Zum Inhalt wechseln

Foto
- - - - -

GA Z97X gaming 3 - USB 3 / Sound not working


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
63 Antworten in diesem Thema

#41 ONLINE   al6042

al6042

    ./Stößchen

  • Members
  • PIPPIP
  • 18 Beiträge

Geschrieben 09 Januar 2017 - 23:13 Uhr

Bootest du jetzt mit oder ohne DSDT?


Gruß

Al

 

Asus Prime Z390-A 0702 | i9 9900k | 32GB | Vega56 8GB | NVMe 250 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.2 | Clover 4842

GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 | 16GB | HD530 1,5GB | NVMe 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14.2 | Clover 4842

MBP 13,3 | i7 6700HQ | 16GB | Intel HD530 & AMD Pro 450 | NVMe 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14.2


#42 OFFLINE   imox

imox

    GCM 1

  • Members
  • 359 Beiträge

Geschrieben 09 Januar 2017 - 23:23 Uhr

mit DSDT :-) 


  • al6042 gefällt das

GA-Z97X-Gaming 3

Intel® Core™ i5-4690K

16GB RAM

Geforce GTX 660 Ti

Samsung SSD 850 Evo 256 GB

10.12.6

 

MacBook Pro Retina 13" (Mid 2014)

3 GHz i7

16 GB RAM

512 GB SSD

10.13


#43 ONLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 3.266 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 10 Januar 2017 - 04:37 Uhr

cool, es geht  :five:

 

prima, kommen wir nun mal zum Feintuning der config.plist.

 

Gehen wir mal die einzelnen Sektionen durch in der config.plist mittels CloverConfigurator.
 
Im Bereich ACPI wenn Du auf New Way klickst sind dort noch einige Fixes an, die Du vielleicht nicht brauchst, bzw. die vielleicht auch die Sache behindern können. Im Einzelfall kann ich es nicht sagen, Du musst hier testen und die Haken nacheinander raus nehmen. In der Regel brauchst Du diese nicht mit einer guten DSDT.
Wenn ich mir die DSDT von #al6042 so ansehe, er hat echt gute Arbeit geleistet, finde ich.
An dieser Stelle kommt auch noch die Frage, wie sieht es mit dem PowerManagement der CPU aus? Taktet er sauber rauf und runter? Kann man gut sehen im HWMonitor. Ich frage nur, weil Du ja noch keine SSDT für Deinen i5 erstellt hast.
 
Bereich Boot, hier wäre gerade für die Testphase Verbose (-v) hilfreich. Der Haken rootlees=0 ist überflüssig, da der nur für die ersten Beta´s nötig war. Du hast darkwake=1 gesetzt, war das Absicht für Sleep? Normal einfach aus oder darkwake=0, hierbei einfach mal testen.
 
Sektion Devices: Wofür ist der Properties-Eintrag und der dortige Inject? Ist das für die Intel-Grafik? Dazu komm ich noch später.
Ferner brachst Du den Wert 1 bei Audio Inject auch nicht mehr, da in der DSDT im HDEF-Bereich die LayoutID 1 eingetragen ist für Deinen AppleALC-Test. In dem Fall brauchst Du den Haken bei FixHDA auch nicht mehr setzen, wenn Du mit AppleALC testest. Wenn eine DSDT mit diesem Bereich vorhanden ist, ist dieses nicht nötig.
 
Sektion Graphics: Welche Grafik läuft denn nun eigentlich bei Deinem Hacki? Hier ist Inject Intel gesetzt. Die Nvidia ist wohl nicht aktiv, oder ist Deine Signatur zu diesem Rechner nicht aktuell?
 
Sektion Kernel and Kext Patches: Hier setzen wir normaler Weise zumindest den Haken bei Apple RTC, um einen Bios-Reset zu verhindern. Früher wurde es mit einem Kext geregelt, jedoch durch Clover halt mit diesem Haken. Erstaunlich, dass es bei Dir ohne geht, was ja auch schön ist. Will mich hier auch gar nicht festlegen. Selbst austesten!
 
Sektion System Parameters: Sofern keine UUID´s manuell gesetzt werden (was auch nicht nötig ist), sollte der Haken bei Inject System ID gesetzt werden!
 
Sektionen SMBIOS und Rt Variables: Für die Verwendung des ganzen Kram´s wie iMessage und Co. musst Du noch ROM und MLB setzen.
Bei ROM wählst Du einfach „UseMacAddr0“ aus, was dann Deiner Mac-Adresse des LAN-Anschlusses entspricht.
Sofern Deine Serialnummer gut genug generiert wurde, nimmst Du diese daher und hängst da noch Phantasie-Zahlen bzw. -Buchstaben dran, so dass Du insgesamt auf 17 Zeichen kommst. Diese 17-stellige trägst Du dann bei MLB ein und bei Board Serial Number im Bereich SMBIOS. Die Serial Number bleibt dann im Feld so wie sie ist. In der Regel flippt dat so prima bei Apple. Probleme gibt´s nur wenn Du eine ganz frische AppleID hast, da stellen die sich im Moment wieder echt blöd an.
 
So, nun sind wir hier schon soweit gekommen, dann soll der Rest wohl auch noch machbar sein. Ich hoffe diese Info´s helfen ein wenig.

Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 GT710 2GB passiv  42" LG  250GB SSD: 10.14.3 DP4 (APFS)
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" intern  250GB SSD: 10.10.5 / 10.14.3 DP4 (APFS)
Medion P9614: C2D T9600  2,80GHz(2,93GHz)  4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6" intern  128GB SSD: 10.13.6 / 10.14.3 DP4 (APFS)
root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  ATI Radeon HD5770 1GB  30" Cinema 2x250GB SSD: all old versions / 10.13.6 / 10.14.2 (HFS+)
Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  4GB DDR3  GF 9400M 256MB  23" Cinema 500GB SSD: 10.13.6 / 10.14.2 (HFS+)
iPhone6 64GB: iOS 10.3.3  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 12.1.1


#44 OFFLINE   imox

imox

    GCM 1

  • Members
  • 359 Beiträge

Geschrieben 15 Januar 2017 - 20:11 Uhr

Hey MacPeet,

 

sorry, dass ich erst jetzt antworte. Hatte ich gar nicht mitbekommen.

 

Die ganzen fixes habe ich alles rausgenommen und es läuft alles ohne Probleme. Ob die CPU vernünftig taktet weiß ich nicht :D da ich nicht weiß was normal ist aber das taktet auf jeden fall rauf und runter und sogar auch auf knapp 3,8GHz also den Turbo der CPU. Damit denke ich klappt alles.

 

Im Boot Bereich habe ich rootlees=0 rausgenommen und ja mit darkwake=0 hatte ich mal rumgespielt wegen Ruhezustand. Aber das klappt noch nicht so richtig. Der geht zwar in Ruhezustand und der PC geht auch aus, aber immer willkürlich nach ner halben Stunde oder Stunde geht der einfach immer wieder kurz an. Also nur der PC geht kommt aber kein Bild, dann ist der ne Weile an kommt aber weiterhin kein Bild und dann geht der wieder aus.

 

Sound habe ich versucht geht aber nicht. Wird nichts erkannt. Ich habe die AppleALC mal in den kext Ordner vom Clover und in /S/L/E gepackt hat aber nichts gebracht.

 

Sektion Graphics: doch die GTX 660 Ti wird benutz und läuft einwandfrei. Ich habe alle injects etc. aus dem Bereich mal weggeklickt.

 

Sektion Devices: Bei den Properties hab ich was eingtragen, damit die Netzwerkkarte als eth0 erkannt wird. Dann funktioniert ja auch iCloud, iMassage etc. hatte vorher nicht funktioniert.

 

 

Sektion Kernel and Kext Patches: cool :-) also ich hab da nix gesetzt und alles funktioniert. Bios Reset hatte ich noch nicht.

 

Sektion System Parameters: hab ich den Haken bei System ID gesetzt.

 

Sektionen SMBIOS und Rt Variables: hier habe ich erstmal nichts gemacht, weil alles bei mir funktioniert.

 

 

Also im Prinzip brauch ich jetzt nur noch den Sound und Sleep. Wenn das geht läufts wirklich alles :-) 

 

Hab hier noch mal meine aktuelle config angehangen

 

 

Jemand eine Idee ;) ?

Angehängte Dateien


GA-Z97X-Gaming 3

Intel® Core™ i5-4690K

16GB RAM

Geforce GTX 660 Ti

Samsung SSD 850 Evo 256 GB

10.12.6

 

MacBook Pro Retina 13" (Mid 2014)

3 GHz i7

16 GB RAM

512 GB SSD

10.13


#45 ONLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 3.266 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 16 Januar 2017 - 17:50 Uhr

Ok, die config sieht ja gut aus, quasi wie vorher, halt nur ohne die überflüssigen Fixes.

Wenn soweit alles geht braucht man ja auch nix ändern.

 

Zwecks ob die CPU richtig taktet, wenn Du die FakeSMC nebst PlugIns am Laufen hast und zusätzlich den HWMonitor, dann kannst Du eigentlich sehr gut sehen ob die Multipler gewechselt werden. Wenn er fein rauf und runter tastet, je nach Belastung, dann ist alles fein.

 

Sleep ist so eine Sache, bei manchen Rechnern leider oft sehr schwer. Ging Sleep denn vor der Verwendung mit DSDT?

 

Zwecks Audio, die originale AppleHDA war aber auch im System bei der Verwendung mit AppleALC??? Eine gepatchte HDA geht da nicht.

Bist Du in der Lage die DSDT im HDEF-Bereich selbst zu ändern? Hier mal statt der LayoutID 1 die LayoutID 7 testen, d.h. im HDEF-Bereich aus der 01 ein 07 machen bei LayoutID.


Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 GT710 2GB passiv  42" LG  250GB SSD: 10.14.3 DP4 (APFS)
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" intern  250GB SSD: 10.10.5 / 10.14.3 DP4 (APFS)
Medion P9614: C2D T9600  2,80GHz(2,93GHz)  4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6" intern  128GB SSD: 10.13.6 / 10.14.3 DP4 (APFS)
root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  ATI Radeon HD5770 1GB  30" Cinema 2x250GB SSD: all old versions / 10.13.6 / 10.14.2 (HFS+)
Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  4GB DDR3  GF 9400M 256MB  23" Cinema 500GB SSD: 10.13.6 / 10.14.2 (HFS+)
iPhone6 64GB: iOS 10.3.3  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 12.1.1


#46 OFFLINE   imox

imox

    GCM 1

  • Members
  • 359 Beiträge

Geschrieben 17 Januar 2017 - 10:59 Uhr

Was heisst denn fein rauf und runter takten ;)? Aber sieht soweit ganz gut aus :)

 

Ne, sleep ging noch nicht richtig. Haste noch nen paar tips, was ich da machen kann? Bzw. ich glaube ich habs seit dem ich eine DSDT habe gar nicht mehr probiert, vielleicht ist ja das Problem jetzt weg hehe.

 

Ok mit dem Sound und AppleHDA weiß ich gar nicht. Aber ja könnte sein das ich noch eine geptatche HDA habe. Wo finde ich denn die originale ;) ?

 

Bzw. ich werd jetzt eh mal updaten auf Sierra und berichte dann mal. 


Bearbeitet von imox, 17 Januar 2017 - 10:59 Uhr.

GA-Z97X-Gaming 3

Intel® Core™ i5-4690K

16GB RAM

Geforce GTX 660 Ti

Samsung SSD 850 Evo 256 GB

10.12.6

 

MacBook Pro Retina 13" (Mid 2014)

3 GHz i7

16 GB RAM

512 GB SSD

10.13


#47 ONLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 3.266 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 17 Januar 2017 - 19:54 Uhr

Mit richtig takten, bzw. Multipler und Frequenz wechseln meine ich dies hier, was der HWMonitor ja sehr gut anzeigt:

 

Angehängte Datei  HWMonitor1.png   48,34K   0 Mal heruntergeladen     Angehängte Datei  HWMonitor2.png   48,4K   0 Mal heruntergeladen

 

Die zwei Bilder zeigen den Unterschied bei den CPU-Kernen. Meine alte CPU macht hier ja nur einen Sprung von 6 auf 7 als Multipler. Moderne CPU machen deutlich mehr Schritte, was auch gut ist.

Dies spart Strom und senkt die Temperaturen, wenn die CPU nicht ständig auf Volllast läuft. Deshalb hatte ich gefragt ob es bei Dir geht, da dies eine wichtige Sache beim Feintuning ist. 

 

Die originale AppleHDA liegt normal in /System/Library/Extensions/ und sofern Du noch keine anderen Audiolösungen versucht hast sollte diese auch noch Original sein. Wenn Du aber bereits eine gepatchte AppleHDA für einen Test installiert hattest, mit z.B. KextUtility, dann wurde die originale sicher überschrieben.


Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 GT710 2GB passiv  42" LG  250GB SSD: 10.14.3 DP4 (APFS)
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" intern  250GB SSD: 10.10.5 / 10.14.3 DP4 (APFS)
Medion P9614: C2D T9600  2,80GHz(2,93GHz)  4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6" intern  128GB SSD: 10.13.6 / 10.14.3 DP4 (APFS)
root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  ATI Radeon HD5770 1GB  30" Cinema 2x250GB SSD: all old versions / 10.13.6 / 10.14.2 (HFS+)
Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  4GB DDR3  GF 9400M 256MB  23" Cinema 500GB SSD: 10.13.6 / 10.14.2 (HFS+)
iPhone6 64GB: iOS 10.3.3  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 12.1.1


#48 OFFLINE   imox

imox

    GCM 1

  • Members
  • 359 Beiträge

Geschrieben 21 Januar 2017 - 16:35 Uhr

Hey, danke für die Antwort werde ich dann checken. Ich versuche jetzt aber gerade zu Sierra zu upgraden aber da funktioniert meine DSDT nicht mehr. Mit DSDT bekomm ich nen kernel panic. Ohne kann ich boote. Eine Idee? Vielleicht andere configs oder so?


GA-Z97X-Gaming 3

Intel® Core™ i5-4690K

16GB RAM

Geforce GTX 660 Ti

Samsung SSD 850 Evo 256 GB

10.12.6

 

MacBook Pro Retina 13" (Mid 2014)

3 GHz i7

16 GB RAM

512 GB SSD

10.13


#49 ONLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 3.266 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 21 Januar 2017 - 18:23 Uhr

Liegt´s wirklich an der DSDT? Bedenke, beim direkten Update von Capitan muss Deine Cloverversion auch eine neuere sein, quasi Sierra-ready und Du musst Deine Kexte, die im Clover-Kext-Ordner sind auch vorher in einen Ordner 10.12 legen, also zumindest die FakeSMC. Ferner laufen mit Sierra nicht mehr alle Versionen SMBIOS. Welches war auf Capitan eingestellt?


Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 GT710 2GB passiv  42" LG  250GB SSD: 10.14.3 DP4 (APFS)
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" intern  250GB SSD: 10.10.5 / 10.14.3 DP4 (APFS)
Medion P9614: C2D T9600  2,80GHz(2,93GHz)  4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6" intern  128GB SSD: 10.13.6 / 10.14.3 DP4 (APFS)
root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  ATI Radeon HD5770 1GB  30" Cinema 2x250GB SSD: all old versions / 10.13.6 / 10.14.2 (HFS+)
Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  4GB DDR3  GF 9400M 256MB  23" Cinema 500GB SSD: 10.13.6 / 10.14.2 (HFS+)
iPhone6 64GB: iOS 10.3.3  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 12.1.1


#50 OFFLINE   imox

imox

    GCM 1

  • Members
  • 359 Beiträge

Geschrieben 21 Januar 2017 - 19:23 Uhr

Also liegt nur halb an der DSDT. Wenn die kexte FakePCIID und FakePCIID_XHCIMux fehlen, bekomm ich mit der DSDT ein Kernel panic. vermutlich aber bei 10.11 ist das dann auch so.

 

Soweit läuft jetzt 10.12.2 genau so wie El Capitan.

 

Weiter habe ich doch noch Probleme mit der DSDT. Ohne DSDT funktioniert jetzt komischerweise USB 3.0. Mit DSDT brauche ich bestimmte patches wie 

 

NewWay, FixRegons, Fix_ADP1, AddPNLF, FIX_RTC

 

Ich habe da schon total viel mit rumgespielt. Wenn ich z.B. FIX_RTC rausnehme, geht USB 3 zwar aber wird nicht automatsich gemountet usw. Wenn ich die DSDT rausnehme kann ich alle patches wegklicken und USB läuft. Also egal ob mit oder ohne Patches. Schon echt komisch.

 

Das hat übrigens nicht mit dem Sierra Update zu tun. Habs in 10.11 getestet verhält sich genau so, hatte ich nur bisher noch gar nicht bemerkt. 

 

Zum Sound: Will einfach nicht laufen habs jetzt mal mit DSDT und ohne DSDT versucht. Mit Clover Injection und ohne. Und habs auch die LayoutID in der DSDT verändert, obwohls ja eigenltich das gleiche wie in der DSDT ist. Ich weiß jetzt echt nicht mehr weiter :(

 

Ohne DSDT hab ich aber kein Sound über HDMI. Also ist echt alles komisch ^^ 

 

Das hier ist meine AppleHDA Version: AppleHDA 278.56, Copyright © 2000-2016 Apple Inc. All rights reserved.

 

Ich denke, dass ist die originale oder?


Bearbeitet von imox, 21 Januar 2017 - 19:29 Uhr.

GA-Z97X-Gaming 3

Intel® Core™ i5-4690K

16GB RAM

Geforce GTX 660 Ti

Samsung SSD 850 Evo 256 GB

10.12.6

 

MacBook Pro Retina 13" (Mid 2014)

3 GHz i7

16 GB RAM

512 GB SSD

10.13


#51 ONLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 3.266 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 22 Januar 2017 - 12:17 Uhr

Habe Dir hier mal in der DSDT die LayoutID 7 eingetragen, vielleicht läuft´s ja damit mit dem Audio zusammen mit dem letzten Release der AppleALC.

 

Angehängte Datei  DSDT.aml.zip   23,28K   3 Mal heruntergeladen

Angehängte Datei  1.0.18.RELEASE.zip   582,05K   2 Mal heruntergeladen

 


Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 GT710 2GB passiv  42" LG  250GB SSD: 10.14.3 DP4 (APFS)
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" intern  250GB SSD: 10.10.5 / 10.14.3 DP4 (APFS)
Medion P9614: C2D T9600  2,80GHz(2,93GHz)  4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6" intern  128GB SSD: 10.13.6 / 10.14.3 DP4 (APFS)
root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  ATI Radeon HD5770 1GB  30" Cinema 2x250GB SSD: all old versions / 10.13.6 / 10.14.2 (HFS+)
Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  4GB DDR3  GF 9400M 256MB  23" Cinema 500GB SSD: 10.13.6 / 10.14.2 (HFS+)
iPhone6 64GB: iOS 10.3.3  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 12.1.1


#52 OFFLINE   imox

imox

    GCM 1

  • Members
  • 359 Beiträge

Geschrieben 22 Januar 2017 - 17:31 Uhr

Danke dir, die LayoutID hab ich in die DSDT auch schon eingetragen hatte nichts gebracht. Habs mit deiner jetzt auch noch mal versucht und geht leider auch nicht. Hatte ne bisschen ältere AppleALC aber geht leider auch nicht. 

 

Aber irgendwie muss es doch gehen? Früher hatte ichs mal versucht mit #!# Dieses Tool wird hier nicht supported #!# oder wie das heisst dadrüber den ALC Treiber zu installieren und da wurde auch immer meine Soundkarte erkannt, alledings halt mit diesen Problemen die ich schon beschrieben hatte. Davon abgesehen weiß ich nicht was dieses Mulitbeast da macht daher würd ichs lieber selber hinbekommen. Und da AppleALC ja auch updatefähig ist find ichs echt voll cool. 

 

Noch irgend eine Idee was ich machen könnte? 

 

 

 

Edit: Ich habs jetzt mal mit LayoutId 1-7 ausprobiert bringt alles nichts. Ich kann allerdings beim "System report" alles sehen - siehe Anhang.

 

 

 

Angehängte Dateien


Bearbeitet von imox, 22 Januar 2017 - 17:47 Uhr.

GA-Z97X-Gaming 3

Intel® Core™ i5-4690K

16GB RAM

Geforce GTX 660 Ti

Samsung SSD 850 Evo 256 GB

10.12.6

 

MacBook Pro Retina 13" (Mid 2014)

3 GHz i7

16 GB RAM

512 GB SSD

10.13


#53 ONLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 3.266 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 23 Januar 2017 - 17:27 Uhr

Kann es sein dass Du evtl. schon sowas wie VoodooHDA installiert hast mit Deinem #!# Dieses Tool wird hier nicht supported #!#? Falls ja und in Deinem System liegt noch sowas rum bzw. ein HDADisnabler.kext oder AppleHDADisnabler.kext, dann kann es auch nicht gehen mit dem Audio. Schau erst einmal gründlich nach! Jede andere Lösung für´s Audio, die Du irgendwie installiert hast für die Versuche, könnten diese recht native Sache beeinflussen.

Wichtig wäre auch wenn Du in den Systemeinstellungen/Ton die Geräte siehst, ggf. musst Du da auch den richtigen Anschluss dort auswählen. Das Bild was Du gepostet hast ist leider unten abgeschnitten wo man sehen kann ob die LayoutID angenommen wurden. Zumindest sollte es dort im unteren Anzeigefenster stehen.


Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 GT710 2GB passiv  42" LG  250GB SSD: 10.14.3 DP4 (APFS)
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" intern  250GB SSD: 10.10.5 / 10.14.3 DP4 (APFS)
Medion P9614: C2D T9600  2,80GHz(2,93GHz)  4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6" intern  128GB SSD: 10.13.6 / 10.14.3 DP4 (APFS)
root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  ATI Radeon HD5770 1GB  30" Cinema 2x250GB SSD: all old versions / 10.13.6 / 10.14.2 (HFS+)
Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  4GB DDR3  GF 9400M 256MB  23" Cinema 500GB SSD: 10.13.6 / 10.14.2 (HFS+)
iPhone6 64GB: iOS 10.3.3  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 12.1.1


#54 OFFLINE   imox

imox

    GCM 1

  • Members
  • 359 Beiträge

Geschrieben 23 Januar 2017 - 17:32 Uhr

Das mit diesem Tool war doch früher. Ich hatte doch Sierra jetzt frisch installiert ohne jegliche Tools. Also das ist 100% clean. Ich wollte ja nur sagen, dass der Sound schon mal erkannt wurde. Ja klaro in dem Systemeinstellungen erscheint ja keine weitere Quelle zum auswählen, dass ist ja das Problem. Ich schaue später mal wegen der LayoutId. Ich hatte es aber auch mal ohne DSDT und mit eintragen der LayoutId in die config von Clover versucht hat aber auch nichts gebracht. Ist echt ein wenig verhext. Wenn ich google steht auch überall ALC1150 AppleALC und LayoutId 1 und dann gehts. Aber nicht bei mir  :kamerad:

 

Schon irgendwie komisch.


GA-Z97X-Gaming 3

Intel® Core™ i5-4690K

16GB RAM

Geforce GTX 660 Ti

Samsung SSD 850 Evo 256 GB

10.12.6

 

MacBook Pro Retina 13" (Mid 2014)

3 GHz i7

16 GB RAM

512 GB SSD

10.13


#55 ONLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 3.266 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 23 Januar 2017 - 17:45 Uhr

Wenn Du ohne DSDT versuchst und die LayoutID im Clover einträgst bei Audio Inject, dann musst Du auch den Haken bei FixHDA im CloverConfigurator Sektion ACPI setzen.

Beim Versuch mit DSDT darf dieser Haken nicht gesetzt werden.

Es sollten natürlich auch keine unterschiedlichen ID´s parallel eingetragen werden, quasi 1 in der DSDT und 7 im Clover. Also bitte den Inject immer nur mit einer Sache machen, entweder oder.


Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 GT710 2GB passiv  42" LG  250GB SSD: 10.14.3 DP4 (APFS)
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" intern  250GB SSD: 10.10.5 / 10.14.3 DP4 (APFS)
Medion P9614: C2D T9600  2,80GHz(2,93GHz)  4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6" intern  128GB SSD: 10.13.6 / 10.14.3 DP4 (APFS)
root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  ATI Radeon HD5770 1GB  30" Cinema 2x250GB SSD: all old versions / 10.13.6 / 10.14.2 (HFS+)
Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  4GB DDR3  GF 9400M 256MB  23" Cinema 500GB SSD: 10.13.6 / 10.14.2 (HFS+)
iPhone6 64GB: iOS 10.3.3  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 12.1.1


#56 OFFLINE   imox

imox

    GCM 1

  • Members
  • 359 Beiträge

Geschrieben 23 Januar 2017 - 17:48 Uhr

Ja das ist mir bewusst habe ich auch so gemacht. Also einmal nur mit DSDT ohne FixHDA und ohne Id im Clover. Und dann ohne DSDT und mit FixHDA und Id. Ging aber echt beides nicht. Ich verstehs einfach nicht mehr.


GA-Z97X-Gaming 3

Intel® Core™ i5-4690K

16GB RAM

Geforce GTX 660 Ti

Samsung SSD 850 Evo 256 GB

10.12.6

 

MacBook Pro Retina 13" (Mid 2014)

3 GHz i7

16 GB RAM

512 GB SSD

10.13


#57 ONLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 3.266 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 23 Januar 2017 - 18:21 Uhr

Dann solltest Du mal unter einer Linux-Live einen codec_dump machen. An Hand dessen kann ich sehen ob der in der AppleALC hinterlegte Codec überhaupt zu Deinem Board passt.


Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 GT710 2GB passiv  42" LG  250GB SSD: 10.14.3 DP4 (APFS)
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" intern  250GB SSD: 10.10.5 / 10.14.3 DP4 (APFS)
Medion P9614: C2D T9600  2,80GHz(2,93GHz)  4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6" intern  128GB SSD: 10.13.6 / 10.14.3 DP4 (APFS)
root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  ATI Radeon HD5770 1GB  30" Cinema 2x250GB SSD: all old versions / 10.13.6 / 10.14.2 (HFS+)
Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  4GB DDR3  GF 9400M 256MB  23" Cinema 500GB SSD: 10.13.6 / 10.14.2 (HFS+)
iPhone6 64GB: iOS 10.3.3  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 12.1.1


#58 OFFLINE   imox

imox

    GCM 1

  • Members
  • 359 Beiträge

Geschrieben 24 Januar 2017 - 20:44 Uhr

So erstmal nen fettes facepalm an mich selbst  :vogel: Ich hatte die ganze zeit nen AppleHDAEnabler1 unter /S/L/E. Und weil ich mein Time Machine backup wieder eingespielt hatte beim installieren von Sierra ist das wohl mitgekommen. Also Sound läuft aber nur mit der DSDT und zwar mit der ID 1. Ohne DSDT und mit Clover FixHDA und ID 1 gehts nicht. Aber egal DSDT ist ja eh sinnvoll.

 

Zum Sound, scheint erstmal gut zu laufen. Son komischen leichtes knacksen beim booten gibts zwar immer noch aber im System scheints jetzt erstmal zu funktionieren. 

 

 

So jetzt weiter im Text. Ich checks null, aber beim booten funktioniert in meiner config der Timeout nicht. Ich hab den in der config auf 3 Sekunden aber es geht nicht? Voll der lamé Fehler aber ich hab echt total viele configs ausprobiert nix geht. Wasn da los? Ich habe meine config.plist mal angehangen könnt ihr mal bitte schauen warum der Timeout nicht funktioniert? 

 

 

 

Dann hab ich jetzt noch das Problem mit der DSDT und USB 3. Also USB 3 funktioniert jetzt ohne DSDT aber wenn ich die DSDT rein packe muss ich die fixes 

  • NewWay
  • FixRegons
  • Fix_ADP1
  • AddPNLF
  • FIX_RTC 

aktivieren, damit ich USB 3 habe sonst geht nix. Das finde ich irgendwie doof oder? DSDT sollte doch eher fixes ablösen und nicht erschaffen oder ;) ?

 

So dann bleibt noch ein komisches Problem, denke aber nicht das es an meiner Grafikkarte liegt. Ich glaube das liegt an ein paar von den Fixes. Ich habe immer wieder z.B. bei youtube nur schnee. Aber nur mit Safari mit chrome oder so nicht. Den Schnee habe ich manchmal beim booten kurz bevor man ins System kommt aber dann im Fullscreen.

 

Hier mal ein Bild wie das aussieht. Wenn ich dann 2-3 nen page reload mache ist der Schnee erstmal weg. Kommt aber ständig wieder.

 

Dann das mit der CPU und dem Takten klappt glaube ich noch nicht so toll. Also der taktet immer zwischen 8x und 35x rum im idle mode. Wenn ich mal z.B. eclipse öffne geht der auch hoch auf 39x Also auf 3,86GHz Also der Turbo scheint zu gehen. Weiß ja nicht ob das normal ist. Aber vielleicht da doch noch mal was machen? 

 

Aber erstmal ein fettes Dankeschön an euch alle die mir so super geholfen haben bisher. Den Rest schaffen wir auch noch  :cloverli:

 

 

 

 

Edit: ok das mit dem Timeout hat sich erledigt. Musste meinen namen der HDD eintragen und jetzt gehts.

 

Was aber auch noch nicht geht ist der Sleep. Geht nicht richtig in Sleep und wenn er dann wieder da ist dann gibts auch kein Ton mehr. 

Angehängte Dateien


GA-Z97X-Gaming 3

Intel® Core™ i5-4690K

16GB RAM

Geforce GTX 660 Ti

Samsung SSD 850 Evo 256 GB

10.12.6

 

MacBook Pro Retina 13" (Mid 2014)

3 GHz i7

16 GB RAM

512 GB SSD

10.13


#59 ONLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 3.266 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 24 Januar 2017 - 21:44 Uhr

Schön, dass Du nun Ton hast. Ich war ohnehin davon überzeugt, dass es bei Dir ein Anwenderfehler war. Egal, Hauptsache es fluppt nun.

Ton nach Sleep bekommt man mit einem EAPDFix.kext hin, aber sorry nicht mehr heute. Ich schau´s mir am WE mal an.

Dat mit der Grafik, da hab ich gerade erst einmal keine Idee auf die Schnelle.

Das Takten der CPU scheint aber zu gehen bei Dir. Es ist ziemlich normal, wenn man was startet, bzw. die CPU gefordert wird, dass er oft erst einmal auf den höchsten Multipler wechselt und dann ggf. runter geht, je nach Belastung. Dat kannste ja nochmal genauer beobachten. Wichtig sind die Temperaturen, die Du dabei auch im Auge haben solltest.

Wegen der paar Fixes im Clover, völlig egal!!! Solange es mit DSDT und ein paar Fixes geht, alles gut. Es gibt viele User ohne DSDT, die nur mit den Clover-Fixes arbeiten, genau wie User, die nur mit DSDT arbeiten. Es spricht aber nix dagegen beides zu nutzen. Mit der Zeit der Erfahrung wird´s dann eh immer perfekter, auch bei Dir. Es ist alles immer nur eine Frage von vielen eigenen Test´s die man selbst macht. Aus jedem Schritt den man selbst macht lernt man dazu, da können noch so viele Ratschläge von anderer Seite kommen.


Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 GT710 2GB passiv  42" LG  250GB SSD: 10.14.3 DP4 (APFS)
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" intern  250GB SSD: 10.10.5 / 10.14.3 DP4 (APFS)
Medion P9614: C2D T9600  2,80GHz(2,93GHz)  4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6" intern  128GB SSD: 10.13.6 / 10.14.3 DP4 (APFS)
root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  ATI Radeon HD5770 1GB  30" Cinema 2x250GB SSD: all old versions / 10.13.6 / 10.14.2 (HFS+)
Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  4GB DDR3  GF 9400M 256MB  23" Cinema 500GB SSD: 10.13.6 / 10.14.2 (HFS+)
iPhone6 64GB: iOS 10.3.3  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 12.1.1


#60 OFFLINE   imox

imox

    GCM 1

  • Members
  • 359 Beiträge

Geschrieben 20 Februar 2017 - 21:56 Uhr

Also ich habe jetzt noch mal eine weile rumprobiert und habe für quasi mein mainboard ne DSDT gefunden: http://x86blog.de/archive/1 die irgendwie besser funktioniert als die DSDT die hier gepostet wurde. Mit dieser DSDT habe ich keine Grafikfehler und Ruhezustand funktioniert einwandfrei. 

 

Dann habe ich hier eine SSDT-1 für USB3 gefunden: https://www.reddit.c...2_macos_sierra/

 

Was jetzt leider noch nicht so ganz funktioniert: Die Partitionen werden irgendwie nicht so richtig automatisch gemountet. Also wenn ich USB 3 HDDs dran habe. Wenn ich mal ein paar von diesen new_way fixes rein mache gehts manchmal wieder und dann mal wieder nicht also irgendwie klappt das noch nicht so richtig gut. Die gleichen Probleme hatte ich aber mit der anderen DSDT und den kexte auch. Das Problem ist nur da weg wenn ich gar keine DSDT nehme. 

 

Und dann hab ich noch ein Problem beim boote, dass das booten echt lang dauert und an der Stelle (siehe Foto) immer richtig lange hängt. Das Problem besteht mit der DSDT die hier für mich erstellt wurde nicht. Die kann ich ja aber auch nicht nehmen, da ich da Grafikfehler und kein Ruhezustand habe. Außerdem muss ich die ID 1 für den sound im Clover setzen. Vielleicht ist dass auch das boot Problem.

 

Dann gibst so oder so schon noch die ganze Zeit ein Problem mit dem restart. Der geht zwar immer aber wenn der "quasi" rebootet ist hängt der PC noch ewig mit nem Blackscreen rum und es passiert nichts. Schon mal gute 10-20 Sekunden bis es weiter geht. Wenn ich mit Windows reboote ist das nur 1 Sekunde. Irgendwie hats auch schon mal funktioniert, dass der sofort rebootet ist mit. Also muss es ja irgendwie gehen. 

 

soso wieder ganze viele Punkte ^^ ich hoffe ich werde mal endlich fertig mit dem Hackintosh hier ^^ 

 

Meinen EFI Ordner und Foto vom booten hab ich mal angehangen

 

Vielen Dank schon mal und schöne Grüße

 

Angehängte Dateien

  • Angehängte Datei  IMG_5811.JPG   130,95K   0 Mal heruntergeladen
  • Angehängte Datei  EFI.zip   19,6MB   3 Mal heruntergeladen

GA-Z97X-Gaming 3

Intel® Core™ i5-4690K

16GB RAM

Geforce GTX 660 Ti

Samsung SSD 850 Evo 256 GB

10.12.6

 

MacBook Pro Retina 13" (Mid 2014)

3 GHz i7

16 GB RAM

512 GB SSD

10.13





Aktive Besucher in diesem Forum: 4

Mitglieder: 0, Gäste: 4, unsichtbare Mitglieder: 0