Zum Inhalt wechseln

Foto
- - - - -

HP Elitebook 8760w Hack


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1 OFFLINE   granate15

granate15

    ./mehr Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 37 Beiträge
  • OSX:10.8
  • Motherboard: ASUS P7P55D
  • CPU: Intel I5 650
  • Grafikkarte: Gforce 9400 GT

Geschrieben 06 Oktober 2017 - 16:59 Uhr

Hallöchen,

eine Anleitung zur Installation spare ich mir, die gibt es zuhauf.

 

Das  HP EliteBook 8760w, Mobile Workstation ist ein Profi-Laptop für den man auch heute noch einige Euronen  hinlegen muß.

Hier die Daten:

 

i7-2820QM, 2.30GHz (Turbo up to 3.40GHz), 8MB L3 Cache, 8 threads, 45W

 

Intel Huron River Mobile Intel ® QM67 chipset

 

NVIDIA Quadro 3000M 2GB GDDR5

 

16384MB Total System Memory (4096MB x 4)

 

HD Audio w/SRS Premium Sound

 

Intel 82579LM 10/100/1000 Ethernet

 

Intel Centrino Ultimate-N 6300, 3x3 a/b/g/n

 

Installiert ist ein 10.8.5 bei dem alles funktioniert bis auf den SD-Karten Leser und Bildschirmhelligkeit. Witzigerweise werden die Schieberegler angezeigt und die FN-Tasten zeigen an ohne jedoch die Helligkeit zu ändern. Der Wlan Chip von Intel wird natürlich nicht unterstützt, deshalb gehe ich derzeit über USB.Wlan ins Netz. Ich überlege noch eine andere Wlan-Karte einzubauen, die muß jedoch auf der Whitelist von HP stehen.

 

Den Versuch Sierra zu installieren habe ich abgebrochen. Nach der Installation von gefühlten 100 Kexten und ebensovielen Neustarts ist es mir nicht gelungen zumindest die Batterieanzeige zum Anzeigen zu bewegen. Der Akku wird einfach nicht erkannt. Das ist bei dem Laptop nicht ohne da er aufgrund der Hardware eine Laufzeit von max. 1,5 Stunden hat.

Sound, Grafik, Trackpad (nach vielen Versuchen) und Netzwerk funktionieren. Die bekannten Probleme wie USB 3.0 nerven einfach nur. 

Weiterhin glaube ich inzwischen viel Foreneinträgen nicht mehr daß Hardware läuft die eigentlich nicht laufen kann. 

 

Ich werde noch verschiede aktuellere Installationen versuchen da ML langsam ausläuft, vornehmlich eine bei der USB 3 noch nicht ausgebremst ist.

 

Fast vergessen zu erwähnen: bisher läuft alles ohne die DSDT zu verbiegen oder Clever zu vergewaltigen, dazu fehlt mir sowieso der Hintergrund.

 

Wenn mir jemand nacheifern möchte lade ich die entsprechenden Kexte gerne hoch.

 

Leo

 

Angehängte Dateien



#2 ONLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 2.580 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.12
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: XFX one HD5450
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 06 Oktober 2017 - 17:25 Uhr

Ich hab doch gerade erst in Deinem anderen Thread geantwortet, nun schon wieder der gleiche Mist. Was soll das?

Wieder das copy-paste aus dem anderen Forum. Das siehst Du auch selbst an Deinem Post, Schrift auf grauem Hintergrund, zeilenweise schon aus dem anderen Forum kopiert.

Und warum wieder ein neuer Thread?

 

Batterieanzeige gibt´s sicher einen Patch von Rehabman. Muss in der DSDT gepatcht werden, blabla...

USB3, wenn es ein NEC oder ASMedia-Chip ist wird auch anders gelöst bei Sierra, blabla...

 

blabla..., aber wie im anderen Thread schon gesagt, ich hab kein Bock auf Lücken schließen, wenn sonst alles in einem anderen Forum läuft.


Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 XFX one HD5450 1GB passiv  42"  SSD: 10.13.1 DP Beta3 17B42a (APFS)
Esprimo P3510: C2Q Q8200  2,33GHz  4GB DDR2  HD6570 1GB am Beamer  HDD: 10.12.6
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" SSD: 10.10.5 / 10.13 DP Beta3 17B42a (APFS)
Medion P9614: Pentium T4500  2,30GHz 4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6"  SSD: 10.11.6
root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  ATI Radeon HD5770 1GB  27"  SSD: 10.12.6 16G1033 / 10.13.1 DP Beta3 17B42a (HFS+)
iPhone6 64GB: iOS 10.3.3  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 11.0.3


#3 OFFLINE   granate15

granate15

    ./mehr Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 37 Beiträge
  • OSX:10.8
  • Motherboard: ASUS P7P55D
  • CPU: Intel I5 650
  • Grafikkarte: Gforce 9400 GT

Geschrieben 06 Oktober 2017 - 18:31 Uhr

Manche Leute verfolgen mehr als ein Forum.



#4 OFFLINE   SparkX

SparkX

    Moderator

  • Moderators
  • 1.189 Beiträge
  • OSX:10.12
  • Motherboard: Z87MX-D3H, OZ, 10.13DP9
  • CPU: i7-4770, 3,4GHZ
  • Grafikkarte: Sapphire AMD RX-460
Zeige Hardware
1 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 07 Oktober 2017 - 05:12 Uhr

schon klar, aber wieso machst Du dann 2 Threads hier bei uns auf....?


http://www.root86.co...6-beginner-faq/

http://www.root86.co...osten-beachten/

 

MacMidi
macOS 10.13.1DP3, PM G5 Case, Z87MX-D3H (Ozmosis r167x)
i7-4790, 16GB Corsair XMS3 1600,
120GB Kingston SSD300 SATAIII(System), 1TB Samsung SATA-HDD (Daten),
Pioneer BDR-209DBK,
Grafik AMD RX-460 2GB, BeQuiet 500W PSU.

MacMedia
macOS 10.13.1DP3, SilverStone LC11D (Display mit LCDProc und Growl),
GA-Z77N-WiFi (Ozmosis r167x), i3-3225, 8GB Kingston Value-Ram 1600
120GB SanDisk SATAIII, Pioneer BDR-209DBK,
Grafik integriert HD4000.

 

Netbook Air

OSX 10.6.8, Acer Aspire One D250, Bios 1.29, CPU N280 Atom,

2GB RAM 667, 160 GB HDD, Grafik integriert GMA950.

WLAN, Sound, Display ok, kein Ruhezustand.

 

iPhone SE iOS 11.1DP4, iPad 3 WiFi&Cellular iOS 9.3.5, iPad mini IOS 9.3.5 & mini 2 iOS 11.1DP4,

2x Apple TV 4K tvOS 11.1DP3, iPod 6.Gen. iOS 11.0.2,

AppleWatch Alu Series 0 & 3 watchOS 4.1DP4,  AirPods, iPod 4Gen. iOS 6.1.6.





Aktive Besucher in diesem Forum: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0