, Intel HD4000 onboard 256MB VRAM, 500GB Hitachi HDD

OS X 10.13.4

Hack Billig :
Mainboard: Gigabyte GA-G31M-S2L BIOS F9, Core2Duo 6400, Gigabyte Radeon 5450, 4GB DDR2 RAM, 500GB HDD WDi 2,5"
OS X 10.10.5


#46 OFFLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 3.373 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 05 Dezember 2016 - 16:31 Uhr

Ok, ob da was mit Yosemite nicht stimmt kann ich natürlich von hier aus nicht sagen, aber wenn Sierra läuft ist´s ja auch prima.

Hast Du den HDMI-Audio-1-1.kext mal versucht aus meinem Audio-Thread? Einfach den Kext aus dem DMG-File entnehmen und mal in den Clover-Kext-Ordner legen.

Oder Du postest nochmal die jetzt aktuell benutzte DSDT und ein aktuelles ioreg und dann müssen wir dort mal die hda-gfx-Einträge nachsetzen.


Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 MSI GT710 2GB passiv  42" LG  250GB SSD: 10.14.4 DP5 (APFS)
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" intern  250GB SSD: 10.10.5 / 10.14.4 DP5 (APFS)
Medion P9614: C2D T9600  2,80GHz(2,93GHz)  4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6" intern  128GB SSD: 10.13.6 / 10.14.4 DP5 (APFS)
root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  MSI GT710 2GB passiv/ATI Radeon HD5770 1GB  30" Cinema 2x250GB SSD: all old versions / 10.13.6 / 10.14.3 (HFS+)
Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  4GB DDR3  GF 9400M 256MB  23" Cinema 500GB SSD: 10.13.6 / 10.14.3 (HFS+)
iPhone6 64GB: iOS 10.3.3  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 12.1.4


#47 OFFLINE   Konfusius

Konfusius

    Tech.Sergeant86

  • Moderators
  • 1.834 Beiträge
  • OSX:10.12
  • Motherboard: Intel DH67VR BIOS 1.60
  • CPU: CoreI3 3225
  • Grafikkarte: Intel HD4000 onboard
Zeige Hardware

Geschrieben 05 Dezember 2016 - 17:15 Uhr

Genial, der Kext aus dem Audio Thread tut es einfach so.  :korrekt:

Das der Audio Ausgang MStar-Demo heißt ist ok ?

 

Nun geht eigentlich alles, und immer noch ohne DSDT :kamerad:

 

Der NULLCPUPower muss noch raus. P-States und C-States sind angehakt.

Kann ich noch was prüfen, bevor ich den rausschmeisse ?? 


Man sollte sich nicht wundern, dass die Katze genau da Löcher im Fell hat wo die Augen sind !
(Prof. Harald Lesch)

Hack Mini:
Mainboard: 
Intel DH67VR / BIOS 160, Core I3 3225, 4GB RAM, Intel HD4000 onboard 256MB VRAM, 500GB Hitachi HDD

OS X 10.13.4

Hack Billig :
Mainboard: Gigabyte GA-G31M-S2L BIOS F9, Core2Duo 6400, Gigabyte Radeon 5450, 4GB DDR2 RAM, 500GB HDD WDi 2,5"
OS X 10.10.5


#48 OFFLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 3.373 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 05 Dezember 2016 - 17:30 Uhr

Na super, der Kext macht eigentlich auch nix anderes als das HDMI-Device zu injecten in der Art wie es auch die DSDT-hda-gfx-Einträge machen würden.

Ach Du arbeitest ganz ohne DSDT, ach so. Der Name wird von Deinem Monitor-Bios geliefert. Es ist egal wie nun injected wird. Bei mir steht MD21274, was der Medion-Monitor als Name liefert. Ich denke, dat ist völlig Wurst, Hauptsache es geht.

Zwecks PowerManagement musst Du es einfach austesten, da kann ich nicht viel sagen, i5 ist mir zu neu, lach, aber evtl. wird das Ding ja von dem Pikers-Script zur SSDT-Erstellung unterstützt. Auch hiermit habe ich leider keine Erfahrung, da mein i3 da noch nicht unterstützt ist.


  • Konfusius gefällt das

Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 MSI GT710 2GB passiv  42" LG  250GB SSD: 10.14.4 DP5 (APFS)
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" intern  250GB SSD: 10.10.5 / 10.14.4 DP5 (APFS)
Medion P9614: C2D T9600  2,80GHz(2,93GHz)  4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6" intern  128GB SSD: 10.13.6 / 10.14.4 DP5 (APFS)
root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  MSI GT710 2GB passiv/ATI Radeon HD5770 1GB  30" Cinema 2x250GB SSD: all old versions / 10.13.6 / 10.14.3 (HFS+)
Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  4GB DDR3  GF 9400M 256MB  23" Cinema 500GB SSD: 10.13.6 / 10.14.3 (HFS+)
iPhone6 64GB: iOS 10.3.3  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 12.1.4


#49 OFFLINE   AkimoA

AkimoA

  • Administrators
  • 4.010 Beiträge
  • LocationBlack Forest
  • OSX:10.14
  • Motherboard: GA-B360M-DS3H
  • CPU: Intel® Core™ i5-8600
  • Grafikkarte: AMD RX 580 8192MB GDDR5

Geschrieben 05 Dezember 2016 - 17:31 Uhr

-allowAppleCPUPM  ( Bootflag )  erlaubt dir beim boot die NullCPU...kext abzudrehen dann siehst du schnell ob du noch was brauchst ;) (fyi: das ist ne Kext eigene Bootflag ohne Null....kext greift der natürlich auch nicht ;)  )


  • Konfusius und Rising Hobsing gefällt das

#50 OFFLINE   Konfusius

Konfusius

    Tech.Sergeant86

  • Moderators
  • 1.834 Beiträge
  • OSX:10.12
  • Motherboard: Intel DH67VR BIOS 1.60
  • CPU: CoreI3 3225
  • Grafikkarte: Intel HD4000 onboard
Zeige Hardware

Geschrieben 05 Dezember 2016 - 19:04 Uhr

Ist immer noch so. Ohne NullCPUPower keine Grafik, nur Text

 

C- und P-States sind im Clover angehakt. Muss bei CPU noch was rein ?

 

HPET und LPC werden geladen..

Laut dem Intel Power Gadget taktet der Prozessor aber brav runter und hoch. hat auch nur 45 Grad...

 

Vielleicht sollte ich die DSDT nehmen.


Man sollte sich nicht wundern, dass die Katze genau da Löcher im Fell hat wo die Augen sind !
(Prof. Harald Lesch)

Hack Mini:
Mainboard: 
Intel DH67VR / BIOS 160, Core I3 3225, 4GB RAM, Intel HD4000 onboard 256MB VRAM, 500GB Hitachi HDD

OS X 10.13.4

Hack Billig :
Mainboard: Gigabyte GA-G31M-S2L BIOS F9, Core2Duo 6400, Gigabyte Radeon 5450, 4GB DDR2 RAM, 500GB HDD WDi 2,5"
OS X 10.10.5


#51 OFFLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 3.373 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 05 Dezember 2016 - 19:27 Uhr

Naja, in Zeiten von Clover kann man dat nicht mehr so über den Kamm scheren, aber eine gute DSDT ist wohl immer noch die beste Lösung, denke ich, aber da macht Versuch klug.

Ich frag hier mal in die Runde, wer sich besser mit dem betreffenden i5 auskennt, was muss dafür an Haken im Clover gesetzt werden, auch evtl. was bei den KernelPM-Geschichten?

Ich kann´s leider nicht sagen.


Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 MSI GT710 2GB passiv  42" LG  250GB SSD: 10.14.4 DP5 (APFS)
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" intern  250GB SSD: 10.10.5 / 10.14.4 DP5 (APFS)
Medion P9614: C2D T9600  2,80GHz(2,93GHz)  4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6" intern  128GB SSD: 10.13.6 / 10.14.4 DP5 (APFS)
root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  MSI GT710 2GB passiv/ATI Radeon HD5770 1GB  30" Cinema 2x250GB SSD: all old versions / 10.13.6 / 10.14.3 (HFS+)
Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  4GB DDR3  GF 9400M 256MB  23" Cinema 500GB SSD: 10.13.6 / 10.14.3 (HFS+)
iPhone6 64GB: iOS 10.3.3  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 12.1.4


#52 ONLINE   SparkX

SparkX

    Moderator

  • Moderators
  • 1.360 Beiträge
  • OSX:10.14
  • Motherboard: iMac (2017)
  • CPU: i7-7700K 4.2 GHz
  • Grafikkarte: Radeon Pro 580 8192 MB
Zeige Hardware
1 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 06 Dezember 2016 - 18:31 Uhr

dsdt: als zip angehängt..

 

Link zum PikerAlpha-Script :  https://github.com/P...ha/ssdtPRGen.sh

 

damit sollte ihm schon etwas weitergeholfen sein....

 

 

Angehängte Dateien


  • MacPeet gefällt das

iMac (2017)

macOS 10.14.4 DP6,

i7-7700K, 4x 8GB CL17/2400 S0-DIMM,
3,12 TB Fusiondrive,
Apple Superdrive,

Radeon Pro 580 8192 MB.

 

MacMini (2014)
macOS 10.14.4 DP6, 

2,6Ghz i5, 8GB, 126GB SSD,

Apple Superdrive,
Grafik integriert Intel Iris.

 

iPhone XS iOS 12.2 DP6, iPad 3 WiFi&Cellular iOS 9.3.5, iPad 5. Gen. Wifi&Cellular iOS 12.2 DP6,

iPad mini IOS 9.3.5 & mini 2 iOS 12.2 DP6,

2x Apple TV 4K tvOS 12.2 DP6, 3x Apple HomePod iOS 12.1.3, iPod 6.Gen. iOS 12.2 DP6,

AppleWatch Alu Series 3 watchOS 5.2 DP6,  AirPods, iPod 4Gen. iOS 6.1.6.


#53 OFFLINE   Konfusius

Konfusius

    Tech.Sergeant86

  • Moderators
  • 1.834 Beiträge
  • OSX:10.12
  • Motherboard: Intel DH67VR BIOS 1.60
  • CPU: CoreI3 3225
  • Grafikkarte: Intel HD4000 onboard
Zeige Hardware

Geschrieben 07 Dezember 2016 - 21:14 Uhr

Danke! Teste ich am Wochenende. Erstmal einen Clone auf USB gemacht. Für alle Fälle...

Im Augenblick läuft alles ohne DSDT so perfekt, das es mir schon zu Denken gibt. :kamerad:

 

Das "audio_cloverALC-100_v1.0.4d.command " von mit hier aus den Downloads ist das Mittel, welches den ALC mühelos gepascht hat.

Die neuen 120er Scripts sagen mir, dass meine ID nicht unterstützt wird. Dabei ist die wohl "1". !?

 

HDMI Sound geht mit dem Kext vom Peet sehr schön! Auch die Qualität ...

 

Möglicherweise geht die Onboard Grafik (HD3000) auch nur mit der NullPowerCPU ??? Das wäre auch zu testen.

Dann würde ich aber den HDMI Ton verlieren, da die Onboard nur VGA und DVI hat...


Man sollte sich nicht wundern, dass die Katze genau da Löcher im Fell hat wo die Augen sind !
(Prof. Harald Lesch)

Hack Mini:
Mainboard: 
Intel DH67VR / BIOS 160, Core I3 3225, 4GB RAM, Intel HD4000 onboard 256MB VRAM, 500GB Hitachi HDD

OS X 10.13.4

Hack Billig :
Mainboard: Gigabyte GA-G31M-S2L BIOS F9, Core2Duo 6400, Gigabyte Radeon 5450, 4GB DDR2 RAM, 500GB HDD WDi 2,5"
OS X 10.10.5


#54 ONLINE   SparkX

SparkX

    Moderator

  • Moderators
  • 1.360 Beiträge
  • OSX:10.14
  • Motherboard: iMac (2017)
  • CPU: i7-7700K 4.2 GHz
  • Grafikkarte: Radeon Pro 580 8192 MB
Zeige Hardware
1 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 08 Dezember 2016 - 04:50 Uhr

Ich wusste nicht, das Dein System jetzt schon so gut funktioniert. eine DSDT schadet eigentlich nie, (meiner Meinung nach), egal, wenns läuft nicht dran rühren....

 

Hast du denn mal diese AppleALC.kext versucht, diese klappt hier prima.. und auch mit HDMI-Tom via der (bei mir verbauten) HD4000.

Im Dienst haben wir vor einiger Zeit festgestellt, das auch ein Kabel DVI -> HDMI Ton übertragen hat.. ggf. könnte das also sogar mit dem internen DVI-Anschluss gehen....

 

Aber wie schon gesagt, wenn jetzt alles geht und Du damit zufrieden bist.. lass es so wie es ist..... :abklatsch:


iMac (2017)

macOS 10.14.4 DP6,

i7-7700K, 4x 8GB CL17/2400 S0-DIMM,
3,12 TB Fusiondrive,
Apple Superdrive,

Radeon Pro 580 8192 MB.

 

MacMini (2014)
macOS 10.14.4 DP6, 

2,6Ghz i5, 8GB, 126GB SSD,

Apple Superdrive,
Grafik integriert Intel Iris.

 

iPhone XS iOS 12.2 DP6, iPad 3 WiFi&Cellular iOS 9.3.5, iPad 5. Gen. Wifi&Cellular iOS 12.2 DP6,

iPad mini IOS 9.3.5 & mini 2 iOS 12.2 DP6,

2x Apple TV 4K tvOS 12.2 DP6, 3x Apple HomePod iOS 12.1.3, iPod 6.Gen. iOS 12.2 DP6,

AppleWatch Alu Series 3 watchOS 5.2 DP6,  AirPods, iPod 4Gen. iOS 6.1.6.


#55 OFFLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 3.373 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 08 Dezember 2016 - 05:00 Uhr

Ich würde auch nicht viel ändern, auch die externe Grafik würde ich lassen, sie steht der HD3000 sicher auch in nichts nach an Leistung und bietet den besagten Vorteil des Audio´s.

Allerdings mit NullPowerCPU auf Dauer ist ja nicht so schön, hier würde ich schon noch ein paar Haken im Clover durchprobieren. Ohne wäre ja alles perfekt.

Viel Erfolg beim Testen.


Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 MSI GT710 2GB passiv  42" LG  250GB SSD: 10.14.4 DP5 (APFS)
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" intern  250GB SSD: 10.10.5 / 10.14.4 DP5 (APFS)
Medion P9614: C2D T9600  2,80GHz(2,93GHz)  4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6" intern  128GB SSD: 10.13.6 / 10.14.4 DP5 (APFS)
root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  MSI GT710 2GB passiv/ATI Radeon HD5770 1GB  30" Cinema 2x250GB SSD: all old versions / 10.13.6 / 10.14.3 (HFS+)
Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  4GB DDR3  GF 9400M 256MB  23" Cinema 500GB SSD: 10.13.6 / 10.14.3 (HFS+)
iPhone6 64GB: iOS 10.3.3  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 12.1.4


#56 ONLINE   SparkX

SparkX

    Moderator

  • Moderators
  • 1.360 Beiträge
  • OSX:10.14
  • Motherboard: iMac (2017)
  • CPU: i7-7700K 4.2 GHz
  • Grafikkarte: Radeon Pro 580 8192 MB
Zeige Hardware
1 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 08 Dezember 2016 - 05:12 Uhr

wäre da nicht wirklich eine ssdt.aml sinnvoller..? das PikerAlpha-Script macht da wirklich (fast) alles alleine....

egal. Nur so als Vorschlag, bevor "einige Haken in Clover" eventl. mehr durcheinander bringen...?


iMac (2017)

macOS 10.14.4 DP6,

i7-7700K, 4x 8GB CL17/2400 S0-DIMM,
3,12 TB Fusiondrive,
Apple Superdrive,

Radeon Pro 580 8192 MB.

 

MacMini (2014)
macOS 10.14.4 DP6, 

2,6Ghz i5, 8GB, 126GB SSD,

Apple Superdrive,
Grafik integriert Intel Iris.

 

iPhone XS iOS 12.2 DP6, iPad 3 WiFi&Cellular iOS 9.3.5, iPad 5. Gen. Wifi&Cellular iOS 12.2 DP6,

iPad mini IOS 9.3.5 & mini 2 iOS 12.2 DP6,

2x Apple TV 4K tvOS 12.2 DP6, 3x Apple HomePod iOS 12.1.3, iPod 6.Gen. iOS 12.2 DP6,

AppleWatch Alu Series 3 watchOS 5.2 DP6,  AirPods, iPod 4Gen. iOS 6.1.6.


#57 OFFLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 3.373 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 08 Dezember 2016 - 16:54 Uhr

Bin ich von ausgegangen, dass er es damit testet, jedoch halt weiter ohne DSDT, falls dat geht. Anders hatte ich es auch nicht gemeint. Das PikerAlpha-Script würde ich auf jeden Fall versuchen.

Natürlich könnte man auch eine DSDT stricken, alles ne Frage von einigen Test´s und Geduld bei der Sache. Naja, bis dato sieht´s ja schon ganz gut aus.


Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 MSI GT710 2GB passiv  42" LG  250GB SSD: 10.14.4 DP5 (APFS)
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" intern  250GB SSD: 10.10.5 / 10.14.4 DP5 (APFS)
Medion P9614: C2D T9600  2,80GHz(2,93GHz)  4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6" intern  128GB SSD: 10.13.6 / 10.14.4 DP5 (APFS)
root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  MSI GT710 2GB passiv/ATI Radeon HD5770 1GB  30" Cinema 2x250GB SSD: all old versions / 10.13.6 / 10.14.3 (HFS+)
Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  4GB DDR3  GF 9400M 256MB  23" Cinema 500GB SSD: 10.13.6 / 10.14.3 (HFS+)
iPhone6 64GB: iOS 10.3.3  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 12.1.4


#58 OFFLINE   Konfusius

Konfusius

    Tech.Sergeant86

  • Moderators
  • 1.834 Beiträge
  • OSX:10.12
  • Motherboard: Intel DH67VR BIOS 1.60
  • CPU: CoreI3 3225
  • Grafikkarte: Intel HD4000 onboard
Zeige Hardware

Geschrieben 08 Dezember 2016 - 20:47 Uhr

Mach ich, am Wochenende wird wieder verfeinert. Ne SSDT hatte ich doch für den I5 als er noch auf dem X68 Board war...   :kamerad:

 

Wenn ich eine DSDT extrahiere, dann doch gleich aus dem laufenden System oder ?

Sonst mache ich das immer mit Linux.

 

Im Augenblick gehen sogar alle USB Ports, nicht schlecht.


Man sollte sich nicht wundern, dass die Katze genau da Löcher im Fell hat wo die Augen sind !
(Prof. Harald Lesch)

Hack Mini:
Mainboard: 
Intel DH67VR / BIOS 160, Core I3 3225, 4GB RAM, Intel HD4000 onboard 256MB VRAM, 500GB Hitachi HDD

OS X 10.13.4

Hack Billig :
Mainboard: Gigabyte GA-G31M-S2L BIOS F9, Core2Duo 6400, Gigabyte Radeon 5450, 4GB DDR2 RAM, 500GB HDD WDi 2,5"
OS X 10.10.5


#59 ONLINE   SparkX

SparkX

    Moderator

  • Moderators
  • 1.360 Beiträge
  • OSX:10.14
  • Motherboard: iMac (2017)
  • CPU: i7-7700K 4.2 GHz
  • Grafikkarte: Radeon Pro 580 8192 MB
Zeige Hardware
1 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 09 Dezember 2016 - 04:24 Uhr

Für das aktuelle Bios, (F10) habe ich doch einen Link zur DSDT.aml in einem früheren Posting hinterlegt....


iMac (2017)

macOS 10.14.4 DP6,

i7-7700K, 4x 8GB CL17/2400 S0-DIMM,
3,12 TB Fusiondrive,
Apple Superdrive,

Radeon Pro 580 8192 MB.

 

MacMini (2014)
macOS 10.14.4 DP6, 

2,6Ghz i5, 8GB, 126GB SSD,

Apple Superdrive,
Grafik integriert Intel Iris.

 

iPhone XS iOS 12.2 DP6, iPad 3 WiFi&Cellular iOS 9.3.5, iPad 5. Gen. Wifi&Cellular iOS 12.2 DP6,

iPad mini IOS 9.3.5 & mini 2 iOS 12.2 DP6,

2x Apple TV 4K tvOS 12.2 DP6, 3x Apple HomePod iOS 12.1.3, iPod 6.Gen. iOS 12.2 DP6,

AppleWatch Alu Series 3 watchOS 5.2 DP6,  AirPods, iPod 4Gen. iOS 6.1.6.


#60 OFFLINE   Konfusius

Konfusius

    Tech.Sergeant86

  • Moderators
  • 1.834 Beiträge
  • OSX:10.12
  • Motherboard: Intel DH67VR BIOS 1.60
  • CPU: CoreI3 3225
  • Grafikkarte: Intel HD4000 onboard
Zeige Hardware

Geschrieben 09 Dezember 2016 - 16:57 Uhr

Ist für das Gehirntraining! :D   Auch für das Verständnis der Materie.

Ich muss das mal wieder selbst machen.  :muhahaha:

 

Zum Vergleichen habe ich die fertige dann parat. Das letzte Mal für den Billig Hacki haben wir das ja auch super hinbekommen.

Ich will doch auch mal selbst sehen, wo die Werte aus der IOReg hingehören. Ich hoffe ich übernehme mich nicht.


Man sollte sich nicht wundern, dass die Katze genau da Löcher im Fell hat wo die Augen sind !
(Prof. Harald Lesch)

Hack Mini:
Mainboard: 
Intel DH67VR / BIOS 160, Core I3 3225, 4GB RAM, Intel HD4000 onboard 256MB VRAM, 500GB Hitachi HDD

OS X 10.13.4

Hack Billig :
Mainboard: Gigabyte GA-G31M-S2L BIOS F9, Core2Duo 6400, Gigabyte Radeon 5450, 4GB DDR2 RAM, 500GB HDD WDi 2,5"
OS X 10.10.5





Aktive Besucher in diesem Forum: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0