Zum Inhalt wechseln

Foto
- - - - -

macOS 10.14 Beta


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
104 Antworten in diesem Thema

#1 OFFLINE   apfelnico

apfelnico

    ./N00bie

  • Members
  • PIP
  • 8 Beiträge
  • OSX:10.13
  • Motherboard: ASUS PRIME X299-DELUXE
  • CPU: Intel Core i9-7900X
  • Grafikkarte: 2x Radeon RX Vega 64 8176 MB

Geschrieben 05 Juni 2018 - 02:15 Uhr

macOS 10.14 Beta – hat mein System beflügelt, alles läuft bestens:

 

 

Angehängte Dateien

  • Angehängte Datei  1.png   60,22K   0 Mal heruntergeladen
  • Angehängte Datei  2.png   189,84K   0 Mal heruntergeladen
  • Angehängte Datei  3.png   153,39K   0 Mal heruntergeladen
  • Angehängte Datei  4.png   147,64K   0 Mal heruntergeladen
  • Angehängte Datei  5.png   154,79K   0 Mal heruntergeladen
  • Angehängte Datei  7.png   120,48K   0 Mal heruntergeladen
  • Angehängte Datei  8.png   74,23K   0 Mal heruntergeladen

  • SparkX gefällt das

ASUS PRIME X299-DELUXE • i9-7900X • DDR4 64GB • SSD 960 PRO 1TB • Thunderbolt EX3 • 2x AMD VEGA 64


#2 ONLINE   SparkX

SparkX

    Moderator

  • Moderators
  • 1.313 Beiträge
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Z87MX-D3H, Clover,
  • CPU: i7-4770, 3,4GHZ
  • Grafikkarte: Sapphire AMD RX-460
Zeige Hardware
1 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 05 Juni 2018 - 06:13 Uhr

Hi, auf meinem Z87MX-D3H will die AppleALC nicht richtig, obwohl ich auf deinen Hinweis das Flag lilubetaall gesetzt habe. 

Die Alc.kext wird geladen, Lilu ebenso, aber es werden nur die DP/HDMI-Devices erkannt und die USB-Soundsticks sowie die Airplay Devices...

Muss ich noch suchen....

Ansonsten viele Bugs und Programmabstürze...  :kamerad:  :engel:  :compi2:

Manchmal hilfts, die Releasenotes zu lesen.... :krasswatsch:

Programmstarts durch Drittanbieter-Apps führen zu Programmabstürzen...

Workaround: Programme über das Dock oder den Finder starten.... na das probier ich heute Abend aus.


Bearbeitet von SparkX, 05 Juni 2018 - 07:57 Uhr.
Nachtrag

http://www.root86.com/topic/5808-das-root86-beginner-faq/

http://www.root86.com/topic/6240-rootiquette-bitte-vor-dem-posten-beachten/

 

MacMidi
macOS 10.14.2 DP3, PM G5 Case, Z87MX-D3H (Clover 4722)

i7-4790, 32GB Corsair XMS3 1600,
120GB Kingston SSD300 SATAIII(System), 1TB Samsung SATA-HDD (Daten),
Pioneer BDR-209DBK,
Grafik AMD RX-460 2GB, BeQuiet 500W PSU.

MacMedia
macOS 10.14.2 DP3, MacMini 2014,

2,6Ghz i5, 8GB, 126GB SSD,
Grafik integriert Intel Iris.

 

Netbook Air

OSX 10.6.8, Acer Aspire One D250, Bios 1.29, CPU N280 Atom,

2GB RAM 667, 160 GB HDD, Grafik integriert GMA950.

WLAN, Sound, Display ok, kein Ruhezustand.

 

iPhone SE iOS 12.1.1 DP3, iPad 3 WiFi&Cellular iOS 9.3.5, iPad 5th. Wifi&Cellular iOS 12.1.1 DP3,

iPad mini IOS 9.3.5 & mini 2 iOS 12.1.1 DP3,

2x Apple TV 4K tvOS 12.1.1 DP3, iPod 6.Gen. iOS 12.1.1 DP3,

AppleWatch Alu Series 3 watchOS 5.1.2 DP2,  AirPods, iPod 4Gen. iOS 6.1.6.


#3 OFFLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 3.174 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 05 Juni 2018 - 14:28 Uhr

Naja, wie überall zu lesen ist, einige haben es schon drauf. Prima.

Über Probleme mit -lilubetaall habe ich auch schon gelesen.

Was ist eigentlich mit den alten Flags -lilubeta -alcbeta ? Gibt´s die so nicht mehr?

Habe gesehen, dass es viele User trifft, jedoch nicht alle ALC-Chip´s.

Das Verhalten ist so, wie ich es mit dem analogDevice bereits seit 10.13.4 habe. Da fing es schon an, dass nur noch HDMI-Audio ging.

 

Rollback AppleHDA aus 10.13.x läuft allerdings mit Lilu+ALC. Also Willkommen im Club.

 

Edit:

Ich sehe gerade, es sind noch mehr Mac´s rausgeflogen.

Meine mit SMBIOS iMac10,1 sind wohl nun auch nicht mehr unterstützt. Bei HS waren sie es noch.

 

Edit2:

ok, eine meiner alten Kisten mal schnell auf SMBIOS 13,1 angehoben

Damit ist der Download von 10.14 schon mal möglich und läuft aktuell gerade.

Weiter geht´s...


Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 HD5450 GT710 2GB passiv  23" Cinema  250GB SSD: 10.14.2 DP3 (SSE4.1 patched) full QE/CI Metal (APFS)
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" intern  500GB SSD: 10.10.5 / 10.14.2 DP3 full QE/CI non Metal (APFS)
Medion P9614: C2D T4500 / T9600  2,80GHz(2,93GHz)  4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6" intern  128GB SSD: 10.13.6 / 10.14.2 DP3 (SSE4.1 patched) full QE/CI non Metal (APFS)
root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  ATI Radeon HD5770 1GB  30" Cinema 2x250GB SSD: 10.12.6 / 10.13.6 / 10.14.1 Release
iMac7,1: C2D T7300  2,0GHz  4GB DDR2  ATI Radeon HD2400 XT 128MB  20" 250GB SSD: 10.11.6
iPhone6 64GB: iOS 10.3.3  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 12.1


#4 OFFLINE   apfelnico

apfelnico

    ./N00bie

  • Members
  • PIP
  • 8 Beiträge
  • OSX:10.13
  • Motherboard: ASUS PRIME X299-DELUXE
  • CPU: Intel Core i9-7900X
  • Grafikkarte: 2x Radeon RX Vega 64 8176 MB

Geschrieben 05 Juni 2018 - 17:21 Uhr

ESP mounten mit Terminal:

sudo mkdir /Volumes/EFI

diskutil list
(hier nachschauen, welche Platte)

sudo mount -t msdos /dev/disk1s1 /Volumes/EFI
(hier gegebenenfalls anpassen)

USB Port Limit Patch:
Name: com.apple.driver.usb.AppleUSBXHCI
Find: 837D940F 0F839704 0000
Replace: 837D940F 90909090 9090

 

 

Angehängte Dateien


  • DerGiftzwerg und MacPeet gefällt das

ASUS PRIME X299-DELUXE • i9-7900X • DDR4 64GB • SSD 960 PRO 1TB • Thunderbolt EX3 • 2x AMD VEGA 64


#5 OFFLINE   Aeneon

Aeneon

    iCreative

  • Moderators
  • 1.493 Beiträge
  • Location526164656265756C
  • OSX:10.11
  • Motherboard: GA-Z97X-UD3H-BK
  • CPU: Core i5 4690K
  • Grafikkarte: NVIDIA GTX 980
Zeige Hardware
5 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 05 Juni 2018 - 18:43 Uhr

Bei Insanely vermuten sie ( kann ich so auch selbst bestätigen ), dass Apple einige LayoutIDs aus der "AppleHDA.kext" entfernt hat. Darunter auch die 1 und die 3, welche von AppleALC verwendet wurde. Einfach die LayoutID von High Sierra rein zu kopieren, scheint es nicht zu bringen. Rollback wäre zwar auch eine Option, aber so richtig weiß ich nicht :kamerad:


iMac ( Anfang 2015 )

OS X High Sierra ● 10.13.x [ How-To ] ● OS X El Capitan ● 10.11.6 [ How-To ]

Gigabyte GA Z97X-UD3H BK ● Intel Core i5 4690K ● 35x 100 MHz ( 3,5 GHz )
4x 8 GiByte Kingston HyperX FURY ● DDR3-1866 ● Timings : 10-11-10-30
Zotac NVIDIA GeForce GTX 980 ● Maxwell ● 4.096 MB RAM ● 256-Bit
ASUS Xonar D2X PCIe Audio ( Windows ) ● Realtek ALC1150 ( Mac )

iTunes-Server ( MacOS X & Windows ) ● Western Digital My Cloud ( 4 TiByte )

Clover ( Grown to 4515 ) ● DSDT ( bereinigt von wastez, optimiert von Aeneon )
User InterfaceiClassic ● CsrActiveConfig ● 0x07 ● SMBIOS ● iMac15,1
Extensions ● AppleALC ● CodecCommander ● IntelMausiEthernet

Avalon Studios

We simplify. We perfect. We start over.
Until everything we use, enhances each Life it touches …

Website - Cydia Repo


#6 OFFLINE   Elektronenhirn

Elektronenhirn

    ./Elektro

  • Members
  • 331 Beiträge
  • OSX:10.13
  • Motherboard: Asus Z97 Pro
  • CPU: i7 4790k
  • Grafikkarte: Palit GTX 980 Super Jetstream
Zeige Hardware

Geschrieben 05 Juni 2018 - 18:43 Uhr

Bei mir hatte der Clover-Installer heute mittag in der Version nicht funktioniert.

 

Habe die beiden Dateien genommen und entsprechend ausgetauscht.

Angehängte Dateien


Power Hack G5: •i7 4790K 4,8Ghz •8gb Ram •Palit GTX 980 Super Jetstream •Asus Z97 Pro •Power Mac G5 Gehäuse •500gb Samsung 850 Evo 

Hack Mini: •i3 4010U 1,7Ghz •Intel HD 4400 •4gb Ram •250gb mSata Kingston SSD  •basiert auf NUC 34010WYK 

Linux Server: •Siemens p5925 •4gb Corsaire Value select •Intel Core2Duo 2,3Ghz •2x320gb HDD •Debian •Nextcloud •Plex

Macbook Pro 2011 15": •i7 2720qm 2,2Ghz •Ati radeon 6750M •4gb Ram •500gb Samsung 850 Evo 

Dell PowerEdge R720: •E5-2643 •32gb ecc ram •2x146gb 15K •4x300gb 10K •ESXI 

 


#7 ONLINE   SparkX

SparkX

    Moderator

  • Moderators
  • 1.313 Beiträge
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Z87MX-D3H, Clover,
  • CPU: i7-4770, 3,4GHZ
  • Grafikkarte: Sapphire AMD RX-460
Zeige Hardware
1 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 05 Juni 2018 - 19:18 Uhr

AppleHDA.kext - Rollback hat nix geholfen... nun, ich betreibe ja die Soundsticks, da geht es aktuell ja.


http://www.root86.com/topic/5808-das-root86-beginner-faq/

http://www.root86.com/topic/6240-rootiquette-bitte-vor-dem-posten-beachten/

 

MacMidi
macOS 10.14.2 DP3, PM G5 Case, Z87MX-D3H (Clover 4722)

i7-4790, 32GB Corsair XMS3 1600,
120GB Kingston SSD300 SATAIII(System), 1TB Samsung SATA-HDD (Daten),
Pioneer BDR-209DBK,
Grafik AMD RX-460 2GB, BeQuiet 500W PSU.

MacMedia
macOS 10.14.2 DP3, MacMini 2014,

2,6Ghz i5, 8GB, 126GB SSD,
Grafik integriert Intel Iris.

 

Netbook Air

OSX 10.6.8, Acer Aspire One D250, Bios 1.29, CPU N280 Atom,

2GB RAM 667, 160 GB HDD, Grafik integriert GMA950.

WLAN, Sound, Display ok, kein Ruhezustand.

 

iPhone SE iOS 12.1.1 DP3, iPad 3 WiFi&Cellular iOS 9.3.5, iPad 5th. Wifi&Cellular iOS 12.1.1 DP3,

iPad mini IOS 9.3.5 & mini 2 iOS 12.1.1 DP3,

2x Apple TV 4K tvOS 12.1.1 DP3, iPod 6.Gen. iOS 12.1.1 DP3,

AppleWatch Alu Series 3 watchOS 5.1.2 DP2,  AirPods, iPod 4Gen. iOS 6.1.6.


#8 OFFLINE   apfelnico

apfelnico

    ./N00bie

  • Members
  • PIP
  • 8 Beiträge
  • OSX:10.13
  • Motherboard: ASUS PRIME X299-DELUXE
  • CPU: Intel Core i9-7900X
  • Grafikkarte: 2x Radeon RX Vega 64 8176 MB

Geschrieben 06 Juni 2018 - 11:10 Uhr

Layout-IDs sind etliche rausgeflogen (gerade die vielfach benutzte "1"), da eh nur die neueren Macs mit 10.4 laufen. Hackintosh's benutzen darüber hinaus leider andere Soundchips. Entweder man kompiliert "AppleALC" neu mit einer "freien" Layout-ID und schaufelt dort den bisherigen Eintrag rein, oder wartet auf ein Update, oder probiert einfach nahe gelegene IDs. Mein System (Realtek ALC S1220A) benötigt Layout-ID "7", da hat sich nichts geändert zum Glück. Anbei noch eine aktuelle Liste der verbliebenden IDs. Danke an "wern apfel" von den Verrückten.  
 
Nebenbei, ein sehr einfaches Vorgehen zum Mounten der EFI mittels "Clover Configurator" in macOS 10.14 – einfach per sudo im Terminal starten:

sudo /Applications/Clover\ Configurator.app/Contents/MacOS/Clover\ Configurator

 

Angehängte Dateien


Bearbeitet von apfelnico, 06 Juni 2018 - 12:59 Uhr.

ASUS PRIME X299-DELUXE • i9-7900X • DDR4 64GB • SSD 960 PRO 1TB • Thunderbolt EX3 • 2x AMD VEGA 64


#9 OFFLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 3.174 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 06 Juni 2018 - 15:19 Uhr

jupp, dat habe ich auf insanely bereits verfolgt, aber dat bekommen wir dann ggf. auch hin für Einzelfälle die Codec´s auf eine andere LayoutID zu schieben und ich compile AppleALC neu.

 

Ich habe dat Gefühl, dass Apple diesmal nicht nur dazu programmiert hat, sondern mal richtig aufgeräumt hat. Das ist wohl das Ende von allen unsupported Mac´s, also auch für meine alten Teile.

 

Ok, ich habe gestern auch mal auf einer meiner alten Kisten versucht.

In wie weit ist dat denn bestätigt, dass absolut nur noch Grafikkarten laufen die Metal können?

 

Install lief komplett alles sauber durch (Clover 4516), er bootet beim ersten Start im Verbose komplett durch, dann gehts zum grauen Hintergrund, wo das erste Anmeldefenster kommen müsste.

Den grauen Hintergrund und Maus sehe ich noch, aber dann jedesmal Reboot.

In dem Fall ist die Grafik eine GT330M, die noch in HS nativ lief. Die kann aber kein Metal.

 

Mache jetzt noch Versuche auf den anderen Kisten.

 

Wie kann ich denn das Wandeln zu APFS auf einer HDD verhindern? Unsolid.kext ist doch nur für SSD, oder?


Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 HD5450 GT710 2GB passiv  23" Cinema  250GB SSD: 10.14.2 DP3 (SSE4.1 patched) full QE/CI Metal (APFS)
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" intern  500GB SSD: 10.10.5 / 10.14.2 DP3 full QE/CI non Metal (APFS)
Medion P9614: C2D T4500 / T9600  2,80GHz(2,93GHz)  4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6" intern  128GB SSD: 10.13.6 / 10.14.2 DP3 (SSE4.1 patched) full QE/CI non Metal (APFS)
root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  ATI Radeon HD5770 1GB  30" Cinema 2x250GB SSD: 10.12.6 / 10.13.6 / 10.14.1 Release
iMac7,1: C2D T7300  2,0GHz  4GB DDR2  ATI Radeon HD2400 XT 128MB  20" 250GB SSD: 10.11.6
iPhone6 64GB: iOS 10.3.3  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 12.1


#10 OFFLINE   Elektronenhirn

Elektronenhirn

    ./Elektro

  • Members
  • 331 Beiträge
  • OSX:10.13
  • Motherboard: Asus Z97 Pro
  • CPU: i7 4790k
  • Grafikkarte: Palit GTX 980 Super Jetstream
Zeige Hardware

Geschrieben 06 Juni 2018 - 15:38 Uhr

Wegen APFS kann ich dir nichts sagen.

 

Wegen metal hatte ich gelesen, dass es jmd. geschafft hat, macOS im verbose Mode zu booten und dann irgendwie festgestellt hat, dass es auch ohne Metal laufen würde(openCL), nur tut dies Apple anscheinend bei einem normalen Boot unterdrücken.

 

Hier steht viel drinnen (190# ist wichtig) https://forums.macru....2121473/page-8

 

Alte CPUs bekommen natürlich Probleme mit SSE.


Power Hack G5: •i7 4790K 4,8Ghz •8gb Ram •Palit GTX 980 Super Jetstream •Asus Z97 Pro •Power Mac G5 Gehäuse •500gb Samsung 850 Evo 

Hack Mini: •i3 4010U 1,7Ghz •Intel HD 4400 •4gb Ram •250gb mSata Kingston SSD  •basiert auf NUC 34010WYK 

Linux Server: •Siemens p5925 •4gb Corsaire Value select •Intel Core2Duo 2,3Ghz •2x320gb HDD •Debian •Nextcloud •Plex

Macbook Pro 2011 15": •i7 2720qm 2,2Ghz •Ati radeon 6750M •4gb Ram •500gb Samsung 850 Evo 

Dell PowerEdge R720: •E5-2643 •32gb ecc ram •2x146gb 15K •4x300gb 10K •ESXI 

 


#11 OFFLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 3.174 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 06 Juni 2018 - 15:51 Uhr

Die haben tatsächlich auf SSE4.2 angehoben? Naja, dann brauch ich mich nicht wundern.

 

Ok, meine alten Teile bleiben trotzdem. Neuere Hardware als Hacki wird´s hier nicht geben, dann eher ein iMac 5K dazu.

Bis HS laufen ja hier noch alle.


Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 HD5450 GT710 2GB passiv  23" Cinema  250GB SSD: 10.14.2 DP3 (SSE4.1 patched) full QE/CI Metal (APFS)
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" intern  500GB SSD: 10.10.5 / 10.14.2 DP3 full QE/CI non Metal (APFS)
Medion P9614: C2D T4500 / T9600  2,80GHz(2,93GHz)  4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6" intern  128GB SSD: 10.13.6 / 10.14.2 DP3 (SSE4.1 patched) full QE/CI non Metal (APFS)
root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  ATI Radeon HD5770 1GB  30" Cinema 2x250GB SSD: 10.12.6 / 10.13.6 / 10.14.1 Release
iMac7,1: C2D T7300  2,0GHz  4GB DDR2  ATI Radeon HD2400 XT 128MB  20" 250GB SSD: 10.11.6
iPhone6 64GB: iOS 10.3.3  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 12.1


#12 OFFLINE   AkimoA

AkimoA

  • Administrators
  • 3.851 Beiträge
  • LocationBlack Forest
  • OSX:10.14
  • Motherboard: GA-B360M-DS3H
  • CPU: Intel® Core™ i5-8600
  • Grafikkarte: AMD R9 370x 2048MB GDDR5

Geschrieben 06 Juni 2018 - 16:10 Uhr

:3foh:  is das denn schon bestätigt mit SSE 4,2 ? hmm

 

hat noch keiner versucht Supported Platform Models.dist / plist zu modifzieren ?  :flirty:



#13 OFFLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 3.174 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 06 Juni 2018 - 16:27 Uhr

hab ich soweit schon durch, Aki, auch -no-combat..., etc.

Auch SMBIOS anheben brachte nix, Installation lief komplett durch, jedoch der erste Start geht nach dem Verbose nicht mehr. Ab da ist Schluss und es gibt einen Reboot ohne weitere Verbose-Meldung.

 

Naja, einzig mein i3 im Lappi kann noch SSE4.2, aber da wird´s wieder problematisch mit der Grafik, mal schauen...


Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 HD5450 GT710 2GB passiv  23" Cinema  250GB SSD: 10.14.2 DP3 (SSE4.1 patched) full QE/CI Metal (APFS)
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" intern  500GB SSD: 10.10.5 / 10.14.2 DP3 full QE/CI non Metal (APFS)
Medion P9614: C2D T4500 / T9600  2,80GHz(2,93GHz)  4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6" intern  128GB SSD: 10.13.6 / 10.14.2 DP3 (SSE4.1 patched) full QE/CI non Metal (APFS)
root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  ATI Radeon HD5770 1GB  30" Cinema 2x250GB SSD: 10.12.6 / 10.13.6 / 10.14.1 Release
iMac7,1: C2D T7300  2,0GHz  4GB DDR2  ATI Radeon HD2400 XT 128MB  20" 250GB SSD: 10.11.6
iPhone6 64GB: iOS 10.3.3  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 12.1


#14 OFFLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 3.174 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 06 Juni 2018 - 18:25 Uhr

so, supported kann jeder

 

gute Nachrichten zwecks -no_compat_check für unsupported SMBIOS/Mac´s

 

Mein Lappi läuft auf SMBIOS MacBookPro6,1 und ich hatte keinen Bock es für Mojave anzuheben, also im Clover -no_compat_check als Bootflag gesetzt.

Der i3 kann ja SSE4.2, allerdings hat er noch die Intel Grafik 1.Gen mit dem Patch auf 288MB Vram, welcher ja bis HS noch super läuft.

 

Ok, also Mojave läuft auf dem Teil, mit -no_compat_check immer noch als MacBookPro6,1.

Die gepatchten Grafikkexte habe ich eingespielt, ich bekomme auch die volle Auflösung 1600x900, auch die 288MB werden angezeigt, jedoch QE/CI geht da wohl eher nicht.

Allerdings kann ich flüssig damit arbeiten, also so schlecht ist es trotz der Grafik jetzt nicht.

 

Angehängte Datei  1.png   1,27MB   0 Mal heruntergeladen

 

Angehängte Datei  2.png   1,18MB   0 Mal heruntergeladen

 

Fazit der Geschichte:

unsupported Hacki´s / Mac´s (SMBIOS) arbeiten noch immer mit -no_compat_check, sofern...

 

- die CPU SSE4.2 unterstützt

- die Grafik noch für Mojave ausreicht

 

also, viel Erfolg!

 

C2D´s und C2Q´s, sowie die alten Xeon´s sind somit raus.

 

Ich selbst bin damit aber somit raus für weitere Test´s. Dafür sind meine zu alt, jedoch egal, mit HS laufen sie ja noch.

Für evtl. Umpatchen der LayoutID´s zwecks der AppleALC stehe ich aber gern zur Verfügung.


Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 HD5450 GT710 2GB passiv  23" Cinema  250GB SSD: 10.14.2 DP3 (SSE4.1 patched) full QE/CI Metal (APFS)
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" intern  500GB SSD: 10.10.5 / 10.14.2 DP3 full QE/CI non Metal (APFS)
Medion P9614: C2D T4500 / T9600  2,80GHz(2,93GHz)  4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6" intern  128GB SSD: 10.13.6 / 10.14.2 DP3 (SSE4.1 patched) full QE/CI non Metal (APFS)
root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  ATI Radeon HD5770 1GB  30" Cinema 2x250GB SSD: 10.12.6 / 10.13.6 / 10.14.1 Release
iMac7,1: C2D T7300  2,0GHz  4GB DDR2  ATI Radeon HD2400 XT 128MB  20" 250GB SSD: 10.11.6
iPhone6 64GB: iOS 10.3.3  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 12.1


#15 OFFLINE   apfelnico

apfelnico

    ./N00bie

  • Members
  • PIP
  • 8 Beiträge
  • OSX:10.13
  • Motherboard: ASUS PRIME X299-DELUXE
  • CPU: Intel Core i9-7900X
  • Grafikkarte: 2x Radeon RX Vega 64 8176 MB

Geschrieben 06 Juni 2018 - 19:50 Uhr

Alte Grafik sollte dann zumindest (ob es nutzbar ist, eine andere Frage) auch mit gedrückter Shift-Taste (abgesicherter Modus) beim booten funktionieren (bootflag -x ?). Dann ist ja ebenfalls keinerlei Grafikbeschleunigung geladen, ausschliesslich VESA.


ASUS PRIME X299-DELUXE • i9-7900X • DDR4 64GB • SSD 960 PRO 1TB • Thunderbolt EX3 • 2x AMD VEGA 64


#16 ONLINE   SparkX

SparkX

    Moderator

  • Moderators
  • 1.313 Beiträge
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Z87MX-D3H, Clover,
  • CPU: i7-4770, 3,4GHZ
  • Grafikkarte: Sapphire AMD RX-460
Zeige Hardware
1 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 07 Juni 2018 - 08:05 Uhr

Guten Morgen, lt. InsanelyMac gibt es eine Vorab-Version von AppleALC.kext (1.2.8) welche das TonProblem bei einigen Nutzern behoben hat.

Ich werde es heute Abend mal testen.


http://www.root86.com/topic/5808-das-root86-beginner-faq/

http://www.root86.com/topic/6240-rootiquette-bitte-vor-dem-posten-beachten/

 

MacMidi
macOS 10.14.2 DP3, PM G5 Case, Z87MX-D3H (Clover 4722)

i7-4790, 32GB Corsair XMS3 1600,
120GB Kingston SSD300 SATAIII(System), 1TB Samsung SATA-HDD (Daten),
Pioneer BDR-209DBK,
Grafik AMD RX-460 2GB, BeQuiet 500W PSU.

MacMedia
macOS 10.14.2 DP3, MacMini 2014,

2,6Ghz i5, 8GB, 126GB SSD,
Grafik integriert Intel Iris.

 

Netbook Air

OSX 10.6.8, Acer Aspire One D250, Bios 1.29, CPU N280 Atom,

2GB RAM 667, 160 GB HDD, Grafik integriert GMA950.

WLAN, Sound, Display ok, kein Ruhezustand.

 

iPhone SE iOS 12.1.1 DP3, iPad 3 WiFi&Cellular iOS 9.3.5, iPad 5th. Wifi&Cellular iOS 12.1.1 DP3,

iPad mini IOS 9.3.5 & mini 2 iOS 12.1.1 DP3,

2x Apple TV 4K tvOS 12.1.1 DP3, iPod 6.Gen. iOS 12.1.1 DP3,

AppleWatch Alu Series 3 watchOS 5.1.2 DP2,  AirPods, iPod 4Gen. iOS 6.1.6.


#17 OFFLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 3.174 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 07 Juni 2018 - 13:18 Uhr

Jupp, da flogen schon einige Versionen umher. Dann berichte mal nachher...

 

Edit:

Ich habe die AppleALC 1.2.8 noch nicht versucht, Rene, aber mal was anderes habe ich heute rausgefunden.

 

Rollback AppleHDA von 10.13.6 DP1 (Release sollte auch gehen) funktioniert mit Lilu1.2.3 und AppleALC1.2.6 mit -alcbeta -lilubeta.

Alle LayoutID´s gehen da natürlich noch, weil sie dort noch nicht gelöscht sind.

Problem daran ist nur, wie man das Rollback macht.

 

- von aussen mit EasyKext Pro geht nicht

 

- in Mojave EasyKext Pro einfach starten geht auch nicht, da bei Übergabe des PW das sudo der App nicht greift.

 

Also EasyKext Pro im Terminal starten:

sudo /Applications/EasyKext\ Pro.app/Contents/MacOS/EasyKext\ Pro

Damit erst werden alle Kexte auch im Cache übernommen, so dass sie vom Mojave auch akzeptiert werden.

 

Ferner hatte dies auch Erfolg mit meinen Grafik-Kexten der Intel HD 1.Gen auf meinem Lappi.

Ich habe jetzt quasi QE/CI. Bildschirmschoner z.B. Origami arbeitet super, auch Launchpad nun ohne Wackler.

Allerdings noch immer kein durchsichtiges Dock, aber egal.

Zumindest kann ich noch mitspielen, auch wenn nur noch ein Rechner übrig geblieben ist.


  • SparkX gefällt das

Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 HD5450 GT710 2GB passiv  23" Cinema  250GB SSD: 10.14.2 DP3 (SSE4.1 patched) full QE/CI Metal (APFS)
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" intern  500GB SSD: 10.10.5 / 10.14.2 DP3 full QE/CI non Metal (APFS)
Medion P9614: C2D T4500 / T9600  2,80GHz(2,93GHz)  4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6" intern  128GB SSD: 10.13.6 / 10.14.2 DP3 (SSE4.1 patched) full QE/CI non Metal (APFS)
root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  ATI Radeon HD5770 1GB  30" Cinema 2x250GB SSD: 10.12.6 / 10.13.6 / 10.14.1 Release
iMac7,1: C2D T7300  2,0GHz  4GB DDR2  ATI Radeon HD2400 XT 128MB  20" 250GB SSD: 10.11.6
iPhone6 64GB: iOS 10.3.3  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 12.1


#18 ONLINE   SparkX

SparkX

    Moderator

  • Moderators
  • 1.313 Beiträge
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Z87MX-D3H, Clover,
  • CPU: i7-4770, 3,4GHZ
  • Grafikkarte: Sapphire AMD RX-460
Zeige Hardware
1 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 07 Juni 2018 - 16:30 Uhr

ok, das versuch ich mal......

 

ansonsten hier der Player.... ->

 

 

Angehängte Dateien


http://www.root86.com/topic/5808-das-root86-beginner-faq/

http://www.root86.com/topic/6240-rootiquette-bitte-vor-dem-posten-beachten/

 

MacMidi
macOS 10.14.2 DP3, PM G5 Case, Z87MX-D3H (Clover 4722)

i7-4790, 32GB Corsair XMS3 1600,
120GB Kingston SSD300 SATAIII(System), 1TB Samsung SATA-HDD (Daten),
Pioneer BDR-209DBK,
Grafik AMD RX-460 2GB, BeQuiet 500W PSU.

MacMedia
macOS 10.14.2 DP3, MacMini 2014,

2,6Ghz i5, 8GB, 126GB SSD,
Grafik integriert Intel Iris.

 

Netbook Air

OSX 10.6.8, Acer Aspire One D250, Bios 1.29, CPU N280 Atom,

2GB RAM 667, 160 GB HDD, Grafik integriert GMA950.

WLAN, Sound, Display ok, kein Ruhezustand.

 

iPhone SE iOS 12.1.1 DP3, iPad 3 WiFi&Cellular iOS 9.3.5, iPad 5th. Wifi&Cellular iOS 12.1.1 DP3,

iPad mini IOS 9.3.5 & mini 2 iOS 12.1.1 DP3,

2x Apple TV 4K tvOS 12.1.1 DP3, iPod 6.Gen. iOS 12.1.1 DP3,

AppleWatch Alu Series 3 watchOS 5.1.2 DP2,  AirPods, iPod 4Gen. iOS 6.1.6.


#19 OFFLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 3.174 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 07 Juni 2018 - 16:37 Uhr

ok, danke, in dem Pfad S/L/CoreServices schaue ich mal

 

ach so, was hier aktuell nicht mehr geht, ist dat WLAN mit meinem Atheros AR5B95

Rollback des 4.0 Kext hat bis dato noch nicht gefruchtet


Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 HD5450 GT710 2GB passiv  23" Cinema  250GB SSD: 10.14.2 DP3 (SSE4.1 patched) full QE/CI Metal (APFS)
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" intern  500GB SSD: 10.10.5 / 10.14.2 DP3 full QE/CI non Metal (APFS)
Medion P9614: C2D T4500 / T9600  2,80GHz(2,93GHz)  4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6" intern  128GB SSD: 10.13.6 / 10.14.2 DP3 (SSE4.1 patched) full QE/CI non Metal (APFS)
root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  ATI Radeon HD5770 1GB  30" Cinema 2x250GB SSD: 10.12.6 / 10.13.6 / 10.14.1 Release
iMac7,1: C2D T7300  2,0GHz  4GB DDR2  ATI Radeon HD2400 XT 128MB  20" 250GB SSD: 10.11.6
iPhone6 64GB: iOS 10.3.3  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 12.1


#20 ONLINE   SparkX

SparkX

    Moderator

  • Moderators
  • 1.313 Beiträge
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Z87MX-D3H, Clover,
  • CPU: i7-4770, 3,4GHZ
  • Grafikkarte: Sapphire AMD RX-460
Zeige Hardware
1 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 07 Juni 2018 - 16:41 Uhr

Habe ich auch gelesen, Atheros geht aktuell garnicht.


http://www.root86.com/topic/5808-das-root86-beginner-faq/

http://www.root86.com/topic/6240-rootiquette-bitte-vor-dem-posten-beachten/

 

MacMidi
macOS 10.14.2 DP3, PM G5 Case, Z87MX-D3H (Clover 4722)

i7-4790, 32GB Corsair XMS3 1600,
120GB Kingston SSD300 SATAIII(System), 1TB Samsung SATA-HDD (Daten),
Pioneer BDR-209DBK,
Grafik AMD RX-460 2GB, BeQuiet 500W PSU.

MacMedia
macOS 10.14.2 DP3, MacMini 2014,

2,6Ghz i5, 8GB, 126GB SSD,
Grafik integriert Intel Iris.

 

Netbook Air

OSX 10.6.8, Acer Aspire One D250, Bios 1.29, CPU N280 Atom,

2GB RAM 667, 160 GB HDD, Grafik integriert GMA950.

WLAN, Sound, Display ok, kein Ruhezustand.

 

iPhone SE iOS 12.1.1 DP3, iPad 3 WiFi&Cellular iOS 9.3.5, iPad 5th. Wifi&Cellular iOS 12.1.1 DP3,

iPad mini IOS 9.3.5 & mini 2 iOS 12.1.1 DP3,

2x Apple TV 4K tvOS 12.1.1 DP3, iPod 6.Gen. iOS 12.1.1 DP3,

AppleWatch Alu Series 3 watchOS 5.1.2 DP2,  AirPods, iPod 4Gen. iOS 6.1.6.





Aktive Besucher in diesem Forum: 3

Mitglieder: 0, Gäste: 3, unsichtbare Mitglieder: 0