Zum Inhalt wechseln

Foto
- - - - -

Mein erster Hackintosh - mehrer Fragen und ein kurzes Hallo

Sierra Nvidia 4k 4k@60hz 60hz clover settings treiber dualboot hdmi

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 OFFLINE   bUll1t

bUll1t

    ./N00bie

  • Members
  • PIP
  • 3 Beiträge
  • OSX:10.12
  • Motherboard: MSI Z87 X Power XL-ATX
  • CPU: Intel Core i7 4770K
  • Grafikkarte: Nvidia GTX 1060 6GB

Geschrieben 18 Mai 2017 - 08:59 Uhr

Hallo zusammen, 

 

ich bin neu hier im Forum und finde es echt klasse, dass es endlich ein deutschsprachiges Forum gibt. 

Kurze Einleitung: Seit Jahren bin ich absoluter Windows Nutzer und hatte mit MacOS nichts am Hut. 

Da ich aber jetzt ein Macbook Pro 13" Late2016 gekauft habe und ich extrem begeistert von dem OS bin, habe ich mich dazu entschlossen, auch meinen Hausrechner mit Sierra auszurüsten. Kurz und knapp, eigentlich hat alles soweit geklappt, der Rechner läuft auch einwandfrei, trotzdem sind noch viele Fragen offen:

 

1. Nach der Installation musste man ja die Treiber und Einstellungen anpassen und einspielen. Das habe ich gemacht und ich finde der Rechner läuft sehr gut, die ganze Hardware wurde richig erkannt. Trotzdem bin ich mir nicht sicher, ob ich alles richtig eingestellt habe. Gibt es eine Anleitung was diese ganzen FakeXXX Werte bedeuten und für was diese gut sind. 

 

2. Gibt es generell eine verständliche Anleitung was zu beachten ist, welche Einstellungen man vornehmen muss, wie man nachträglich Treiber ändert ohne sich Clover zu zerschießen.

 

3. Ich habe einen 50" 4K 60Hz Fernseher als Monitor, welcher mit meiner GTX1060 und Win10 wirklich perfekt über HDMI2.0 läuft. Unter Sierra habe die Nvidia Treiber installiert und auch alles zum laufen bekommen. Leider schafft Sierra aber nur 4K@30Hz oder 1080p@60Hz über HDMI. Beides ist auf einem 50" Monitor eher grottig. Ich habe alle DP zu HDMI Adapter getestet die es gibt und komme immer zu dem gleichen Ergebnis. Die Adapter funktionieren unter Win10 perfekt. Unter Sierra schaffe ich wieder nur 4k@30Hz maximal. Ich habe herausgefunden, dass sobald ich den Adapter anstecke beide OS (Sierra und Win10) die DP Anschluss plötzlich als HDMI2.0 Anschluss erkennen. Darum verhält sich dieser DP Anschluss dann aber auch wie ein HDMI2.0 Anschluss und kann daher unter Sierra wieder kein 4K@60Hz. 

 

Ich habe mich wirklich in MacOS verliebt und möchte daher wirklich sehr sehr gerne auch auf meinem Desktop Rechner MacOS nutzen, aber sowohl 1080p und 30Hz sind ein absolutes NoGo. 

 

Gibt es irgendeine Lösung, dass ich das zum laufen bringe ?

 

 

Vielen Dank für jeden Tipp und jede Anregung. Ich hoffe hier kann mir jemand helfen. Seit einer Woche nutze ich MacOS und vor einer Woche habe ich zum ersten mal MacOS installiert. DualBoot und alles habe ich zum laufen bekommen, aber auch nach 7 Tagen intensiver Recherche habe ich für die oben genannten Fragen keine Lösung gefunden. Daher bin ich wirklich für jeden Tipp dankbar. 



#2 OFFLINE   blade5502

blade5502

    /dev/MacGenius86

  • Administrators
  • 1.329 Beiträge
  • OSX:10.10
  • Motherboard: MSI Pro-E X58
  • CPU: Core i7 920 2,66GHz
  • Grafikkarte: ATI 6870
Zeige Hardware
2 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 18 Mai 2017 - 14:01 Uhr

Hallo und willkommen erstaml hier im Forum!

 

1. Die ganz Fake PCI dinger werden benötigt um dem OS eine andere Hardware ID vorzutäuschen. Wird oft bei Grafikkarten verwendet (Rebranding... Ne AMD R7 2XX ist baugleich zur AMD 7000er reihe, hat allerdings ne andre ID -> Durch die FakeID wird einfach ne 7000er vorgetäuscht & der Treiber geladen). Wenn alles läuft brauchst du das natürlich nicht

 

2. Für größere Clover experimente einfach einen USB Stick mit clover erstellen und damit experimentieren -> somit kannste den Clover auf der Platte nicht zerschießen

 

3. Bekanntes Problem. Lösung gibts derzeit keine (auch nicht auf Real Macs...). Das Problem ist das macOS HDMI 2.0 nicht unterstützt bzw darauf nur HDMI 1.X drauf macht. 4k >30Hz geht nur über DisplayPort. Möglicherweiße aber mit nem DP -> HDMI Adapter (kann ich aber nicht versprechen)


root_sig.png

 

 


#3 OFFLINE   bUll1t

bUll1t

    ./N00bie

  • Members
  • PIP
  • 3 Beiträge
  • OSX:10.12
  • Motherboard: MSI Z87 X Power XL-ATX
  • CPU: Intel Core i7 4770K
  • Grafikkarte: Nvidia GTX 1060 6GB

Geschrieben 19 Mai 2017 - 05:31 Uhr

Danke für deine Infos. Sprich wenn mein PC aktuell ganz normal läuft und in der Übersicht "Über meinen Mac" (ich hoffe das heißt so) alle Komponenten richtig erkennt und ich auch sonst nicht merke, dass irgendwas nicht läuft, dann kann ich es so lassen. 

 

Zum DP Adapter ... wie bereits gesagt, alle Adapter die laut Beschreibung 4k@60Hz schaffen habe ich bereits getestet ... alle Adapter sind so gut (oder eben schlecht) dass die Grafikkarte plötzlich den DP Anschluss als HDMI Anschluss erkennt. Das ist mein Problem. Dachte da gibts einen softwareseitigen Trick das zu umgehen. 



#4 ONLINE   SparkX

SparkX

    Moderator

  • Moderators
  • 1.195 Beiträge
  • OSX:10.12
  • Motherboard: Z87MX-D3H, OZ, 10.13DP9
  • CPU: i7-4770, 3,4GHZ
  • Grafikkarte: Sapphire AMD RX-460
Zeige Hardware
1 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 19 Mai 2017 - 05:42 Uhr

ich dachte, Dein Problem liegt genau anders herum..? Versuche doch einmal einen HDMI ->  DP-Adapter... eventl. bekommst Du ja dann den (org. )HDMI-Anschluss als DP mit 4k@60Hz in Betrieb?

Nur mal so als Idee?


http://www.root86.co...6-beginner-faq/

http://www.root86.co...osten-beachten/

 

MacMidi
macOS 10.13.2DP4, PM G5 Case, Z87MX-D3H (Ozmosis r167x)
i7-4790, 16GB Corsair XMS3 1600,
120GB Kingston SSD300 SATAIII(System), 1TB Samsung SATA-HDD (Daten),
Pioneer BDR-209DBK,
Grafik AMD RX-460 2GB, BeQuiet 500W PSU.

MacMedia
macOS 10.13.2DP4, SilverStone LC11D (Display mit LCDProc und Growl),
GA-Z77N-WiFi (Ozmosis r167x), i3-3225, 8GB Kingston Value-Ram 1600
120GB SanDisk SATAIII, Pioneer BDR-209DBK,
Grafik integriert HD4000.

 

Netbook Air

OSX 10.6.8, Acer Aspire One D250, Bios 1.29, CPU N280 Atom,

2GB RAM 667, 160 GB HDD, Grafik integriert GMA950.

WLAN, Sound, Display ok, kein Ruhezustand.

 

iPhone SE iOS 11.2DP4, iPad 3 WiFi&Cellular iOS 9.3.5, iPad mini IOS 9.3.5 & mini 2 iOS 11.2DP4,

2x Apple TV 4K tvOS 11.2DP4, iPod 6.Gen. iOS 11.1,

AppleWatch Alu Series 0 & 3 watchOS 4.2DP4,  AirPods, iPod 4Gen. iOS 6.1.6.


#5 OFFLINE   bUll1t

bUll1t

    ./N00bie

  • Members
  • PIP
  • 3 Beiträge
  • OSX:10.12
  • Motherboard: MSI Z87 X Power XL-ATX
  • CPU: Intel Core i7 4770K
  • Grafikkarte: Nvidia GTX 1060 6GB

Geschrieben 19 Mai 2017 - 07:17 Uhr

Hier ist das Problem, dass ich einen TV als Monitor nutze (40" 4K6@60Hz Samsung 6er Serie) dieser hat nur HDMI Anschlüsse. Darum auch das Problem... ich kann wegen dem TV nur HDMI nutzen. 







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Sierra, Nvidia, 4k, 4k@60hz, 60hz, clover, settings, treiber, dualboot, hdmi

Aktive Besucher in diesem Forum: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0