Zum Inhalt wechseln

Foto
- - - - -

Nach Sierra Update, wird der Bildschirm kurz vor dem Schreibtisch schwarz *noch ein Clover Problem*


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 OFFLINE   DerGiftzwerg

DerGiftzwerg

    Nordfriese

  • Members
  • 451 Beiträge
  • OSX:10.11
  • Motherboard: Z77-DS3H Ozmosis
  • CPU: i7-2600K 4x3,4GHz
  • Grafikkarte: AMD HD7770
Zeige Hardware

Geschrieben 10 März 2018 - 16:27 Uhr

Moin Jungs,

 

Man man man, da ist man immer so vorsichtig mit den Updates von Apple und dann das:

ich habe auf folgenden System, ein Problem seit einem Systemupdate:
Asus H110M-A/M.2, i5-6400, GT710, 4GB DDR4-2133, 275GB M.2-SSD, OSX 10.12.6, iMac 17.1, CLOVER r4114

Leider hat er ungewolt, beim Herrunterfahren noch ein Update gemacht.
Nun nach einen Neustart, bootet er ganz normal aber kurz bevor der Schreibtisch kommen sollte, wird der Bildschirm schwarz bzw. schaltet ab.

Das liegt wohl an der GT710, würde ich sagen oder?



Viele Grüße
DerGiftzwerg

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Edit/ Nun habe ich die Kiste wieder zum laufen gebracht aber ich habe noch probleme mit der Grafik. Zwischendurch habe ich so eine Scroll-darstellung. Vielleicht mache ich gleich noch ein Video davon. Habt ihr eine idee? Das ganze habe ich unter Sierra und HighSierra.

Anbei noch mein Aktueller Clover Ordner und die Config.plist einzeln

Angehängte Dateien


Bearbeitet von DerGiftzwerg, 11 März 2018 - 13:49 Uhr.

Aktuelle Baustelle: Dell Inspiron 15, 7570, i7-8550U, 8GB DDR4, SSD 240GB, OSX 10.12.6, MacBookPro 14.3, CLOVER r4558

System 1 Gigabyte Z77-DS3H, F11a Ozmosis Rev 1.1, i7-2600K, GT710, 8GB DDR3, 240GB SSD, OS 10.10.2, Wlan: TP-Link WN881ND

System 2 Asus P8Z77-M, i7-3770, 10GB DDR3-1333, 240GB SSD, OS 10.12.6, iMac 14.2, Ozmosis

System 3 Gigabyte H55M-USB3, Bios: F11, i5-750, GK: AMD HD5770 1GB, 8GB DDR3, 80GB SSD, OS 10.10.2, Belkin Wlan: F7D2101v1

System 4 Gigabyte EP45-DS3L, Bios: F11c [Rev 1.0], Intel Q8400, GK: Asus HD5450, 5GB DDR2, 160GB HDD, OS 10.9.1, DSDT

System 5 Dell Latitude E6420, i5-2520M, HD3000, 6GB DDR3, 128GB SSD, OS 10.12.5, Wlan: Dell DW1520, DSDT + Kexte, r4061


#2 ONLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 3.480 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 11 März 2018 - 14:46 Uhr

Du hattest dazu doch schon im anderen Forum einen Thread dafür auf, oder? Ich hab´s da nicht weiter gelesen, daher weiß ich nicht wie weit es dort ging.

 

Ich habe mir jetzt einmal Deine config angesehen.

Bei den Bootflags hast Du den Haken bei debug...100 gesetzt. Wofür brauchst Du dies? Das verlangsamt die Sache sicher auch, dat ganze debug-Zeugs, was aber nicht mit Deinen Problemen zu tun hat.

Laut config hast Du die Nvidia disabled und arbeitest mit der iGPU, richtig?

 

Ich habe zwar keine GT710, aber ich lese bei meinen Jungs auf InsanelyMac in den Optiplex-Threads (User: @chris1111 und @ricoc90) immer, dass sie mit der 710 ohne Probleme arbeiten.

​Ich kann ja mal schauen, was sie in Ihren geposteten Dateien eingestellt haben, bzw. Du schaust dort selbst einmal rein.

 

Ich weiß jetzt nicht was die GT710 unter Sierra braucht, vermutlich nur den Nvidia Inject im Clover.

Unter High Sierra bedarf es ja der iGPU als Injector. Inzwischen soll es ja gehen mit eingeschalteter iGPU im Bios und keiner Monitorverbindung zur iGPU. Monitor quasi nur an der GT710.


Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 MSI GT710 2GB passiv  42" LG  250GB SSD: 10.14.6 DP1 (APFS)
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" intern  500GB SSD: 10.10.5 / 10.14.6 DP1 (APFS)
Medion P9614: C2D T9600  2,80GHz  4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6" intern  250GB SSD: 10.13.6 / 10.14.6 DP1 (APFS)

THINKPAD T61p: C2D T9300  2,50GHz  4GB DDR2  nvidia Quadro FX 570M 256MB  15,4" intern  120GB SSD: 10.14.6 DP1 (APFS)

root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  MSI GT710 2GB passiv/ATI Radeon HD5770 1GB  30" Cinema 2x250GB SSD: all old versions / 10.13.6 / 10.14.5 (HFS+)
Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  4GB DDR3  GF 9400M 256MB  23" Cinema 500GB SSD: 10.13.6 / 10.14.5 (HFS+)
iPhone6 64GB: iOS 12.2  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 12.2


#3 OFFLINE   mcc2005

mcc2005

    ./Stößchen

  • Members
  • PIP
  • 8 Beiträge
  • Motherboard: MS-B050 MSIHetisH61
  • CPU: Intel i5 3,3 Ghz
  • Grafikkarte: NVidia GT 610

Geschrieben 12 März 2018 - 12:33 Uhr

Oder Du versuchst es mal mit diesem SMBIOS MacPro6,1 und diesem Fix http://www.insanelym...e/424-agdpfix/ 

Hat bei mir auch geholfen...


<p>...:mehrkumpel:der monchichi wird´s schon richtenderzeitige Hardware:Asus H110I-PlusNVIDIA GTX 750 Ti8GB RAMDualboot Windows 10 Pro 1809 und MacOS Mojave 10.14.1 (akt Clover)




Aktive Besucher in diesem Forum: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0