Zum Inhalt wechseln

Foto
- - - - -

NVME Boot mit legacy Bios


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Keine Antworten in diesem Thema

#1 ONLINE   blade5502

blade5502

    /dev/MacGenius86

  • Administrators
  • 1.360 Beiträge
  • OSX:10.13
  • Motherboard: MSI Pro-E X58
  • CPU: Intel Xeon X5650
  • Grafikkarte: GTX 1070
Zeige Hardware
2 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 01 Dezember 2018 - 19:30 Uhr

Hallo Rooties,

 

nachdem sich mein APFS Container in den letzten Monaten mehrmals erfolgreich zerlegt hatte trau ich meiner SATA SSD nicht mehr. Nachdem auf meinem schon etwas angestaubten System einfach keine modernen Anschlüsse bietet - zum Beispiel nur SATA2 anstatt SATA3 hab ich mir gedacht ich Versuchs mal mit ner NVME M.2 SSD.

 

Damit diese im Rechner Platz findet musste eine Adapterkarte her (LINK) - diese ist komplett passiv -> keine Chips o.Ä darauf zu finden, nur eine "HDD Led", Leiterbahnen und der M.2 M-Key Slot. Würde aber eine andere Empfehlen denn bei dieser ist die mitgelieferte Schraube zu kurz um die SSD zu fixieren

 

Nach dem Einbau wurde diese direkt von macOS erkannt (noch von der alten SSD gebootet) - kurzen Speedtest gemacht - 1,4GB/s schreiben, 1.5GB/s lesen :yes: -> richtiger boost gegenüber der maximal 270MB/s über SATA2. Hab die Karte auch auf aktuellerer Hardware (mit PCIe 3.0) getestet -> dort werden 2.5GB/s erreicht - bottleneck ist hier PCIe 2.0 was nicht weiter schlimm ist denn das ist nun um ein vielfaches schneller als SATA2

 

Direkt booten kann ich von meinem antiken System davon nicht - wird einfach nicht als bootoption Angezeigt - wird sie auf dem alten System auch nie werden. Abhilfe schafft hier die EFI Partition entweder auf nen Stick oder auch eine andere SATA Platte auszulagern. Zusätzlich muss noch die NvmExpressDxe-64.efi aus dem DRIVERS64UEFI Ordner in den DRIVERS64 Ordner kopiert werden - schon erkennt Clover die Platte und kann anstandslos davon booten

 

:damatrix:

 


  • qsecofr, MacPeet, Elektronenhirn und einem anderen gefällt das
root_sig.png

 

 





Aktive Besucher in diesem Forum: 8

Mitglieder: 0, Gäste: 8, unsichtbare Mitglieder: 0