Zum Inhalt wechseln

Foto
- - - - -

MediaKit meldet: Gerät hat für den gewünschten Vorgang nicht genügend Speicher


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1 OFFLINE   Lenovo

Lenovo

    ./Stößchen

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 33 Beiträge
  • OSX:10.9
  • Motherboard: Lenovo
  • CPU: Intel Core l5 3350P
  • Grafikkarte: NVIDIA GT 650M

Geschrieben 07 November 2018 - 15:26 Uhr

Hallo zusammen



Habe ein kleines Problem.

Wollte auf meinem PC Mac Mojave installieren aber scheitere schon bei der Partitionierung.

Habe 2 Platten im PC.

1. HDD 2 Partitionen ( 1. Windows 2. Maveriks )


2. HDD 2 Partitionen ( 1. Windows Datenpartition 2. Leer )

Die 2. Partition auf der 2. HDD wollte ich für Mojave formatieren.

Klappt leider nicht.

MediaKit meldet: Gerät hat für den gewünschten Vorgang nicht genügend Speicher

Aktion Fehlgeschlagen

Angehängte Dateien



#2 OFFLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 3.226 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 07 November 2018 - 16:18 Uhr

Denkbar schlechteste Konfiguration für ein Dual-Bootsystem (Windows und OSX).

 

Bei der Formatierung im Apple-GUID wird normal eine EFI angelegt + der eigentlichen Partition. Vermutlich scheitert dies an der bereits befindlichen Windows-Daten-Partition in NTFS, wodrauf OSX kein Schreibzugriff hat.

Ich kann hier aber auch nix an Partitionsgrößen erkennen. Im Festplattendienstprogramm kann man unter dem Menü/Darstellung die Option "alle Geräte einblenden" wählen, dann sieht man evtl. mehr.

 

Die richtige Konfiguration wäre:

 

HDD1 (Samsung EVO):

 

- Die versteckte EFI, auf der dann Clover liegt und beide Systeme starten kann

- Partition 1 für Dein Mavericks

- Partition 2 für Mojave oder sonstige Test´s

 

HDD2 (Samsung HD204...):

 

- Partition 1 Windows System

- Partition 2 Windows Daten

 

Bei Installation die jeweils andere Platte abklemmen!!!

 

Mischbestückungen von SSD´s oder HDD´s bringt nur Probleme, da Windows auch gern die EFI überschreibt.

Sicher ist es auch so möglich, aber dafür muss man schon ein gewisses Maß an Erfahrungen mitbringen, aber es bleibt extrem umständlich.

Vielleicht kannst Du die Sache ja auch besser lösen, auf Dauer.


Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 GT710 2GB passiv  42" LG  250GB SSD: 10.14.2 (APFS)
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" intern  250GB SSD: 10.10.5 / 10.14.3 DP1 (APFS)
Medion P9614: C2D T9600  2,80GHz(2,93GHz)  4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6" intern  128GB SSD: 10.13.6 / 10.14.2 (APFS)
root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  ATI Radeon HD5770 1GB  30" Cinema 2x250GB SSD: all old versions / 10.13.6 / 10.14.2 (HFS+)
Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  4GB DDR3  GF 9400M 256MB  23" Cinema 500GB SSD: 10.13.6 / 10.14.2 (HFS+)
iPhone6 64GB: iOS 10.3.3  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 12.1


#3 OFFLINE   Lenovo

Lenovo

    ./Stößchen

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 33 Beiträge
  • OSX:10.9
  • Motherboard: Lenovo
  • CPU: Intel Core l5 3350P
  • Grafikkarte: NVIDIA GT 650M

Geschrieben 07 November 2018 - 17:33 Uhr

Hallo@Macpeet

1. Der Tipp mit dem Freien Speicher am Anfang der HDD war es.
Hab die NTFS Partition um 2Gb verschoben und es hat geklappt.

2. Es ist auch keine Dauer lösung.
Wenn ich Majove mit allem Lauffähig bekomme, wird sie aud die SSD installiert.
Dann kann ich es über Mavericks darüber installieren.

Gruß

#4 OFFLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 3.226 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 07 November 2018 - 18:44 Uhr

na also, hat mein Krams ja was gebracht, auch wenn´s wie beschreiben auf Dauer so Mist ist.

Vielleicht bekommst Du es ja wie beschreiben noch optimal hin.


Dell Optiplex 780: C2Q Q9400 2,66GHz 8GB DDR3 GT710 2GB passiv  42" LG  250GB SSD: 10.14.2 (APFS)
Medion E7216: i3-380M 2,53GHz 8GB DDR3  Intel HD Grafik Ironlake 17" intern  250GB SSD: 10.10.5 / 10.14.3 DP1 (APFS)
Medion P9614: C2D T9600  2,80GHz(2,93GHz)  4GB DDR3  GT330M 512MB 23,6" intern  128GB SSD: 10.13.6 / 10.14.2 (APFS)
root86 AppleHDA patch Thread - / - my blog
Real:
MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  ATI Radeon HD5770 1GB  30" Cinema 2x250GB SSD: all old versions / 10.13.6 / 10.14.2 (HFS+)
Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  4GB DDR3  GF 9400M 256MB  23" Cinema 500GB SSD: 10.13.6 / 10.14.2 (HFS+)
iPhone6 64GB: iOS 10.3.3  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iOS 12.1





Aktive Besucher in diesem Forum: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0