Zum Inhalt wechseln

Foto
* * * * * 1 Stimmen

OpenCore Bootloader


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
160 Antworten in diesem Thema

#141 OFFLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 4.316 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 13 März 2021 - 20:01 Uhr

Ist denn in DSDT oder SSDT oder DeviceProperties das HDAU Device gesetzt mit sowas hier:

 

...

"hda-gfx", 

Buffer (0x0A)
{
 "onboard-1"
}
...

THINKPAD T450s: i7-5600U  2,60 -3,2 GHz  12GB DDR3  IntelHD 5500  14" FHD  512GB SSD + 512GB NGFF M2 SSD: 11.6.1 / macOS 12 DP10 (OC0.7.4)

RealMacMini M1: M1 CPU  3,57GHz  8GB DDR4  M1 GPU  30" Cinema/23" Cinema  256GB+512GB SSD  macOS 12 DP10

MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  NVIDIA Quadro K600 1GB  2x250GB + 480GB SSD + 1TB HDD: 10.15.7 / macOS 12 DP10 (OCLP0.3.0)

iMac8,1 24 Zoll: C2D E8435  3,06GHz  4GB DDR2   Nvidia GF 8800 GS 512MB  512/120GB SSD: 10.15.7

Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  8GB DDR3  GF 9400M 256MB  256GB SSD: 10.15.7

iPhone8 64GB: iOS 15  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iPadOS 15.1 DP4


#142 OFFLINE   Konfusius

Konfusius

    Tech.Sergeant86

  • Moderators
  • 1.994 Beiträge
  • OSX:10.14
  • Motherboard: ASUS Z97 PRO WIFI AC
  • CPU: CoreI5 4570
  • Grafikkarte: Radeon RX460
Zeige Hardware

Geschrieben 13 März 2021 - 21:06 Uhr

Nein, da habe ich versucht mit dem Hackintool einen Patch zu erstellen, aber der erstellt mir nur einen für den ALC, der schon läuft.


Man sollte sich nicht wundern, dass die Katze genau da Löcher im Fell hat wo die Augen sind !
(Prof. Harald Lesch)

Big Hack :
Mainboard: ASUS Z97 Pro WIFI AC / BIOS 3503 Mod 2303, Core I5 4670, 16GB RAM, Radeon RX460, 500GB Maxtor SSD

OS X 11.2.2

Hack Mini :

Mainboard: Gigabyte GA110m-S2H / BIOS F25, Core I5 7500, 8 GB DDR4, Intel UHD630, 240 GB Kingston SSD


#143 OFFLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 4.316 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 14 März 2021 - 07:25 Uhr

Soll jetzt nur mal als Beispiel dienen:

 

Angehängte Datei  SSDT_T450DIV2.aml.zip   2,41K   2 Mal heruntergeladen

 

In meinem Fall ist es in einer SSDT gelöst, geht natürlich auch in DSDT oder DeviceProperties.

Jedenfalls haben die Devices IGPU, HDEF und HDAU alle den hda-gfx Eintrag.

 

Vielleicht hilft Dir dies als Ansatz.


THINKPAD T450s: i7-5600U  2,60 -3,2 GHz  12GB DDR3  IntelHD 5500  14" FHD  512GB SSD + 512GB NGFF M2 SSD: 11.6.1 / macOS 12 DP10 (OC0.7.4)

RealMacMini M1: M1 CPU  3,57GHz  8GB DDR4  M1 GPU  30" Cinema/23" Cinema  256GB+512GB SSD  macOS 12 DP10

MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  NVIDIA Quadro K600 1GB  2x250GB + 480GB SSD + 1TB HDD: 10.15.7 / macOS 12 DP10 (OCLP0.3.0)

iMac8,1 24 Zoll: C2D E8435  3,06GHz  4GB DDR2   Nvidia GF 8800 GS 512MB  512/120GB SSD: 10.15.7

Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  8GB DDR3  GF 9400M 256MB  256GB SSD: 10.15.7

iPhone8 64GB: iOS 15  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iPadOS 15.1 DP4


#144 OFFLINE   Konfusius

Konfusius

    Tech.Sergeant86

  • Moderators
  • 1.994 Beiträge
  • OSX:10.14
  • Motherboard: ASUS Z97 PRO WIFI AC
  • CPU: CoreI5 4570
  • Grafikkarte: Radeon RX460
Zeige Hardware

Geschrieben 14 März 2021 - 16:28 Uhr

Vielen Dank, ich sehe es mir mal an. 

Ich meine im Hackintool zu sehen, dass der HDMI Ton im Augenblick dem Displayport zugeordnet wurde und nicht dem HDMI.

Das wollte ich mit diesem Tool als Patch ausgeben lassen um das Ganze dann in den Device Properties einzutragen. Na mal sehen.

 

Womit machst Du so eine .aml auf? Mein MacIASL 1.3-256 zeigt nur leeren Raum?

Mit Textedit sehe ich zwar was, aber nur zum Teil deutbar.

Angehängte Dateien


Man sollte sich nicht wundern, dass die Katze genau da Löcher im Fell hat wo die Augen sind !
(Prof. Harald Lesch)

Big Hack :
Mainboard: ASUS Z97 Pro WIFI AC / BIOS 3503 Mod 2303, Core I5 4670, 16GB RAM, Radeon RX460, 500GB Maxtor SSD

OS X 11.2.2

Hack Mini :

Mainboard: Gigabyte GA110m-S2H / BIOS F25, Core I5 7500, 8 GB DDR4, Intel UHD630, 240 GB Kingston SSD


#145 OFFLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 4.316 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 14 März 2021 - 17:55 Uhr

1.3 ist alt, ich habe aktuell 1.5.8 oder so, aber vermutlich gibt's schon neuer:

 

Angehängte Datei  MaciASL.zip   4,2MB   1 Mal heruntergeladen

 

EDIT: 

letzte Release hier:

https://github.com/a...eases/tag/1.5.9


THINKPAD T450s: i7-5600U  2,60 -3,2 GHz  12GB DDR3  IntelHD 5500  14" FHD  512GB SSD + 512GB NGFF M2 SSD: 11.6.1 / macOS 12 DP10 (OC0.7.4)

RealMacMini M1: M1 CPU  3,57GHz  8GB DDR4  M1 GPU  30" Cinema/23" Cinema  256GB+512GB SSD  macOS 12 DP10

MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  NVIDIA Quadro K600 1GB  2x250GB + 480GB SSD + 1TB HDD: 10.15.7 / macOS 12 DP10 (OCLP0.3.0)

iMac8,1 24 Zoll: C2D E8435  3,06GHz  4GB DDR2   Nvidia GF 8800 GS 512MB  512/120GB SSD: 10.15.7

Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  8GB DDR3  GF 9400M 256MB  256GB SSD: 10.15.7

iPhone8 64GB: iOS 15  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iPadOS 15.1 DP4


#146 OFFLINE   Konfusius

Konfusius

    Tech.Sergeant86

  • Moderators
  • 1.994 Beiträge
  • OSX:10.14
  • Motherboard: ASUS Z97 PRO WIFI AC
  • CPU: CoreI5 4570
  • Grafikkarte: Radeon RX460
Zeige Hardware

Geschrieben 14 März 2021 - 18:06 Uhr

Ahh damit gehts. Ich bin auf die 1.3... umgestiegen, da ich mit den neueren Versionen meine DSDT nicht kompilieren konnte.

Immer merkwürdige Errors wie eine angeblich falsch gesetzte geschweifte Klammer usw. 


Man sollte sich nicht wundern, dass die Katze genau da Löcher im Fell hat wo die Augen sind !
(Prof. Harald Lesch)

Big Hack :
Mainboard: ASUS Z97 Pro WIFI AC / BIOS 3503 Mod 2303, Core I5 4670, 16GB RAM, Radeon RX460, 500GB Maxtor SSD

OS X 11.2.2

Hack Mini :

Mainboard: Gigabyte GA110m-S2H / BIOS F25, Core I5 7500, 8 GB DDR4, Intel UHD630, 240 GB Kingston SSD


#147 OFFLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 4.316 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 07 April 2021 - 18:05 Uhr

Ich habe auch mal die freie Zeit der Feiertage im Lockdown genutzt, um endlich von OC 0.6.6 aufzurüsten.

Das aktuelle Release ist ja inzwischen 0.6.8, so dass der Wechsel mal echt Zeit wurde.

Beim Testen von OC 0.6.7, 0.6.8 und aktueller Master 0.6.9 fiel mir auf, dass es Probleme mit dem Mausbereich im OC-Bootloader gibt.

Dieses wurde heute von Download-Fritz und anderen Entwicklern bereits gefixt. Danke dafür.

Nun bin ich auf dem aktuellstem Build 0.6.9 und alles geht.

Neu sind ja die unteren Button für Neustart und Shutdown, welche man via Tab-Taste erreichen kann oder mit der Maus.

 

Angehängte Datei  1.png   989,86K   2 Mal heruntergeladen

 


THINKPAD T450s: i7-5600U  2,60 -3,2 GHz  12GB DDR3  IntelHD 5500  14" FHD  512GB SSD + 512GB NGFF M2 SSD: 11.6.1 / macOS 12 DP10 (OC0.7.4)

RealMacMini M1: M1 CPU  3,57GHz  8GB DDR4  M1 GPU  30" Cinema/23" Cinema  256GB+512GB SSD  macOS 12 DP10

MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  NVIDIA Quadro K600 1GB  2x250GB + 480GB SSD + 1TB HDD: 10.15.7 / macOS 12 DP10 (OCLP0.3.0)

iMac8,1 24 Zoll: C2D E8435  3,06GHz  4GB DDR2   Nvidia GF 8800 GS 512MB  512/120GB SSD: 10.15.7

Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  8GB DDR3  GF 9400M 256MB  256GB SSD: 10.15.7

iPhone8 64GB: iOS 15  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iPadOS 15.1 DP4


#148 OFFLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 4.316 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 08 September 2021 - 16:04 Uhr

Ich habe es nun auch mal endlich geschafft, von OC0.6.9 auf das aktuelle Release OC0.7.3 zu gehen:
 
Angehängte Datei  OC073.png   989,23K   1 Mal heruntergeladen
 
Beide macOS-Systeme laufen damit ohne Probleme (BigSur und Monterey).
 
Die Umstellung gestern war erst negativ, da ich beim Abgleich der config.plist übersehen hatte, dass im Bereich UEFI/Drivers auch Einträge dazu kamen, wo man nun die Drivers explizit Ein- oder Ausschalten kann.
Heute nun habe ich dies gesehen und nun geht wieder alles wie gewohnt. Prima.
War halt ein Flüchtigkeitsfehler von mir, aber dat kommt schon mal vor.
Dies nur als Hinweis, für die User, welche auch den Wechsel zum neuen OC-Release vor haben.
 
An dieser Stelle natürlich nochmals der Dank an die Entwickler von OC, welche uns ja erst ermöglichen, dass wir diese Rechner so geil mit dem neusten OS fahren können. Dies auch mit drei !!! Vielen dank für Euren Einsatz und Eure geopferte Zeit!
 
Ok, so nur aus Spaß, @Konfusius, Du liegst jetzt eine Version hinten.  :hihihi:


THINKPAD T450s: i7-5600U  2,60 -3,2 GHz  12GB DDR3  IntelHD 5500  14" FHD  512GB SSD + 512GB NGFF M2 SSD: 11.6.1 / macOS 12 DP10 (OC0.7.4)

RealMacMini M1: M1 CPU  3,57GHz  8GB DDR4  M1 GPU  30" Cinema/23" Cinema  256GB+512GB SSD  macOS 12 DP10

MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  NVIDIA Quadro K600 1GB  2x250GB + 480GB SSD + 1TB HDD: 10.15.7 / macOS 12 DP10 (OCLP0.3.0)

iMac8,1 24 Zoll: C2D E8435  3,06GHz  4GB DDR2   Nvidia GF 8800 GS 512MB  512/120GB SSD: 10.15.7

Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  8GB DDR3  GF 9400M 256MB  256GB SSD: 10.15.7

iPhone8 64GB: iOS 15  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iPadOS 15.1 DP4


#149 ONLINE   blade5502

blade5502

    /dev/MacGenius86

  • Administrators
  • 1.414 Beiträge
  • OSX:10.13
  • Motherboard: MSI X99a Gaming 7
  • CPU: Intel i7 5820k
  • Grafikkarte: Radeon RX 590
Zeige Hardware
2 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 28 September 2021 - 21:54 Uhr

Hänge leider immer noch auf Version 0.6.6 fest, neuere Versionen (zumindest ab 0.6.9 - 7 & 8 hab ich noch nicht probiert) bleiben immer am EXITBS:START hängen, also direkt bevor der Kernel durchstartet.

 

Kann den Fehler einfach nicht finden, hier die config.plist's mit zugehörigen bootlogs (sehen ident aus, die ERR's sind bei beiden gleich): https://cloud.macgen...XjJYEz2txX68n9d


CPU: Intel i7 5820k

Mobo: MSI X99A Gaming 7

GPU: RX590 8GB

RAM:32GB


#150 OFFLINE   Konfusius

Konfusius

    Tech.Sergeant86

  • Moderators
  • 1.994 Beiträge
  • OSX:10.14
  • Motherboard: ASUS Z97 PRO WIFI AC
  • CPU: CoreI5 4570
  • Grafikkarte: Radeon RX460
Zeige Hardware

Geschrieben 29 September 2021 - 13:34 Uhr

Das ist doch eine Haswell CPU oder ?

Dazu steht bei Dortania unter Stuck on [EB|#LOG:EXITBS:START]:

 

 

  • AppleXcpmCfgLock and AppleCpuPmCfgLock
    • Missing CFG or XCPM patches, please enable AppleXcpmCfgLock and AppleCpuPmCfgLock
      • Haswell and newer only need AppleXcpmCfgLock
      • Ivy Bridge and older only need AppleCpuPmCfgLock
        • Broadwell and older need AppleCpuPmCfgLock if running 10.10 or older
    • Alternatively you can properly disable CFG-Lock: Fixing CFG Lock(opens new window)
  • AppleXcpmExtraMsrs
    • May also be required, this is generally meant for Pentiums, HEDT and other odd systems not natively supported in macOS.

 

 

Den AppleXcpmCfgLock hast du auf "false" stehen bei "Kernel/Quirks".


Man sollte sich nicht wundern, dass die Katze genau da Löcher im Fell hat wo die Augen sind !
(Prof. Harald Lesch)

Big Hack :
Mainboard: ASUS Z97 Pro WIFI AC / BIOS 3503 Mod 2303, Core I5 4670, 16GB RAM, Radeon RX460, 500GB Maxtor SSD

OS X 11.2.2

Hack Mini :

Mainboard: Gigabyte GA110m-S2H / BIOS F25, Core I5 7500, 8 GB DDR4, Intel UHD630, 240 GB Kingston SSD


#151 OFFLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 4.316 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 29 September 2021 - 15:13 Uhr

@Konfusius

 

Im Prinzip der erste richtige Gedanke, jedoch wenn der Rechner mit OC 0.6.6 nicht CFG-locked ist, dann werden die neuen Versionen es auch nicht brauchen.

 

@blade5502

 

Ich habe da eine Vermutung, da ich damals bei Umstellung die gleichen Hänger hatte.

 

Stelle mal ACPI/Quirks/ResetLogoStatus wieder auf No. In Deiner alten OC-Version ist es auch aus.

Leider ist es in den sample's an und man übernimmt diese Dinge dann.

Bei mir hat diese Sache damals genau dazu geführt (EXITBS:START), was man eher mit CFG-locked verbindet.

Versuche es halt mal!


THINKPAD T450s: i7-5600U  2,60 -3,2 GHz  12GB DDR3  IntelHD 5500  14" FHD  512GB SSD + 512GB NGFF M2 SSD: 11.6.1 / macOS 12 DP10 (OC0.7.4)

RealMacMini M1: M1 CPU  3,57GHz  8GB DDR4  M1 GPU  30" Cinema/23" Cinema  256GB+512GB SSD  macOS 12 DP10

MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  NVIDIA Quadro K600 1GB  2x250GB + 480GB SSD + 1TB HDD: 10.15.7 / macOS 12 DP10 (OCLP0.3.0)

iMac8,1 24 Zoll: C2D E8435  3,06GHz  4GB DDR2   Nvidia GF 8800 GS 512MB  512/120GB SSD: 10.15.7

Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  8GB DDR3  GF 9400M 256MB  256GB SSD: 10.15.7

iPhone8 64GB: iOS 15  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iPadOS 15.1 DP4


#152 ONLINE   blade5502

blade5502

    /dev/MacGenius86

  • Administrators
  • 1.414 Beiträge
  • OSX:10.13
  • Motherboard: MSI X99a Gaming 7
  • CPU: Intel i7 5820k
  • Grafikkarte: Radeon RX 590
Zeige Hardware
2 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 29 September 2021 - 19:04 Uhr

Stelle mal ACPI/Quirks/ResetLogoStatus wieder auf No. In Deiner alten OC-Version ist es auch aus

 

So vielversprechend das klingt - führt leider zum selben Ergebnis. Hab nochmal die Boote/Quirks verglichen und die auch wieder so eingestellt wie sie in der 0.6.6 waren, waren teilweiße verstellt durch das herumprobieren.

 was man eher mit CFG-locked verbindet

 

ist im Bios abgeschalten - sagt auch das CfgLock.efi tool das dem so ist.

 

Die X99 memory map ist ein Minenfeld hab ich irgendwo gelesen - war auch damals mit viel herumbastele verbunden 0.6.3 (die erste version die ich am laufen hatte). Bis 0.6.6 klappte update problemlos. Als nächstes dann mal 0.6.9 probiert und seither kein Glück damit.

 

 

 

Als alternative hab ich mich gestern mal mit kvm/libvirt + gpu passthrough beschäftigt -> ins OC komm ich schon mal - steckt dann allerdings auch bei EXITBS:START, hab aber die OC config auch noch ned angepasst - von daher recht logisch das es nicht auf Anhieb klappt. GPU + USB Tastatur/Maus + NVMe disk passthrough tut aber schonmal :)


CPU: Intel i7 5820k

Mobo: MSI X99A Gaming 7

GPU: RX590 8GB

RAM:32GB


#153 OFFLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 4.316 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 29 September 2021 - 19:18 Uhr

Ok, schade. Mir kam es halt nur so bekannt vor, von meinem Wechsel damals.

Die Schritte von 0.6.6 über 0.6.9 bis 0.7.3 (0.7.4) sind natürlich auch immer groß, da jeweils viele Änderungen.

Bin ich i.M. auch ratlos, aber melde Dich, wenn Du weitere Fragen hast!


THINKPAD T450s: i7-5600U  2,60 -3,2 GHz  12GB DDR3  IntelHD 5500  14" FHD  512GB SSD + 512GB NGFF M2 SSD: 11.6.1 / macOS 12 DP10 (OC0.7.4)

RealMacMini M1: M1 CPU  3,57GHz  8GB DDR4  M1 GPU  30" Cinema/23" Cinema  256GB+512GB SSD  macOS 12 DP10

MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  NVIDIA Quadro K600 1GB  2x250GB + 480GB SSD + 1TB HDD: 10.15.7 / macOS 12 DP10 (OCLP0.3.0)

iMac8,1 24 Zoll: C2D E8435  3,06GHz  4GB DDR2   Nvidia GF 8800 GS 512MB  512/120GB SSD: 10.15.7

Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  8GB DDR3  GF 9400M 256MB  256GB SSD: 10.15.7

iPhone8 64GB: iOS 15  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iPadOS 15.1 DP4


#154 ONLINE   blade5502

blade5502

    /dev/MacGenius86

  • Administrators
  • 1.414 Beiträge
  • OSX:10.13
  • Motherboard: MSI X99a Gaming 7
  • CPU: Intel i7 5820k
  • Grafikkarte: Radeon RX 590
Zeige Hardware
2 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 30 September 2021 - 20:18 Uhr

Hab nochmal die funktionierende 0.6.6 und die kaputte 0.7.3 miteinander verglichen/die neuere sinngemäß in die alte reingemerged - und siehe da bootet!

 

Dann gleich mal die Beta laden :))


  • MacPeet gefällt das

CPU: Intel i7 5820k

Mobo: MSI X99A Gaming 7

GPU: RX590 8GB

RAM:32GB


#155 OFFLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 4.316 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 01 Oktober 2021 - 03:16 Uhr

Nimm besser gleich die 0.7.4, denn die 0.7.3 hat ja Probleme mit Beta 7 und 8.

In der 0.7.4 wurde dies gefixt.


THINKPAD T450s: i7-5600U  2,60 -3,2 GHz  12GB DDR3  IntelHD 5500  14" FHD  512GB SSD + 512GB NGFF M2 SSD: 11.6.1 / macOS 12 DP10 (OC0.7.4)

RealMacMini M1: M1 CPU  3,57GHz  8GB DDR4  M1 GPU  30" Cinema/23" Cinema  256GB+512GB SSD  macOS 12 DP10

MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  NVIDIA Quadro K600 1GB  2x250GB + 480GB SSD + 1TB HDD: 10.15.7 / macOS 12 DP10 (OCLP0.3.0)

iMac8,1 24 Zoll: C2D E8435  3,06GHz  4GB DDR2   Nvidia GF 8800 GS 512MB  512/120GB SSD: 10.15.7

Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  8GB DDR3  GF 9400M 256MB  256GB SSD: 10.15.7

iPhone8 64GB: iOS 15  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iPadOS 15.1 DP4


#156 OFFLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 4.316 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 01 Oktober 2021 - 15:50 Uhr

@blade5502

 

OC-Build vor Release erstellen:

 

Lade auf der Seite die Master-Source, entpacke diese und lege den Ordner OpenCorePkg-master z.B. auf den Desktop:

 

Angehängte Datei  1.png   566K   0 Mal heruntergeladen

 

In dem Ordner gibt es eine Datei build_oc.tool, welche Du ins Terminal ziehst und ausführst.

(ich bin nicht ganz sicher, ob dafür mindestens die CommandLine-Tools von Xcode installiert sein müssen, da bei mir ja ohnehin Xcode zum Hausgebrauch gehört)

 

Angehängte Datei  2.png   83,39K   0 Mal heruntergeladen

 

Sollte alles geklappt haben, hast Du im gleichen Ordner den Ordner Binaries, welcher die aktuelle Debug und Release enthält.

Aktueller kannst Du auf keinen Weg sein, als vom MasterCode selbst.

 

Wenn Du nicht klar kommst, ich kann's Dir auch zuschicken.

 

Edit:

Quatsch, kann ich natürlich auch gleich anhängen, aber zumindest habe ich den Weg mal erklärt.

 

Angehängte Datei  OpenCore-0.7.4-RELEASE.zip   3,64MB   0 Mal heruntergeladen

 


  • Konfusius gefällt das

THINKPAD T450s: i7-5600U  2,60 -3,2 GHz  12GB DDR3  IntelHD 5500  14" FHD  512GB SSD + 512GB NGFF M2 SSD: 11.6.1 / macOS 12 DP10 (OC0.7.4)

RealMacMini M1: M1 CPU  3,57GHz  8GB DDR4  M1 GPU  30" Cinema/23" Cinema  256GB+512GB SSD  macOS 12 DP10

MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  NVIDIA Quadro K600 1GB  2x250GB + 480GB SSD + 1TB HDD: 10.15.7 / macOS 12 DP10 (OCLP0.3.0)

iMac8,1 24 Zoll: C2D E8435  3,06GHz  4GB DDR2   Nvidia GF 8800 GS 512MB  512/120GB SSD: 10.15.7

Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  8GB DDR3  GF 9400M 256MB  256GB SSD: 10.15.7

iPhone8 64GB: iOS 15  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iPadOS 15.1 DP4


#157 ONLINE   blade5502

blade5502

    /dev/MacGenius86

  • Administrators
  • 1.414 Beiträge
  • OSX:10.13
  • Motherboard: MSI X99a Gaming 7
  • CPU: Intel i7 5820k
  • Grafikkarte: Radeon RX 590
Zeige Hardware
2 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 01 Oktober 2021 - 16:05 Uhr

Hab sie von hier geladen: https://github.com/d...d-repo/releases

 

Monterey panic'd leider mit der selben config mit der BigSur schnurrt - siehe Bild

Kexte sind alle up2date

Angehängte Dateien


CPU: Intel i7 5820k

Mobo: MSI X99A Gaming 7

GPU: RX590 8GB

RAM:32GB


#158 OFFLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 4.316 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 01 Oktober 2021 - 16:18 Uhr

ok, ich hatte oben noch editiert.
 
Gestern kam noch eine Neuheit beim RestrictEvents.kext, wo die SMBIOS-Probleme gefixt wurden, was auch dort zu laden ist, wo Du gerade den Link geschickt hast.

 

Es ist ja so, dass ganz viele Probleme hatten mit der DP7, was sich auch mit DP8 fortsetzte, wenn der Bootloader die Probleme noch nicht gefixt hatte.

Hierbei gab es Probleme beim Install, wenn der Rechner auf einem SMBIOS war, der Apple-Like einen T2-Chip hat.

Diese Aussage konnte aber nicht ganz richtig sein, da mein Lenovo kein solches SMBIOS gefahren ist und dennoch Probleme hatte mit DP7.

Ich nutzte dann auch den Trick, das SMBIOS auf iMac17,1 zu stellen, aber nur die Bezeichnung, alles andere blieb gleich.

So konnte ich die DP7 installieren, danach wieder das SMBIOS auf MacBookPro... eingestellt.

Als ich mit OC0.7.3 und Install DP8 auch wieder auf Probleme gestossen bin, habe ich auf OC0.7.4 gewechselt und der Install lief endlich durch.

Zu diesem Zeitpunkt gab es diese RestrictEvents-Geschichte noch gar nicht. Beim Lenovo brauche ich diesen aber auch nicht, nur beim MacPro3,1 habe ich diesen Kext in Verwendung.


THINKPAD T450s: i7-5600U  2,60 -3,2 GHz  12GB DDR3  IntelHD 5500  14" FHD  512GB SSD + 512GB NGFF M2 SSD: 11.6.1 / macOS 12 DP10 (OC0.7.4)

RealMacMini M1: M1 CPU  3,57GHz  8GB DDR4  M1 GPU  30" Cinema/23" Cinema  256GB+512GB SSD  macOS 12 DP10

MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  NVIDIA Quadro K600 1GB  2x250GB + 480GB SSD + 1TB HDD: 10.15.7 / macOS 12 DP10 (OCLP0.3.0)

iMac8,1 24 Zoll: C2D E8435  3,06GHz  4GB DDR2   Nvidia GF 8800 GS 512MB  512/120GB SSD: 10.15.7

Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  8GB DDR3  GF 9400M 256MB  256GB SSD: 10.15.7

iPhone8 64GB: iOS 15  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iPadOS 15.1 DP4


#159 OFFLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 4.316 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.14
  • Motherboard: Dell Optiplex 780 MT
  • CPU: C2Q Q9400 2,66GHz
  • Grafikkarte: GT710
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 04 Oktober 2021 - 03:29 Uhr

@blade5502

 

Nochmal wegen der Panic, hast Du bei Deinen Kexten CpuTscSync.kext im Einsatz?


THINKPAD T450s: i7-5600U  2,60 -3,2 GHz  12GB DDR3  IntelHD 5500  14" FHD  512GB SSD + 512GB NGFF M2 SSD: 11.6.1 / macOS 12 DP10 (OC0.7.4)

RealMacMini M1: M1 CPU  3,57GHz  8GB DDR4  M1 GPU  30" Cinema/23" Cinema  256GB+512GB SSD  macOS 12 DP10

MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  NVIDIA Quadro K600 1GB  2x250GB + 480GB SSD + 1TB HDD: 10.15.7 / macOS 12 DP10 (OCLP0.3.0)

iMac8,1 24 Zoll: C2D E8435  3,06GHz  4GB DDR2   Nvidia GF 8800 GS 512MB  512/120GB SSD: 10.15.7

Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  8GB DDR3  GF 9400M 256MB  256GB SSD: 10.15.7

iPhone8 64GB: iOS 15  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iPadOS 15.1 DP4


#160 ONLINE   blade5502

blade5502

    /dev/MacGenius86

  • Administrators
  • 1.414 Beiträge
  • OSX:10.13
  • Motherboard: MSI X99a Gaming 7
  • CPU: Intel i7 5820k
  • Grafikkarte: Radeon RX 590
Zeige Hardware
2 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 11 Oktober 2021 - 01:41 Uhr

@blade5502

 

Nochmal wegen der Panic, hast Du bei Deinen Kexten CpuTscSync.kext im Einsatz?

 

Hatte ich, wieder zurück auf VoodooTscSync gewechselt, da CpuTscSync wohl mehr für Notebooks gedacht ist. Was ich als nächstes noch probiere ist die VirtualSMC gegen die gute alte fakesmc zu tauschen


CPU: Intel i7 5820k

Mobo: MSI X99A Gaming 7

GPU: RX590 8GB

RAM:32GB





Aktive Besucher in diesem Forum: 3

Mitglieder: 0, Gäste: 3, unsichtbare Mitglieder: 0