Zum Inhalt wechseln

Foto
- - - - -

Aktuellster Tutorial für neue Hackintosh installation


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 OFFLINE   Klotzer

Klotzer

    ./rattig

  • Members
  • 228 Beiträge
  • OSX:10.14
  • Motherboard: MSI Z270 Gaming Pro
  • CPU: i7 4Ghz 4Kern
  • Grafikkarte: Nvidia GTX1060 6GB

Geschrieben 24 Februar 2022 - 12:13 Uhr

Moin ,

 

wollte nur mal fragen welches momentan das aktuellste Tutorial für eine Hackintosh installation ist.

Habe momentan einen Mac Mini mit Big Sur drauf.

Da der aber langsam in die Jahre kommt wollte ich mir einen aktuellen Hackintosh auf meinem Windows PC installieren.

Muss ich erst High Sierra installieren und dann updaten oder ist es möglich direkt Big Sur oder noch besser gleich Monterey zu installieren.

Mein letzter Hackintosh ist schon ein paar Jahre her ,deswegen weiß ich nicht mehr genau wie die vorgehensweise ist.Hab mich schon etwas hier eingelesen aber bräuchte dann doch etwas hilfe.

Zu erst wäre ein link nicht schlecht wo man eine Schritt für schritt Anleitung findet.

Danke schonmal im voraus.

 

 


*Gigabyte EP35-DS3 Socket 775 LGA
*Intel dual Core E8400 @ 3.00Ghz
*Grafikkarte GTX 650 ti
*4 GB DDR2 Speicher
*Realtec ALC 889A AudioCodec
*250GB Samsung 2504c        ( El Capitan 10.11.3 ,und Backup)

*250GB Hitachi HDT725025   (Datenfestplatte)
*1 TB Samsung HD105Si        ( Windows 10,Platte nur zum Zocken)


#2 OFFLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 4.407 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.6
  • Motherboard: realMac's/Hackintosh's
  • CPU: CPU's vorhanden
  • Grafikkarte: Metal und nonMetal
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 24 Februar 2022 - 15:52 Uhr

Der real Macmini ist wie alt, bzw. welches Modell?

 

Neuer Hackintosh? Hier kommt es ja drauf an, was für Hardware hier ins Spiel kommen soll.

Bei allerneuste Intel 11th gen und Intel 12th gen geht die iGPU nicht mit macOS, jedoch mit extra unterstützter Grafikkarte ist dies möglich.

Bis Intel 10th gen kann man wohl auch die iGPU nutzen.

 

Aktuelle Anleitung bekommst Du hier nicht mehr, da es in den letzten Jahren so leicht geworden ist einen Hackintosh aufzusetzen, macht sich keiner mehr die Mühe eine Anleitung zu schreiben, welche ja auch immer noch Hardwareabhängig ist.

 

Aktueller Bootloader ist OpenCore. Dafür gibt es eine Anleitung ( https://dortania.git...-Install-Guide/  ), welche in der Rubrik Configs sogar spezielle Anleitung je nach Hardware bietet.

 

High Sierra auf einem modernen Rechner macht ja keinen Sinn mehr. Du hast doch einen realMac mit BigSur und kannst Dir ja direkt BigSur oder Monterey laden.

Zur Not gibt's ja auch Tool's (Anymacos oder gibmacos) für den Download.

 

Vielleicht schreibst Du erst einmal, wo die Reise überhaupt hingehen soll, dann können wir Dich bestimmt auch spezifischer unterstützen.


THINKPAD T450s: i7-5600U  2,60 -3,2 GHz  12GB DDR3  IntelHD 5500  14" FHD  512GB SSD + 512GB NGFF M2 SSD: 11.6.2 / 12.5 DP1 (OC0.7.9)

RealMacMini M1: M1 CPU  3,57GHz  8GB DDR4  M1 GPU  30" Cinema/23" Cinema  256GB+512GB SSD  12.5 DP1

MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  NVIDIA Quadro K600 1GB  BCM94360CD  2x250GB + 480GB SSD + 1TB HDD: 10.15.7 /12.5 DP1(OCLP0.4.4n OC0.8.0)

iMac8,1 24 Zoll: C2D E8435  3,06GHz  4GB DDR2   Nvidia GF 8800 GS 512MB  512/120GB SSD: 10.15.7

Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  8GB DDR3  GF 9400M 256MB  256GB SSD: 10.15.7

iPhone8 64GB: iOS 15.5  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iPadOS 15.6 DP1


#3 OFFLINE   Klotzer

Klotzer

    ./rattig

  • Members
  • 228 Beiträge
  • OSX:10.14
  • Motherboard: MSI Z270 Gaming Pro
  • CPU: i7 4Ghz 4Kern
  • Grafikkarte: Nvidia GTX1060 6GB

Geschrieben 25 Februar 2022 - 09:21 Uhr

Also Hardware ist aktuell die in meiner Signatur. 

 

MSI Board Z270 Gaming 

GTX 1060 Graka von Nvidia 1060 mit 6GB Ram

CPU ist ein intel core i7 mit 4 Kern und 4 Ghz

16 GB Ram

 

Dann werde ich mich die Tage mal mit dem OpenCore bootloader beschäftigen.

 

Das High Sierra keinen Sinn macht hab ich mir schon gedacht.War mir halt nicht sicher ob man direkt aufs aktuellste OS installieren kann.

Wenn das funktioniert ,dann ist es umso besser.

 

Wo soll die Reise hingehen ? Möchte auf jeden Fall wenn möglich das aktuellste Mac OS haben.

Hatte meinen letzten Hacki vor ca 5-6 Jahren.Da war High Sierra noch aktuell.Dann hatte ich mich entschlossen mir den Mac Mini zu kaufen und war bis vor kurzem auch super glücklich damit.Schade das man die Dinger nicht aufrüsten kann bzw nicht so ohne weiteres.

Aber hab mir dann doch wieder einen PC zugelegt wegen Spiele zocken.


*Gigabyte EP35-DS3 Socket 775 LGA
*Intel dual Core E8400 @ 3.00Ghz
*Grafikkarte GTX 650 ti
*4 GB DDR2 Speicher
*Realtec ALC 889A AudioCodec
*250GB Samsung 2504c        ( El Capitan 10.11.3 ,und Backup)

*250GB Hitachi HDT725025   (Datenfestplatte)
*1 TB Samsung HD105Si        ( Windows 10,Platte nur zum Zocken)


#4 OFFLINE   MacPeet

MacPeet

    ./root86.♡♥♥♥♡

  • Moderators
  • 4.407 Beiträge
  • Locationleft behind the moon
  • OSX:10.6
  • Motherboard: realMac's/Hackintosh's
  • CPU: CPU's vorhanden
  • Grafikkarte: Metal und nonMetal
Zeige Hardware
8 Hardware Favorit(en)

Geschrieben 25 Februar 2022 - 15:27 Uhr

Ja, da folge mal der OpenCore-Anleitung und stelle Dir eine EFI zusammen, ggf. mal Internetsuche "MSI Z270 Opencore EFI" versuchen, ob es schon was gibt.

Hierbei hat man vielleicht einen Anfang und muss ggf. diese EFI nur auf die aktuelle Version bringen und SMBIOS/Serials/UUID nachtragen.

Die iGPU sollte dafür gehen.

Die GTX1060 wird mit macOS nicht unterstützt. Diese muss dann per Bootflag deaktiviert werden, dann kann man die noch mit Windows nutzen, im Multiboot.


THINKPAD T450s: i7-5600U  2,60 -3,2 GHz  12GB DDR3  IntelHD 5500  14" FHD  512GB SSD + 512GB NGFF M2 SSD: 11.6.2 / 12.5 DP1 (OC0.7.9)

RealMacMini M1: M1 CPU  3,57GHz  8GB DDR4  M1 GPU  30" Cinema/23" Cinema  256GB+512GB SSD  12.5 DP1

MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  NVIDIA Quadro K600 1GB  BCM94360CD  2x250GB + 480GB SSD + 1TB HDD: 10.15.7 /12.5 DP1(OCLP0.4.4n OC0.8.0)

iMac8,1 24 Zoll: C2D E8435  3,06GHz  4GB DDR2   Nvidia GF 8800 GS 512MB  512/120GB SSD: 10.15.7

Macmini3,1: C2D P7550  2,26GHz  8GB DDR3  GF 9400M 256MB  256GB SSD: 10.15.7

iPhone8 64GB: iOS 15.5  iPad Pro 9,7" 32 GB Wi-Fi: iPadOS 15.6 DP1


#5 OFFLINE   Klotzer

Klotzer

    ./rattig

  • Members
  • 228 Beiträge
  • OSX:10.14
  • Motherboard: MSI Z270 Gaming Pro
  • CPU: i7 4Ghz 4Kern
  • Grafikkarte: Nvidia GTX1060 6GB

Geschrieben 25 Februar 2022 - 17:06 Uhr

Vielen dank erstmal für die Tips. Werde es bei Gelegenheit mal testen.
Kann aber etwas dauern muss erstmal meine Festplatten hier etwas sortieren.
Dann brauche ich mir nicht wieder gleich ne neue zu holen für das Mac OS.

*Gigabyte EP35-DS3 Socket 775 LGA
*Intel dual Core E8400 @ 3.00Ghz
*Grafikkarte GTX 650 ti
*4 GB DDR2 Speicher
*Realtec ALC 889A AudioCodec
*250GB Samsung 2504c        ( El Capitan 10.11.3 ,und Backup)

*250GB Hitachi HDT725025   (Datenfestplatte)
*1 TB Samsung HD105Si        ( Windows 10,Platte nur zum Zocken)





Aktive Besucher in diesem Forum: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0